Traumdeutung ignorieren

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenn wir etwas ignorieren, versuchen wir in erster Linie etwas nicht wahrzunehmen und absichtlich zu übersehen. Dabei kann es sich um viele Dinge handeln: Menschen, unliebsame Eigenschaften, Dinge, die uns stören und vieles mehr. Das Wort „ignorieren“ kommt übrigens von dem lateinischen Verb „ignorare“ und bedeutet „nicht wissen“ oder „nicht kennen“.

Was will uns nun das Traumsymbol "ignorieren" sagen? Je nachdem, in welchem Zusammenhang das bewusste Wegschauen auftaucht, ändert sich die Deutung leicht.

Zu Beginn möchten wir Ihnen diejenigen Traumsituationen schildern, von denen besonders viele Träumende berichten. Dazu zählt beispielsweise, dass eine Träumerin von einem bestimmten Mann ignoriert wird … Im Anschluss erfahren Sie alles zur allgemeinen Traumdeutung des Symbols!



Traumsymbol „ignorieren“ - Die häufigsten Träume zum Symbol

Ignoriert werden - warum passiert mir das im Schlaf?

Wer in seinem Traum ignoriert wird, der empfindet in der Wachwelt vielleicht ähnlich. Je nachdem, wer den Träumer im Schlaferlebnis missachtet, hat höchstwahrscheinlich auch im realen Leben ein Problem mit demjenigen. Das kann der Partner sein, ein Familienmitglieder oder alte Freunde. Eine fehlende Aussprache liegt dem Traum meist dann zugrunde, wenn trotz eines direkten Kontakts keine Reaktion erfolgt: Die Person im Traum verhält sich so, als sei der Schläfer Luft.

Befindet man sich in einer Menschenmenge und wird von allen ignoriert, leidet der Ausgeschlossene womöglich unter einem geringen Selbstwertgefühl.

Er ignoriert mich! Ein gemeiner Traum

Wird der Träumende in seinem Traum von seinem Partner ignoriert, deutet dies laut der allgemeinen Traumdeutung in erster Linie auf Schwierigkeiten in der Kommunikation hin. In der Partnerschaft bestehen eventuell Probleme, welche durch den Partner aber nicht angesprochen werden. Ignoriert der Ex-Partner den Schlafenden im Traum, so ist die Beziehung endgültig überwunden.

Der Vater, der die träumende Person missachtet, steht symbolisch für ein männliches Familienmitglied, mit dem sich ein Streit anbahnt. Der ignorierende Arbeitskollege verweist auf Probleme im Beruflichen.

Traumsymbol "ignorieren" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet gibt das Traumsymbol "ignorieren" dem Träumenden den Hinweis, dass er aufgrund seiner Anstrengungen in der Wachwelt erfolgreich sein wird. Vor allem wenn der Träumende selbst im Schlaf ignoriert wird, trifft diese Auslegung des Traumsymbols zu.

Wichtig für die Traumdeutung ist aber auch, was der Träumende im Traum ignoriert. Dies sollte ebenfalls genauer betrachtet werden, da es noch einmal zusätzliche Hinweise für die Deutung des Traumsymbols "ignorieren" liefern kann. Gegebenenfalls sollten die Auslegungen bei den entsprechenden Traumsymbolen herangezogen werden.

Ignoriert der Träumende in seinem Traum andere Menschen, kann ihm dies veranschaulichen, dass er sich in der Wachwelt weniger Aufmerksamkeit wünscht. Vielleicht wird ihm ihn der Wachwelt alles zu viel und er wünscht sich dringend Ruhe und Zurückgezogenheit.

Wird der Träumende dagegen von anderen im Traum ignoriert, zeigt ihm die allgemeine Traumdeutung auf, dass er sich seiner inneren Werte bewusst werden sollte.

Die Ignoranz des Partners im Traum zeigt Schwierigkeiten oder ein Kommunikationsproblem in der Beziehung an. Etwas scheint in der Wachwelt nicht in Ordnung zu sein. Der Träumende versucht aber, davor die Augen zu verschließen und ignoriert die Dinge, die er nicht sehen möchte. Auf Dauer wird dieses Verhalten aber zu noch größeren Problemen führen. Ignoriert der Träumende ein Familienmitglied im Traum, weist dies daraufhin, dass er im familiären Bereich einige Dinge klären sollte.

Traumsymbol "ignorieren" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung will das Traumsymbol "ignorieren" dem Träumenden verdeutlichen, dass er sich in der Wachwelt weigert, die Wahrheit zu erkennen. Er lebt in seiner eigenen kleinen Welt und hat den Sinn für die Realität verloren. Eventuell will er auch nur Eigenschaften an sich selbst, die ihm nicht gefallen, übersehen.

Wird der Träumende in von einer großen Menge Menschen ignoriert im Traum, versinnbildlicht ihm diese Traumsituation Probleme mit seiner eigenen Persönlichkeit. Sein Selbstwertgefühl ist nur gering ausgeprägt. Die Ursachen für diese Gefühle lassen sich auf den zwischenmenschlichen Bereich zurückführen.

Der Träumende erhält durch das Traumsymbol "ignorieren" nun die Aufforderung, diesen Ursachen nachzuforschen und zu beheben. Gegebenenfalls sollte er sich auch professionelle Hilfe suchen.

Traumsymbol "ignorieren" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Seite der Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "ignorieren" als eine Art der Unwissenheit sowie als einen Hinweis auf das Emotionale.

ignorieren
4.6 (91.11%) 9 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


ignorieren
4.6 (91.11%) 9 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload