Traumdeutung Schneeballschlacht

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Endlich liegt Schnee. Was gibt es dann Schöneres als einen Schneemann zu bauen und eine lustige Schneeballschlacht zu veranstalten. Das geht wohl in erster Linie den Kindern so. Doch auch die Erwachsenen können sich dem Zauber des Schnees nicht entziehen und lassen sich nur zu gerne zu einer Schneeballschlacht überreden.

Doch wie verhält es sich mit dem Traum von einer Schneeballschlacht? Wie lässt sich dieser deuten? Träumen wir etwa davon, weil wir uns endlich mal wieder nach einer solchen sehnen? Oder kann sich hinter diesem Traumsymbol auch etwas anderes verbergen? Wie legt die Traumdeutung einen solchen Traum aus?



Traumsymbol "Schneeballschlacht" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Schneeballschlacht" als ein Zeichen für kindliche Begeisterung und glückliche Zeiten. Außerdem fordert eine Schneeballschlacht im Traum den Träumenden auf, sich in der Wachwelt nicht zu bösen Taten überreden zu lassen. Er sollte aufpassen und an seinen guten Moralvorstellungen festhalten.

Wird der Träumende bei einer Schneeballschlacht im Traum von einem sehr harten Schneeball getroffen, wird ihm allgemein betrachtet aufgezeigt, dass ihm in der Wachwelt eine große Gefühlskälte entgegengebracht wird. Formt der Träumende selbst für die Traum-Schneeballschlacht eisige oder harte Schneebälle, verhält er sich gegenüber den Menschen in seiner näheren Umgebung kalt und abweisend. Er sollte dies überwinden und mit mehr Freundlichkeit auf andere Menschen zugehen.

Nimmt der Träumende mit Freude an einer Schneeballschlacht im Traum teil, stehen ihm im Wachleben bald interessante Freundschaften bevor. Möchte er jedoch im Traum nicht bei einer Schneeballschlacht mitmachen, soll ihm durch das Traumsymbol aufgezeigt werden, dass er nur wenig Wert auf zwischenmenschliche Beziehungen legt. Er möchte lieber für sich sein und sich wenig in Gesellschaft anderer Menschen aufhalten.

Traumsymbol "Schneeballschlacht" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet erhält der Träumende durch das Traumsymbol "Schneeballschlacht" eine Aufforderung seines Unbewussten. Er soll in der Wachwelt aus seiner Einsamkeit herauskommen und sich zur Entspannung unter netten Menschen bewegen. Denn auf Dauer wird ihm sein "Einsiedlertum" seelischen Schaden zufügen. Die Schneeballschlacht im Traum kann aber zudem auf ein gewisses Maß an Konkurrenz im näheren Bekanntenkreis hinweisen.

Eine lustige Schneeballschlacht als Traumsymbol ist laut der psychologischen Traumdeutung ein Sinnbild für die Entlastung nach einer verstörenden Erfahrung. Der Träumende hat im Wachleben etwas erlebt, was ihn in seinem tiefsten Inneren verunsichert hat. Dies hat er nun allmählich verarbeitet und kann sich nun wieder den fröhlichen Seiten seines Lebens zuwenden.

Traumsymbol "Schneeballschlacht" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "Schneeballschlacht" versinnbildlicht laut der spirituellen Traumdeutung spirituelle Freude und Zufriedenheit.

Schneeballschlacht
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Schneeballschlacht
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz