Traumdeutung Hotel

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Hotel ist eine Heimat für eine begrenzte Zeit. Während des Urlaubs oder einer Dienstreise kann man dort übernachten. Diese Unterkunft gibt es fast überall und in vielen unterschiedlichen Ausführungen von einer einfachen Pension bis hin zum Luxushotel.

Auch als Traumbild hat das Hotel eine wichtige Bedeutung und sollte in der Analyse berücksichtigt werden, denn es erscheint recht häufig. Meist handelt es sich dabei nicht um ein bestimmtes Hotel, das der Träumende bereits kennt und besucht hat, sondern um ein unbekanntes Hotel in der Traumwelt.

Einige Träume werden in Verbindung mit einem Hotel besonders oft erlebt. Erfahren Sie hier mehr über die Bedeutung solcher Schlaferlebnisse:



Traumsymbol „Hotel“ - Die häufigsten Träume zum Symbol

Die Hotel-Rezeption in der Traumdeutung

Eine Rezeption befindet sich in der Regel im Eingangsbereich von Gebäuden, vor allem bei Hotels und Firmengebäuden, aber auch in Arztpraxen und dient dem Empfang von Gästen beziehungsweise Patienten. Träumen wir von einer solchen Rezeption, kann dies je nach konkreter Traumsituation unterschiedliche Dinge symbolisieren. So steht die Rezeption eines Firmengebäudes für Leistungsbereitschaft, während der Empfang einer Arztpraxis eher ein Bedürfnis nach Hilfe und Zuneigung versinnbildlicht.

Traumsymbol "Hotel" - Die allgemeine Deutung

Erscheint das Traumbild "Hotel", dann ist der Träumende offensichtlich unterwegs und weit weg von der Heimat. Es kann bedeuten, dass er vor etwas oder sogar vor sich selber wegläuft. Wenn er im Schlaf dort wohnt, kann es allerdings auch ein Zeichen für Reichtum und Sorglosigkeit sein.

Das ist insbesondere dann der Fall, wenn es sich um ein Luxushotel handelt, der Page uns sofort zur Seite springt oder der Träumende selber der Eigentümer einer solchen Übernachtungsstätte ist. Bleibt die Suche nach einem Hotel oder Motel im Schlaf jedoch erfolglos, wird auch das Streben nach Reichtum und Glück in der Wachwelt nicht von Erfolg gekrönt sein.

Ist der Träumende in einem Hotel beschäftigt, dann wird er nicht nur in der Traumwelt einen guten Arbeitsplatz finden.

Entsprechend der modernen Traumforschung kann das Hotel im Traum auch ein Zeichen für eine verborgene und heimliche Liebe sein. Sitzt der Träumende in einer Hotelhalle, ist er auf der Suche nach wohlhabenden Bekanntschaften. Besucht er Frauen in einem Hotel, wird sein Leben von vielen Ausschweifungen geprägt sein.

Traumsymbol "Hotel" - Die psychologische Deutung

Das Hotel ist nicht nur in der Wachwelt eine vorübergehende Herberge. Auch in der psychologischen Traumdeutung interpretiert man es als ein Zeichen für einen Übergang und eine Veränderung im Leben des Träumenden. Meist ist es ein Spiegelbild der momentanen Beschaffenheit der Seele des Träumenden.

Daher ist auf die Gestaltung und die Lage des Hotels im Traum genau zu achten: Wie sah das eigene Zimmer und der angrenzende Korridor aus? Wie reichhaltig war das zum Frühstück gebotene Büffet? Der Hotelname ist ebenfalls ein wichtiger Hinweis für die Traumforschung. Diese Details geben hilfreiche Hinweise für die korrekte Traumdeutung. Die anderen Hotelbewohner stehen meist für die unbewussten Seiten der Psyche des Träumenden oder auch für psychische Einflüsse, die ihn betreffen.

Manchmal ist das Hotel im Schlaf auch eine Notunterkunft für den Träumenden. Er muss flüchten und sucht in diesem Hotel oder Gästehaus Unterschlupf. Vielleicht ist er auch grundsätzlich rastlos. Entscheidend für eine korrekte Traumdeutung ist die Frage, ob der Träumende vor etwas oder vor sich selbst auf der Flucht ist.

Traumsymbol "Hotel" - Die spirituelle Deutung

Das Hotel steht bei der spirituellen Traumdeutung für eine Art heiligen Ort oder geschützten Bereich, der zumindest für eine bestimmte Zeit für den Träumenden wichtig ist.

Hotel
4.8 (95%) 4 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Hotel
4.8 (95%) 4 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload