Traumdeutung Prunk

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Heutzutage erscheint der Begriff "Prunk" fast ein wenig veraltet. Jedoch beschreibt diese Bezeichnung in nur einem Wort sehr gut die Fülle oder die Üppigkeit mancher Dinge oder Veranstaltungen. Oftmals wird damit auch die Pracht von Kirchen beschrieben, vor allem wenn der Innenraum viele Goldverzierungen oder ähnliches enthält.

Doch warum träumen wir von Prunk? Sehnen wir uns vielleicht in der Realität nach einem Leben im Luxus? Oder verweist dieses Traumsymbol auf etwas ganz anderes? Wie lässt sich also ein solcher Traum deuten?



Traumsymbol "Prunk" - Die allgemeine Deutung

Wer von Prunk träumt, der ist laut der allgemeinen Traumdeutung oftmals der Meinung, dass er in der Wachwelt erfolgreich und stark ist. Zudem kann das Traumsymbol "Prunk" in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass sich der Träumende für eine besondere und angesehene Person hält. Ob dieses Selbstbild auch mit dem Bild anderer Personen übereinstimmt, kann nur durch eine Analyse der augenblicklichen Lebensumstände im Wachleben herausgefunden werden.

Sieht sich eine junge Frau im Traum in Glanz und Glorie lebend, wird sie im Wachleben von jemandem betrogen werden. Sie wird zwar für den Moment ein luxuriöses Leben führen, jedoch bald wieder arm sein. Ein prunkvolles Kleid als Traumbild bringt glückliche und erfolgreiche Zeiten mit sich. Eine prachtvolle Pferdekutsche im Schlaf verspricht Ansehen und Erfolg für den Träumer.

Lebt der Träumer im Schlaf in Luxus und Reichtum, soll ihm sein Gespür für Macht bewusst werden. Zudem wird ihm durch einen solchen Traum sein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten aufgezeigt. Strotzt im Traum eine Kirche oder ein Gotteshaus vor Herrlichkeit, sollte man sich vor Überheblichkeit gegenüber anderen Menschen oder anderen Glaubensvorstellungen hüten.

Traumsymbol "Prunk" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung sieht in dem Symbol "Prunk" eine Warnung an den Schlafenden. Er sollte seinen Realitätssinn nicht zugunsten maßloser Fantasievorstellungen missachten. Denn diese werden ihn im Wachleben nicht weiterbringen. Er sollte stattdessen seiner eigenen Kraft vertrauen.

Der Traum von Prunk und Überfluss kann zudem auf vorhandene Energiereserven beziehungsweise auf hilfreiche Personen hinweisen. Dem Schlafenden soll bewusst werden, dass er auf seine Erfahrungen gut zurückgreifen kann.

Deshalb wird er in seinem Leben vieles erreichen können.

Sieht der Träumer viele Kostbarkeiten, wie Gold oder Juwelen, im Schlaf, sollte er sich näher mit seiner Persönlichkeit beschäftigen. Lebt man im Schlaf in Komfort und Extravaganz, befindet man sich im Wachleben in einer gegensätzlichen Lebenssituation. Dies bedeutet, der Träumende lebt eher in bescheidenen Verhältnissen, woran sich vermutlich auch vorerst nichts ändern wird.

Eine Wohnung mit viel Pomp und Protz als Traumbild deutet psychologisch gesehen auf angenehme Lebensverhältnisse in der Realität hin. Eine prunkvolle Gala oder ein Ball im Traum kann den Wunsch des Träumers nach einem Aufstieg in der Gesellschaft anzeigen.

Traumsymbol "Prunk" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "Prunk" kann auf der transzendenten Ebene der Traumanalyse eine große Menge an spirituellem Wissen veranschaulichen. Dieses gilt es für den Schlafenden in der Wachwelt zu erwerben und seinen bisherigen Erkenntnissen hinzuzufügen.

Prunk
Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Prunk
Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload