polieren - Traum-Deutung

Traumdeutung polieren

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Durch das Polieren soll in den meisten Fällen etwas auf Hochglanz gebracht werden. Um diesen Glanz zu erreichen, wird zudem eine sogenannte Polierpaste eingesetzt. Diese Paste enthält kleine Körnchen, welche mechanisch in die Oberfläche des zu polierenden Gegenstandes eingreifen. Dabei werden dann Unebenheiten, Furchen und Riefen ausgeglichen sowie eingeebnet.

Viele Gegenstände lassen sich polieren. Der bekannteste Gegenstand hierbei dürfte wohl das Auto sein, doch auch Besteck, Schmuck oder Böden können auf diese Art blank geputzt werden. Schuhe können mit einer Politur schön glänzend gemacht werden. Auch im Traum kann das Symbol des Polierens in unterschiedlichen Situationen auftauchen. Deshalb sollte auch hier der Gegenstand, der poliert wurde, für eine erweiterte Auslegung betrachtet werden.



Traumsymbol "polieren" - Die allgemeine Deutung

Innerhalb der allgemeinen Traumanalyse wird das Polieren im Traum als Mahnung an den Schlafenden verstanden, an seinem Charakter zu arbeiten. Denn er sollte sich immer wieder mit seinen Eigenschaften beschäftigen, um so eventuelle "Schwachstellen" zu bereinigen. Das Putzen und Polieren als Traumbild kann aber auch auf zwischenmenschliche Kontakte hinweisen. Diese sollten zukünftig besser gepflegt werden.

Wer in seinem Traum Gegenstände zum Glänzen bringt, dem steht ein großer gesellschaftlicher Aufstieg bevor. Interessant in diesem Zusammenhang ist für die allgemeine Traumdeutung zudem, welcher Gegenstand im Traum poliert wurde. Das Blank-Putzen von Besteck im Traum verweist meist auf ein harmonisches Familienleben in der Wachwelt.

Das Abreiben von Gläsern als Traumbild will dem Träumenden aufzeigen, dass er Schwierigkeiten leicht überwinden wird. Auch Silber kann man im Traum polieren, beispielsweise in Form von Schmuck. Taucht diese Traumsituation auf, wünscht sich der Betroffene im Wachleben meist einen Aufstieg in höhere gesellschaftliche Kreise.

Poliert der Träumer im Schlaf Marmor, zum Beispiel bei einem Denkmal, darf er sich in naher Zukunft über eine Erbschaft freuen. Das Abschleifen oder auch Schmirgeln einer Treppe, um sie im Traum zum Glänzen zu bringen, kann allgemein betrachtet den Wunsch des Schlafenden nach einer guten Verbindung seiner unterschiedlichen Persönlichkeitsteile symbolisieren.

Wer im Schlaf eine Schuhpolitur benutzt, um matte Treter wieder glänzend zu bekommen, der steuert auf erfolgreiche Zeiten hin. Es wird kein größeres Hindernis auf dem Weg zum Erfolg erscheinen. Der Träumende wird das Gefühl haben, die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Traumsymbol "polieren" - Die psychologische Deutung

Das Traumsymbol "polieren" kann laut der psychologischen Traumanalyse auf alte Probleme oder auch vergangene Beziehungsfehler aufmerksam machen, welche aber nun durch den Träumenden gelöst wurden. Er hat diese "Schmutzstellen" in seinem Leben nun beseitigt. Das Schleifen und Einlassen von Holz im Traum kann auf das eigene Verhalten oder auch auf das anderer Personen hinweisen, welches dem Träumer nicht ausgefeilt genug erscheint.

Lässt man sich im Traum die Fingernägel glätten, wünscht man sich psychologisch gesehen meist ein besseres Selbstbild. Denn das bisherige enthält einige Ängste, welche man nun überwinden sollte.

Sieht man sich selbst als eine Film-Figur, wie beispielsweise Cinderella, den Boden wienern, so kann dies zum einen die Sehnsucht nach einer psychischen Widerstandsfähigkeit veranschaulichen. Zum anderen kann sich in dieser Traumsituation auch die Furcht des Schlafenden vor einer gesellschaftlichen Bloßstellung zeigen.

Traumsymbol "polieren" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung kann das Symbol "polieren" dahingehend verstanden werden, dass der Träumer in der Wachwelt sich selbst im besten Licht präsentieren möchte. Deshalb möchte er sich von seelischem, geistigen und moralischen Unreinheiten befreien.

Durch diese Vorgehensweise stärkt er außerdem die Verbindung zu seinem spirituellen Ich.

polieren
4.4 (88.57%) 7 votes


Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren


polieren
4.4 (88.57%) 7 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz