Traumdeutung Spatzen

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Spatzen sind kleine grau-braune Singvögel, welche sich hauptsächlich von pflanzlicher Nahrung ernähren. Diese kleinen Vögel sind mittlerweile fast überall anzutreffen. Ihr Verbreitungsgebiet beschränkt sich jedoch auf die nördliche Halbkugel. Allerdings findet man die Spatzen in den kälteren oder daran anschließenden kühleren Regionen, wie beispielsweise Skandinavien, so gut wie nicht.

Doch was kann das Traumsymbol "Spatzen" bedeuten? Warum erscheinen uns diese kleinen Vögel im Traum? Spielt vielleicht auch das bekannte Sprichwort "Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach" bei der Auslegung eine Rolle?



Traumsymbol "Spatzen" - Die allgemeine Deutung

Innerhalb der allgemeinen Traumdeutung wird das Traumsymbol "Spatzen" als ein Hinweis auf den Wunsch des Träumenden nach Festlichkeiten und Geselligkeit verstanden. Manchmal wird es aber auch als eine Warnung vor leeren Versprechungen oder Tratschereien in der Wachwelt angesehen. Der Träumende schenkt üblem Klatsch mehr Aufmerksamkeit wie gut für ihn ist. Deshalb fällt es ihm schwer zwischen Wahrheit und Tratsch zu trennen. Er sollte vorsichtig sein, denn durch schlechtes Gerede kann viel Ärger und große Streitereien verursacht werden.

Der Anblick von vielen Spatzen im Traum bringt viele treue Freunde für die Wachwelt mit sich. Diese Traumsituation kann zudem veranschaulichen, dass man durch seine eigene Großzügigkeit sehr beliebt ist. Wer Spatzen in seinem Traum zwitschern hört, darf sich bald auf ein Fest mit Freunden freuen. Fängt der Träumende im Traum Spatzen, wird ihm aufgezeigt, dass er ein genügsamer Mensch ist, der mit seinem Leben zufrieden ist. Verletzte Spatzen als Traumsymbol verheißen laut der allgemeinen Traumdeutung traurige Stunden.

Sieht der Träumende in seinem Traum mehrere Spatzen an sich vorbeifliegen, muss er sich in der Wachwelt auf viel Arbeit und eine große Geschäftigkeit einstellen. Hat der Träumende in seinem Leben bereits viele Aufgaben zu bewältigen oder verspürt eine große Hektik in seinem Leben, kann diese Traumsituation auch den Wunsch nach Ruhe und Entspannung symbolisieren.

Traumsymbol "Spatzen" - Die psychologische Deutung

  • Ähnliche Träume
  • Dach

Auf der psychologischen Ebene der Traumdeutung ermahnt das Traumsymbol "Spatzen" den Träumenden, Geheimnisse für sich zu behalten. Er sollte seine Kenntnisse nicht weiterverbreiten beziehungsweise wie "die Spatzen von den Dächern pfeifen". Zurückhaltung ist in dieser Angelegenheit von großer Wichtigkeit. Wer in seinem Traum Spatzen in einem Netz oder unter seinem Hut einfängt, sollte in der Wachwelt über seine Manieren nachdenken. Denn im Moment benimmt sich der Träumende sehr unhöflich anderen Menschen gegenüber. Er sollte einmal über die Ursache für dieses Verhalten nachdenken.

Traumsymbol "Spatzen" - Die spirituelle Deutung

Laut der spirituellen Traumdeutung veranschaulicht das Traumsymbol "Spatzen", dass auch in etwas Gewöhnlichem eine große spirituelle Kraft steckt.

Spatzen
4.5 (90%) 2 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Spatzen
4.5 (90%) 2 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload