Traumdeutung gießen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die Technik, Metall zu verarbeiten, indem man es in eine Form gießt, war schon im dritten Jahrtausend vor Christus bekannt. Bis heute ist das Prinzip dasselbe geblieben: Zuerst wird ein Modell und anschließend die entsprechende Form angefertigt. Danach werden zum Beispiel Eisen oder Stahl geschmolzen und das flüssige Metall wird in die Form gegossen. Nach dem Auskühlen schließlich erfolgt die Nachbehandlung. Auf diese Weise entstehen Werkzeuge, Gebrauchsgegenstände, aber auch Kunstwerke beispielsweise aus Bronze, Aluminium oder auch Titan.

Ein Traum vom Gießen kann in dem Träumenden den Wunsch wecken, selbst etwas herzustellen. Vielleicht wünscht er sich eine produktive oder kreative Tätigkeit. Möglicherweise träumt er auch, dass er beim Bleigießen einen Blick in die Zukunft werfen kann. Für die Traumdeutung spielt vor allem die Art des Metalls eine Rolle.



Traumsymbol "gießen" - Die allgemeine Deutung

Metall verkörpert in der Traumdeutung Beständigkeit und Konsequenz im Handeln. Das Traumsymbol "gießen" deutet auf harte Arbeit hin, die sich allerdings auszahlt. Als kompensatorischer Traum kann er allerdings auch ein Hinweis auf materielle Einschränkungen im realen Leben sein.

Generell steht Metall zudem in der Traumdeutung für emotionale Kälte und Starre. Blei allerdings ist ein weiches Material, das sich leicht schmelzen und gießen lässt. Ein Traum vom Bleigießen ist darum auch eher ein Zeichen für glückliche Verhältnisse in der Liebe und innerhalb der Familie. Sowohl Verbindungen als auch mögliche Trennungen werden zum Vorteil des Träumenden ausfallen.

Erlebt der Träumende das Gießen von Eisen oder Stahl, versinnbildlicht das Traumsymbol einen starken Willen sowie manchmal unangemessene Härte gegenüber anderen. Das Schmelzen der Metalle, bevor sie in die Form gegossen werden, drückt gemäß der Traumdeutung Liebe und Treue aus. Der Träumende kann sich auf die Standhaftigkeit und Loyalität seines Partners verlassen.

Wird im Traum Aluminium verarbeitet, stellt das Traumsymbol die Bescheidenheit des Träumenden dar. Gemäß der Traumdeutung ist er auch mit einem kleinen Besitz zufrieden.

Traumsymbol "gießen" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung ist das Traumsymbol "gießen" ein Hinweis auf das Bedürfnis nach Wertbeständigkeit, aber auch nach materiellem Erfolg und Wohlstand. Das Unterbewusstsein kann mit dem Traum auch auf bestimmte Charaktermerkmale aufmerksam machen, mit welchen der Träumende nicht ganz im Reinen ist: der Hang zu einem eisernen Willen oder zu Prinzipienreiterei.

Das Gießen von Blei kann auf Ängste hindeuten, die dem Träumenden schwer auf der Seele liegen. Das leicht formbare Metall ist jedoch ebenso ein Sinnbild für eine Transformation.

Gemäß der Traumdeutung kann ein Traum vom Bleigießen eine notwendige Veränderung im geistig-seelischen Bereich ankündigen. Das Traumsymbol "gießen" ist manchmal auch eine Warnung, dass dem Träumenden die eigene Psyche trotz aller Bemühungen bizarr und verworren erscheint.

Traumsymbol "gießen" - Die spirituelle Deutung

Metalle sind gemäß der Traumdeutung spirituelle Elemente. Das Gießen von Blei ist ein Zeichen von männlicher Kraft und Körperbewusstsein.

Im Zusammenhang mit Eisen ist das Traumsymbol "gießen" ein Ausdruck von Flexibilität und tiefem Verständnis gegenüber den Läufen des Lebens.

gießen
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


gießen
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload