Traumdeutung Fingernägel fallen ab

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Unsere Fingernägel fungieren oft als eine Art Visitenkarte. Sind sie gepflegt oder lackiert, ziehen wir andere Schlüsse als bei einem Menschen, dessen Fingernägel abgebissen oder zersplittert sind.

Gepflegte, schöne Fingernägel gehören zu einem ansprechenden Erscheinungsbild häufig dazu und dreckige Fingernägel sind einigen Menschen auch peinlich. Allerdings haben viele Menschen im Alltag einfach zu viel zu tun, um sich einer ausführlichen Maniküre zu widmen. Die Arbeit im Haushalt oder auf der Arbeit kann ihre Spuren an den Nägeln hinterlassen. An Verfärbungen oder tiefen Rillen lassen sich übrigens nicht selten Mangelerscheinungen des Körpers ablesen.

Die Nägel unserer Finger symbolisieren in der Traumdeutung unter anderem Stärke und Wehrhaftigkeit. Umso unangenehmer, wenn uns im Traum einfach alle Fingernägel ausfallen oder ein Fingernagel bricht ab! Doch keine Angst, Sie sind mit diesem Traum nicht allein, das Traumsymbol tritt häufig auf. Wie viele andere Traumsymbole ist es nicht wörtlich zu verstehen, sondern trägt eine weitreichendere Symbolik in sich:



Traumsymbol "Fingernägel fallen ab" - Die allgemeine Deutung

Träume von einem Fingernagel, der abbricht, können verwirrend sein. Das Ausreißen oder sonstige Verlieren der Nägel sollte eigentlich mit großen Schmerzen verbunden sein, doch im Traum erlebt der Träumende häufig, wie die Nägel einfach abfallen, ohne, dass er irgendwelche Schmerzen verspürt. Oft fließt auch kein Blut; blutige Fingernägel kommen in Träumen eher selten vor. Ein Fingernagel löst sich im Traum häufig ohne Grund, als wäre es selbstverständlich.

Meist lässt sich dieses Traumsymbol positiv deuten. Da die Hände für das Handeln oder das in Aktion treten stehen, bilden die Fingernägel das Handeln in verkleinerter Version ab. Das Traumsymbol steht für kleine Taten, die viel bewirken können. Besonders, wenn der Träumende eigentlich Schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl erwartet, dieses aber nicht eintritt, verweist der Traum auf kleine Schritte, die entgegen der Annahme des Träumenden ihm nicht weh tun, ihm vielleicht sogar leicht fallen werden.

Empfindet der Träumende den Vorgang, bei dem ihm die Fingernägel abfallen, dagegen als unangenehm oder hat Angst während seines Traums, so weist das Traumsymbol auf Verlust hin.

Fehlende Fingernägel gelten traditionell als Bild für finanzielles Elend oder Misserfolg, der den Träumenden heimsuchen wird oder vor dem er sich fürchtet. Schaut man einem Fingernagel im Traum dabei zu, wie er sich spaltet, einreißt oder abbricht, so sieht man den finanziellen Engpass kommen - vielleicht schafft man es in der Wachwelt rechtzeitig, etwas anzusparen?

Fällt ein Fingernagel aus, noch bevor man diesen im Traum schneiden kann, so zeigt diese Traumsituation einen Misserfolg oder Verlust an. Man hat in der Wachwelt einen Weg eingeschlagen, der leider der falsche ist und in einer Sackgasse endet. Der Träumende sollte überlegen, ob eine Veränderung nicht gut tun könnte.

In der arabischen Traumdeutung stehen die Fingernägel für einen treuen Knecht oder Helfer. Zerbrechen sie oder fallen ab, so wird dies dahingehend gedeutet, dass der Helfer seiner Aufgabe nicht mehr wird nachgehen können.

Traumsymbol "Fingernägel fallen ab" - Die psychologische Deutung

Auf der psychologischen Ebene können hinter einem Traum, in dem die Fingernägel abfallen, tieferliegende Ängste stecken. Der Träumende fürchtet einen Verlust, vielleicht einer wichtigen Person, die immer da ist, die ihm immer zur Seite steht, oder auch den Verlust seines eigenen Ansehens.

Positiv gedeutet, kann das Traumsymbol aber auch auf die kleinen Schritte verweisen, die den Träumenden letztendlich ans Ziel führen werden, und ihn ermutigen, sich selbst mehr zuzutrauen. Es mag ihm riskant erscheinen, für seine Wünsche einzutreten, das Ergebnis wird die Mühen jedoch lohnen. Der Traum kann auch bedeuten, dass er sich von etwas trennen muss, das er bislang als essentiellen Teil seines Alltags betrachtet hat.

Traumsymbol "Fingernägel fallen ab" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene steht das Traumsymbol für einen neuen Aspekt, der dem Träumenden auf seinem spirituellen Weg helfen wird. Es kann außerdem den ewigen Kreislauf von Verlust und Wachstum versinnbildlichen. Erst, wenn man etwas loslässt, kann Neues nachkommen.

Fingernägel fallen ab
4.4 (87.37%) 19 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fingernägel fallen ab
4.4 (87.37%) 19 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload