Traumdeutung Brandgeruch

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nicht immer müssen bei einem Brand sofort die Flammen lichterloh in die Höhe schlagen. Manchmal ist es auch nur der Brandgeruch, der darauf hinweist, dass irgendwo ein Feuer schwelt. Die Gefahr, die daraus entstehen kann, ist jedoch nicht geringer. In der Traumwelt werden auch Gerüche häufig sehr intensiv wahrgenommen und können viel über die Bedeutung eines Traums verraten. Der Brandgeruch zählt dabei zu den Gerüchen, die besonders unangenehm sind, weil sie besorgniserregend und beunruhigend auf den Träumenden wirken.



Traumsymbol "Brandgeruch" - Die allgemeine Deutung

Der Brandgeruch kann zu unterschiedlichen Gelegenheiten und an ganz verschiedenen Orten in der Traumwelt auftauchen. Hat der Träumende das Gefühl, dass der Brandgeruch von einem anderen Menschen ausgeht, dann kündigt dieses Traumbild den Tod eines nahen Verwandten an.

Sind es die eigenen Hände des Träumenden, die nach Brandgeruch riechen, dann kann er sich auf gute Nachrichten freuen. Außerdem kann sich dadurch zeigen, dass er Unterstützung durch seine Freunde bekommen wird, wenn er sie braucht.

Positiv werden auch die Füße des Träumenden gedeutet, wenn von ihnen der Brandgeruch ausgeht. Der Träumende wird in diesem Fall seine Pläne und Vorhaben erfolgreich durchführen können und sich dabei auch noch guter Gesundheit erfreuen.

Traumsymbol "Brandgeruch" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung weist der Brandgeruch in der Traumwelt auf eine schwelende Leidenschaft hin. Entwickelt sich daraus ein Feuer, dann kann es sowohl Zerstörung als auch Glück bringen. Häufig kündigt das Wahrnehmen von Brandgeruch auch kommende Veränderungen im Leben des Träumenden an.

Nimmt der Träumende den Brandgeruch in einem bestimmten Teil eines Hauses wahr, ist dieses Traumbild in Kombination miteinander zu deuten. Da das Haus häufig als Körper des Menschen interpretiert wird, gibt der Ort des Brandgeruchs einen Hinweis darauf, wo im menschlichen Körper des Träumenden etwas schwelt.

In diesem Fall sollte der Traum sehr ernst genommen werden, da sich dadurch auch psychische Belastungen zeigen können. Meist werden dadurch jedoch innere Unsicherheiten und die Setzung falscher Ziele verdeutlicht. Der Träumende hat dann meist schon vergeblich versucht, gegen diese Probleme anzukämpfen, wenn sich im Schlaf Brandgeruch bemerkbar macht. Befindet sich der Träumende in einem Stall, wenn er Brandgeruch bemerkt, dann weist dies darauf hin, dass die Triebkräfte des Träumenden betroffen sind.

Die Traumforschung sieht im Brandgeruch immer eine Warnung vor Gefahr. Daher sollte immer geklärt werden, wodurch der Träumende bedroht wird, wenn es in der Traumwelt zu Brandgeruch kommt.

Traumsymbol "Brandgeruch" - Die spirituelle Deutung

Brandgeruch deutet entsprechend der spirituellen Traumdeutung auf Unsicherheiten des Träumenden und sein Bedürfnis nach Hilfe.

Brandgeruch
4.4 (88%) 10 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Brandgeruch
4.4 (88%) 10 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload