Traumdeutung Manege

Vorhang auf! Eine Manege ist eng verknüpft mit dem Traumbild „Zirkus“. Wilde, aber scheinbar gebändigte und dressierte Tiere, Akrobatik und humoristische Einlagen amüsieren in einer Zirkusmanege Jung und Alt. Dabei bezeichnet der aus dem Französischen entlehnte Begriff ursprünglich eine Reitschule („le manège“). Auch heute noch werden bunt geschmückte Pferde gerne für Zirkusvorstellungen eingespannt, dabei zeigen die Artisten beim Voltigieren ihr turnerisches Können.

Die Manege kann rund oder oval sein und in ihrer Größe variieren, je nach der Menge und Art an eingesetzten Tieren und eventuellen Aufbauten für Schaustücke. Oft ist das Feld umgeben von einem Manegenkasten, der Piste, und mit Sand oder Sägespänen gefüllt – der Geruch allein ruft bei vielen Erwachsenen Kindheitserinnerungen an frühere Zirkusbesuche hervor.

Bei der Deutung eines Traumes sollte nicht nur das Traumsymbol an sich, sondern auch so viele Einzelheiten wie möglich miteinbezogen werden. Überlegen Sie deshalb genau, was Sie in Ihrem Traum von der Manege alles gesehen haben? Waren Sie selbst ein Teil der Vorstellung und standen deshalb in der Manege? Oder waren Sie nur ein stiller Beobachter? Welche Gefühle hatten Sie in Ihrem Traum? Erst durch das Einbeziehen aller möglichen Detail ergibt sich ein Gesamtbild, mit dem die „richtige“ Auslegung des Traumes gefunden werden kann.

Traumsymbol „Manege“ – Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung sieht in dem Traumsymbol „Manege“ eine Ankündigung von aufregenden Erlebnissen. Der Träumende wird im Wachleben in der nächsten Zeit einige interessante Begegnungen haben oder sein Leben wird sich auf interessante Art und Weise verändern. Außerdem will ihm das Traumsymbol veranschaulichen, dass ihm etwas Besonderes gelingen wird. Diese Tat kann ihm keiner in der Wachwelt so schnell nachmachen.

Sieht sich der Träumende in seinem Traum eine Vorstellung in einer Manege an, mahnt ihn diese Traumsituation allgemein betrachtet vor unüberlegten finanziellen Ausgaben. Tritt der Träumende selbst in der Manege im Traum auf, sollte er sich fragen, ob er in der Wachwelt gerade große Risiken eingegangen ist. Ein fehlerfreier Auftritt im Traum symbolisiert dabei einen reibungslosen Verlauf der geschäftlichen Investition. Unterläuft dem Träumenden allerdings ein Fehler bei seinem Manegen-Auftritt im Traum, kann es in der Wachwelt zu Problemen bei seinen Geschäften kommen.

Bewundert der Träumende Artisten in der Manege in seinem Traum, wird ihm sein Wunsch aufgezeigt, sich in der Wachwelt an einem Vorbild zu orientieren, welches das Leben in besonderer Weise meistert. Der Absturz vom Hochseil oder Trapez in die Manege als Traumsymbol interpretiert die allgemeine Traumdeutung als eine Warnung vor bald eintretenden Schwierigkeiten.

Traumsymbol „Manege“ – Die psychologische Deutung

Laut der psychologischen Traumdeutung kann das Traumsymbol „Manege“ ein Zeichen für die kindliche Freude oder die große Phantasie des Träumenden in der Wachwelt sein. Sieht sich der Träumende aber selbst in der Manege im Traum stehen, möchte er im Wachleben gerne im Mittelpunkt stehen. Er wünscht sich nichts sehnlicher als die Bewunderung und die Aufmerksamkeit anderer Menschen. Beobachtet der Träumende dagegen andere Artisten in der Manege in seinem Traum, fühlt er sich im realen Leben oft an den Rand beziehungsweise in eine passive Rolle gedrängt.

Das Traumsymbol „Manege“ kann psychologisch betrachtet aber auch ein Sinnbild für Kreativität bei verschiedenen Problemstellungen sein. Dem Träumenden fällt es in der Wachwelt leicht, bei schwierigen Angelegenheiten Lösungen zu finden, an die vorher noch niemand dachte. Das Beobachten besonders akrobatischer Manegen-Auftritte im Traum verweist auf die große emotionale Beherrschtheit des Träumenden und sein diszipliniertes Denken und Handeln in der Wachwelt.

Traumsymbol „Manege“ – Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung wird das Traumsymbol „Manege“ als eine Aufforderung an den Träumenden verstanden, sich zu überlegen, was er im Wachleben besonders genießen möchte.

Bewerte diesen Beitrag

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz