Traumdeutung Erleuchtung

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Erleuchtung - Für viele Menschen ein angestrebtes Ziel. Doch nicht nur im religiösen Bereich kann man sich nach Erleuchtung sehnen. Auch im Alltag ist manchmal der Wunsch nach einer Eingebung groß, vor allem wohl wenn man vor einer schwierigen Aufgabenstellung steht, welche es zu lösen gilt. Hier wäre oftmals eine zündende Idee hilfreich.

Auf der Traumebene kann uns ebenfalls der Begriff der Erleuchtung begegnen. Doch was kann er hier bedeuten? Ist ein solcher Traum Ausdruck eines realen Wunsches nach Erleuchtung, da man in einer bestimmten Angelegenheit nicht weiter kommt? Oder versteckt sich vielleicht etwas ganz anderes dahinter?



Traumsymbol "Erleuchtung" - Die allgemeine Deutung

Wer in seinem Traum nach Erleuchtung oder Erkenntnis strebt, der möchte laut der allgemeinen Traumdeutung in der Wachwelt Harmonie mit seinem Leben herstellen. Er wünscht sich, mit seiner momentanen Lebenssituation in Einklang und dadurch zu einer größeren inneren Einsicht zu kommen.

Zudem kann Erleuchtung als Traumsymbol das Verstehen der eigenen Kreativität in all ihren Ausdrucksformen veranschaulichen. Dem Träumer soll bewusst werden, dass er nun eine Verbindung zu seiner Schaffenskraft aufgebaut hat und diese entsprechend einzusetzen weiß. Vor allem, wenn man in seinem Traum einen Geistesblitz oder ein Aha-Erlebnis hat, sollte dieser Aspekt herangezogen werden.

Hat der Schlafende im Traum einen besonderen Einfall oder eine Idee, wird ihm allgemein betrachtet aufgezeigt, dass Veränderungen auf ihn zukommen werden. Diese werden sich für ihn positiv entwickeln. Außerdem wird er in der Wachwelt neue Ziele für sich festlegen und einen kreativen Weg zur Umsetzung suchen.

Traumsymbol "Erleuchtung" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Traumbild der Erleuchtung als eine Aufforderung an den Schlafenden, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen. Außerdem kann das Verständnis, welches im Traum mit einer Erleuchtung einhergehen kann, auf die Bestrebungen des Träumers hinweisen, eine größere Freiheit und die Ablösung bestimmter automatisierter Abläufe zu erreichen.

Das Traumsymbol "Erleuchtung" kann aber auch auf eine Erweiterung des Bewusstseins hinweisen. Nach dieser sollte der Betroffene im Wachleben streben.

Hat der Träumende im Schlaf eine „zündende Idee“, so wird er bald in einer bestimmten Angelegenheit den Durchblick erhalten. Bisher blieben ihm einige Aspekte in der Wachwelt bewusst verborgen. Sein Unterbewusstsein hat diese allerdings erkannt und schickt ihm nun durch seinen Traum eine Botschaft, so dass er sich einen neuen Blickwinkel zu Eigen machen kann.

Traumsymbol "Erleuchtung" - Die spirituelle Deutung

Auf der transzendenten Ebene der Traumanalyse wird das Symbol "Erleuchtung" als eine Gabe des tiefen Verstehens angesehen. Nach dieser sehnt sich der Träumende im Wachleben.

Erleuchtung
Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Erleuchtung
Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload