Traumdeutung Schlafzimmer

Das Schlafzimmer ist für viele Menschen einer der intimsten Räume. Denn in dieses Zimmer lassen wir nicht unbedingt einen Fremden blicken, da sich hier oftmals die geheimsten Dinge verbergen. Doch was kann ein Traum von einem Schlafzimmer bedeuten? Verweist dieser nur auf den Raum oder vielmehr auf Dinge, welche im Schlafzimmer passieren? Für die Auslegung eines Traumes sollte jedoch nicht nur das Traumsymbol an sich betrachtet werden. Genauso wichtig sind der Traumkontext, in welchem das Symbol erscheint, und die Gefühle, welche wir im Traum empfinden.

Traumsymbol „Schlafzimmer“ – Die allgemeine Deutung

Durch den Traum von einem Schlafzimmer soll dem Träumenden laut der allgemeinen Traumdeutung viel Intimes bewusst werden. Denn das Traumsymbol versinnbildlicht Hinweise aus dem persönlichen Unbewussten des Träumenden. Außerdem ist das Schlafzimmer im Traum ein Symbol für indirektes Glück und Herzeleid einer zutiefst liebenden sowie entzweiten Partnerschaft. Sehr oft verbirgt sich hinter dem Schlafzimmer als Traumsymbol ferner der Wunsch des Träumenden nach Zweisamkeit. Er möchte in seinem Leben nicht länger alleine sein.

Die allgemeine Traumdeutung kennt zudem eine Reihe von Traumsituationen, welche sich unterschiedlich deuten lassen. Sieht man ein Schlafzimmer in den frühen Nachtstunden, wird einem aufgezeigt, dass man mit Verzögerungen in der Wachwelt rechnen muss. Der Anblick des Schlafzimmers im Traum in der Dämmerung oder den frühen Morgenstunden verweist auf Veränderungen, welche sehr schnell in das Leben des Träumenden treten werden. Sieht der Träumende sein eigenes Schlafzimmer im Traum, muss er sich im Wachleben auf eine Enttäuschung einstellen. Ein fremdes Schlafzimmer als Traumsymbol weist dagegen daraufhin, dass man bald eine interessante Bekanntschaft machen wird. Mit diesem Menschen ist auch eine nähere Beziehung möglich.

Räumt der Träumende sein eigenes Schlafzimmer im Traum auf, steht ihm im Wachleben Unangenehmes bevor. Das Aufräumen eines fremden Schlafzimmers im Traum veranschaulicht, dass der Träumende das Geheimnis einer anderen Person erfahren wird. Ein neu eingerichtetes Schlafzimmer als Traumsymbol bringt Gutes, Reisen und angenehme Bekanntschaften für den Träumenden mit sich. Ist das Schlafzimmer im Traum luxuriöser als das eigene in der Wachwelt, darf sich der Träumende über eine Verbesserung seiner Lebensumstände freuen. Belauscht man einen anderen Menschen im Traum-Schlafzimmer, werden sich allgemein betrachtet die Hoffnungen im Wachleben nicht erfüllen. Wird man allerdings in seinem Traum selbst im Schlafzimmer belauscht, ist eine Person in der Wachwelt das Vertrauen nicht wert. Denn dieser Mensch wird einen bald verraten. Betritt ein Fremder das eigene Schlafzimmer im Traum, wird man sich bald einer Peinlichkeit schuldig machen. Tritt der Träumende selbst unaufgefordert in seinem Traum in das Schlafzimmer eines anderen Menschen, bringt er im Wachleben eine andere Person in eine peinliche Lage.

Traumsymbol „Schlafzimmer“ – Die psychologische Deutung

Das Traumsymbol „Schlafzimmer“ verweist innerhalb der psychologischen Traumdeutung meist auf sexuelle Wünsche. Allerdings geht damit auch oft die Warnung vor einer Enttäuschung einher. Schläft der Träumende mit einer Person in seinem Traum-Schlafzimmer, welche er nicht mag, steht im Kummer in Liebesdingen bevor. Ein rotes Schlafzimmer als Traumsymbol steht für bisher unerfüllte sexuelle Sehnsüchte.

Beobachtet der Träumende andere Menschen im Schlafzimmer im Traum, wird ihm durch sein Unterbewusstsein seine zu große Neugier aufgezeigt. Wird man dagegen selbst im Traum-Schlafzimmer beobachtet, möchte den Träumenden in der Wachwelt jemand bloßstellen. Betritt ein fremder Mensch das Schlafzimmer des Träumenden, wird bald jemand widerrechtlich in den intimsten Lebensbereich eindringen. Geht der Träumende aber im Traum ohne Erlaubnis in ein fremdes Schlafzimmer, sehnt er sich im Wachleben nach einem Seitensprung.

Traumsymbol „Schlafzimmer“ – Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung wird der Träumende durch das Traumsymbol „Schlafzimmer“ aufgefordert, sich auf die Suche nach seiner inneren Lebenswahrheit zu machen.

Bewerte diesen Beitrag

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz