Traumdeutung Gletscherspalte

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Kaltes, glattes, blau schimmerndes Eis, und ein Abgrund, der in unübersehbare Tiefen führt - Gletscherspalten sind ein gefährliches und auch unheimliches Phänomen. Wer in sie hinabstürzt, verschwindet unter Umständen für immer. Umso spektakulärer und hoffnungsstiftender sind gelungene Rettungsaktionen aus einer Gletscherspalte.
Was dies als Traumsymbol zu bedeuten hat, erfahren Sie hier.



Traumsymbol "Gletscherspalte" - Die allgemeine Deutung

Ein Traum von einer Gletscherspalte mag zunächst einmal seltsam anmuten, handelt es sich doch um einen Ort, an dem die wenigsten von uns jemals waren oder sein werden. Der Gletscher im Traum ist jedoch rein symbolisch zu verstehen. Er steht für die Gefühle des Träumenden, die erstarrt sind oder zu erstarren drohen, wie Wasser zu Eis. Eventuell misst er ihnen momentan nicht genügend Bedeutung zu und sieht die Welt zu rational. Insbesondere um die zwischenmenschlichen Kontakte steht es schlecht, der Träumende bräuchte mehr Kontakt und Kommunikation zu Anderen oder hat Angst, diese zu verlieren. Die Gletscherspalte symbolisiert hier den trennenden Abgrund, der zwischen ihm und den Anderen klafft.

In einigen Traumbüchern steht der Gletscher auch für Positives, nämlich Erfolg nach der Überwindung großer Mühsal.
Fällt der Träumende in die Gletscherspalte hinein, anstatt sie nur zu sehen, so symbolisiert dies tiefergehende Probleme, die ihm kaum überwindbar scheinen. Besonders interessant ist hier der Schluss des Traums. Wird er gerettet oder kann er die Gletscherspalte sogar aus eigener Kraft wieder verlassen, so deutet der Traum auf eine baldige Lösung seiner Probleme in einer ausweglos erscheinenden Lage.

Traumsymbol "Gletscherspalte" - Die psychologische Deutung

Wer von Gletscherspalten träumt, von Rissen im ewigen Eis, die in einen unübersehbaren Abgrund führen, fürchtet sich meist vor den eigenen Gefühlen. Diese erstarren mehr und mehr, werden unzugänglich für den Träumenden. Diese Erstarrung betrifft auch den zwischenmenschlichen Bereich, der Träumende vermisst den Kontakt zu seinen Mitmenschen, versinkt in Einsamkeit. In Partnerschaften ist dieses Traumsymbol ein Warnzeichen, dass zu wenig Kommunikation stattfindet und die Beziehung zu kippen oder in die Brüche zu gehen droht.

Werden Sie im Traum aus einer Gletscherspalte gerettet, so symbolisiert dies die Hoffnung, die nach wie vor in Ihnen schlummert, die Aussicht auf eine Verbesserung der Lage und die geheime Zuversicht, dass es keine Situation ohne Ausweg gibt. Sie sind an einem solchen Tiefpunkt angelangt, dass es nur besser werden kann.

Traumsymbol "Gletscherspalte" - Die spirituelle Deutung

In spiritueller Hinsicht steht dieses Traumsymbol für eine Art Festgefahrensein auf dem spirituellen Entwicklungsweg, geistig oder seelisch. Wer sich nicht für Neues öffnet, wird erstarren und am selben Fleck verharren müssen.

Es kann auch bedeuten, dass das Universum bereits Hilfe für Sie in Aussicht stellt, obgleich Sie selbst Ihre Lage als ausweglos betrachten. Dann handelt es sich um einen Hinweis, nicht aufzugeben und die Hoffnung auf Rettung zu bewahren. Diese Rettung kann auch metaphorisch im geistigen Sinne gemeint sein.

Gletscherspalte
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Gletscherspalte
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload