Traumdeutung Gymnastikball

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der große, farbige Gymnastikball bietet eine Reihe verschiedener Nutzungsmöglichkeiten. Zum einen wird er für unterschiedliche gymnastische Übungen eingesetzt. Zum anderen kann er als zeitweiliger Ersatz für einen Bürostuhl genutzt werden, da er sehr rückenschonend ist und somit für Menschen mit Rückenproblemen eine interessante Alternative bietet. Doch auch in der Geburtshilfe ist der Gymnastikball zu finden und wird gerne als Hilfsmittel eingesetzt.



Traumsymbol "Gymnastikball" - Die allgemeine Deutung

In der allgemeinen Traumdeutung wird das Traumsymbol "Gymnastikball" als ein Zeichen für die ganzheitliche Aktivität der Seele angesehen. Außerdem kann er auf den heiteren und ausgeglichenen Charakter des Träumenden hinweisen.

Sieht der Träumende, wie er im Traum einen Gymnastikball in der Hand hält, so erwarten ihn in der Wachwelt bald sehr gute Gelegenheiten im beruflichen Bereich. Anstrengende, aber erfreuende Übungen mit einem Gymnastikball im Traum sind ein positives Symbol und versprechen dem Träumenden Positives für seinen weiteren Lebensweg. Ermüden die Übungen allerdings den Träumenden, erhält er laut der allgemeinen Traumdeutung eine Warnung vor Schwierigkeiten und einem anstehenden Geldverlust.

Wird der Träumende von einem Gymnastikball im Traum schmerzhaft getroffen, stehen ihm in der Wachwelt Ärgernisse ins Haus. Das Spiel mit einem Gymnastikball als Traumsymbol bedeutet dem Träumenden, dass sich in der Wachwelt seine Sorgen durch gute Neuigkeiten verflüchtigen werden. Das Hin- und Herwerfen eines Gymnastikballes im Traum mit einem anderen Menschen symbolisiert eine gute und stabile Partnerschaft.

Traumsymbol "Gymnastikball" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Gymnastikball" ähnlich wie die Kugel in erster Linie als ein Ganzheitssymbol, somit als die in Bewegung geratene psychische Energie. Das Traumsymbol kann aber auch auf einen Veränderungsprozess hinweisen, denn er fordert den Träumenden auf, im Wachleben zukünftig mehr für seinen Körper und seinen Geist zu tun.

Läuft der Träumende einem Gymnastikball im Traum hinterher, kann sich in dieser Traumsituation seine Sehnsucht nach Freiheit oder Unabhängigkeit zeigen. Psychologisch gedeutet veranschaulicht die Freude am Spiel mit dem Gymnastikball als Traumsymbol den Spaß am Sex. Entgleitet dem Träumenden dabei aber immer wieder der Ball, kann dies ein Hinweis auf Unzufriedenheit in der Partnerschaft oder wechselnde Partner sein. Wird der Träumende von einem Gymnastikball im Traum getroffen, sieht die psychologische Traumdeutung dies als ein ungünstiges Vorzeichen für die Vorhaben des Träumenden in der Wachwelt. Ein luftleerer oder schlaffer Gymnastikball als Traumsymbol wird manchmal als ein Hinweis auf Unstimmigkeiten in der Persönlichkeit oder mangelnde Initiative und Energie interpretiert.

Traumsymbol "Gymnastikball" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung symbolisiert der Gymnastikball im Traum Sinnesempfindungen undurchlässiger Vollkommenheit.

Gymnastikball
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Gymnastikball
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload