Traumdeutung Meteoriteneinschlag

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Im All befinden sich verschiedenste Körper, es gibt beispielsweise den Asteroid, den Meteorit und natürlich die Planeten. Wenn sich ein Komet oder ein Meteorit aus dem Weltraum der Erde nähert, verglüht er meistens, sobald er auf die Erdatmosphäre trifft. Dieses Phänomen ist dann häufig sichtbar, wir nennen es Sternschnuppe. Es kommt jedoch auch vor, dass Körper die Erdatmosphäre durchbrechen und auf die Erdoberfläche herabfallen. Es handelt sich in einem solchen Fall um einen Meteoriteneinschlag, welcher jedoch nur selten größeren Schaden anrichtet.

Träumen wir von einem Meteoriteneinschlag verhält es sich oft anders: In unseren Träumen hat ein solches Naturschauspiel fast immer schlimmere Folgen, löst durch seine Unkontrollierbarkeit Angst und Schrecken aus. Doch wie kann eine Meteoriteneinschlag als Traumsymbol gedeutet werden?



Traumsymbol "Meteoriteneinschlag" - Die allgemeine Deutung

Ein Meteoriteneinschlag geht im Traum oftmals mit der Zerstörung von etwas einher. Ein großer Brocken aus Stein fällt auf die Erde und verfehlt dabei den Träumenden selbst vielleicht nur knapp. Er symbolisiert nach allgemeiner Auffassung, wie auch ein Asteroideneinschlag, eine sehr abrupte, unerwartete Veränderung im realen Leben des Betroffenen. Ohne Vorwarnung geht ein bestimmter Lebensabschnitt zu Ende, ohne dass der Träumende Einfluss hierauf nehmen könnte. Er ist völlig machtlos und kann nichts tun, als sich dieser gewaltsamen Umstellung zu beugen, sie zu akzeptieren und das Beste aus ihr zu machen. Er sollte sich daher bewusst werden, dass eine Neuerung im Alltag auch immer Chancen und Möglichkeiten mit sich bringen kann. Möglicherweise wird er sich im Zuge dieser Veränderungen auch selbst verwandeln und bisher unbekannte Seiten an sich selbst entdecken.

Darüber hinaus wird ein Meteoriteneinschlag nach allgemeiner Deutung auch immer als Warnung vor Problemen und Misserfolgen verstanden. Der Träumende sollte sich darauf einstellen, dass ihm in naher Zukunft nicht alles gelingen wird, was er sich vornimmt und wünscht. Das Glück wird in nächster Zeit nicht auf seiner Seite sein.

Traumsymbol "Meteoriteneinschlag" - Die psychologische Deutung

Um das Traumsymbol "Meteoriteneinschlag" nach dem psychologischen Ansatz deuten zu können, ist es wichtig, zunächst die eigenen Lebensumstände zu betrachten. Ein geträumter Meteoriteneinschlag kann abhängig davon Problematiken in verschiedenen Lebensbereichen und Bewusstseinsebenen darstellen. Befindet der Träumende sich beruflich gerade in einer Phase des Umbruchs oder stehen private Veränderungen, wie ein Umzug, eine Trennung, Familiengründung, an, finden durch den Traum seine inneren Ängste und Sorgen Ausdruck. Er fürchtet sich, die Kontrolle zu verlieren und keinen Einfluss auf die Geschehnisse mehr nehmen zu können. In seinen Vorstellungen könnte sein Leben hierdurch auf eine Katastrophe zusteuern.

Träumt der Betroffene hingegen öfter, unabhängig von besonderen Vorkommnissen und Entwicklungen im Alltag, von derartigen Naturkatastrophen, kann ein Meteoriteneinschlag große Probleme auf der seelischen Ebene anzeigen. Der Träumende ist nicht mit sich und seinen Gefühlen im Einklang, er muss sich mit etwas Bestimmten dringend auseinandersetzen.

Traumsymbol "Meteoriteneinschlag" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung zeigt ein Meteoriteneinschlag Schwierigkeiten an. Diese können in Gefahren wie Krieg, Feuer oder Zerstörung bestehen.

Meteoriteneinschlag
4.4 (87.69%) 13 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Meteoriteneinschlag
4.4 (87.69%) 13 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload