Traumdeutung Propeller

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Mit dem Begriff "Propeller" wird das Element einer Antriebsmaschine mit Flügeln bezeichnet. Wobei diese Flügel meist sternförmig um eine Welle angeordnet sind. Propeller kann man in vielen Bereichen finden, zum Beispiel bei Flugzeugen. Auch bei Schiffen findet man heute vermehrt den Begriff "Propeller" für die Antriebsschraube und nicht mehr die Bezeichnung "Schiffsschraube".

Auch im Traum kann das Symbol des Propellers in verschiedenen Zusammenhängen auftauchen. Für eine erweiterte Traumanalyse sollte deshalb beachtet werden, welche Art von Propeller man im Traum sah.



Traumsymbol "Propeller" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet verweist das Traumsymbol "Propeller" vor allem auf die Motivation, welche sich hinter der Weiterentwicklung des Träumenden verbirgt. Ihm sollen seine Bedürfnisse und seine Absichten bewusst werden, so dass er in seinem Leben weiter vorankommen kann. Steht im Traum die Bewegung des Propellers im Vordergrund, wird der Schlafende aufgefordert, seinen Verstand einzusetzen.

Für die allgemeine Auslegung des Traumbildes "Propeller" ist zudem von Bedeutung, wo diese Luftschraube gesehen wurde. Die Propeller eines Flugzeuges im Traum veranschaulichen die Bereitschaft des Träumers für größere Veränderungen.

Der Rotor eines Hubschraubers als Traumsymbol kündigt meist eine Reise an. Wird der Propeller im Traum als die Schraube eines Bootes gesehen, sollen dem Betroffenen seine Motive aufgezeigt werden, welche ihn in der Wachwelt zu Höherem antreiben.

Wird im Traum auf einen Propeller ein Attentat verübt, um einen schweren Unfall zu verursachen, kann dies als ein Hinweis verstanden werden, dass sich der Träumer in seiner Weiterentwicklung eingeschränkt fühlt. Ein Grund dafür kann die Aufgeregtheit anderer Menschen in der realen Welt sein.

Wer in seinem Traum die Drehflügel des Atomzeichens erblickt, der wird auf seine eigenen Zweifel hingewiesen, eine bestimmte Situation kontrollieren zu können.

Traumsymbol "Propeller" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Symbol des Propellers im Traum dahingehend, dass sich der Träumer eine nähere Beschäftigung mit Inhalten seines Unterbewusstseins wünscht. Denn Teile seines Unbewussten dringen gerade in sein Bewusstsein vor. Mit diesen möchte er sich auseinandersetzen, da er erkannt hat, dass dies zur vollständigen Verarbeitung ratsam ist.

Zudem kann sich hinter dem Traumbild "Propeller" der Hinweis auf eine große Kraft verbergen. Diese Energie treibt den Schlafenden auf seinem Lebensweg voran und spornt ihn an.

Wer im Schlaf in einem Buch einen Propeller sieht, der sollte für seine weitere Entwicklung seine Erfahrungen einsetzen. Ein nicht funktionsfähiger Propeller im Traum kann auf Konflikte im Inneren verweisen.

Auch für die psychologische Deutung eines Propeller-Traumes sollte die Art des Propellers betrachtet werden. Ein Propeller als Schiffsschraube im Traum kann beispielsweise auf den innersten Antrieb des Betroffenen hinweisen. Ihm soll also durch das Traumsymbol bewusst werden, was ihn in seinem Leben wirklich antreibt beziehungsweise motiviert.

Ein Helikopter-Propeller als Traumbild symbolisiert in vielen Fällen einen freien und beweglichen Verstand.

Traumsymbol "Propeller" - Die spirituelle Deutung

Auf der transzendenten Ebene der Traumanalyse verkörpert das Traumsymbol "Propeller" die Triebkraft und die Energie des Schlafenden, welche hinter seinem Tun in der Wachwelt steckt.

Propeller
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Propeller
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload