Traumdeutung mystisch

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Der Begriff "mystisch" leitet sich von dem griechischen Wort "mystikós" ab und bedeutet übersetzt so viel wie "geheimnisvoll". Und wenn wir davon sprechen, dass etwas für uns mystisch erscheint, meinen wir eben genau dies damit. Hier ist etwas geheimnisumwoben, nicht erklärbar und übersinnlich.

Von Mystik spricht man oft in Verbindung mit religiösen Dingen oder im spirituellen Kontext. Besonders die Zeit des Mittelalters war von Mystikern geprägt, wie zum Beispiel Meister Eckhart, Hildegard von Bingen oder Franz von Assisi. Der Schweizer Psychiater Carl Gustav Jung bezeichnete die Mystik als sogenannte „innere Kontemplation“, also ein konzentriertes Nachdenken und ein vollkommenes Versinken in sich selbst.

Dinge, die uns mystisch vorkommen, haben immer den Hintergrund von etwas, was undurchsichtig und nicht erklärbar erscheint. Viele Menschen haben in ihrem Leben religiöse Erfahrungen gemacht, die unser rationaler Verstand nicht zu erklären weiß und für die es keine handfesten Beweise gibt. Aber auch die Suche nach dem Sinn des Lebens, das Streben nach Weisheit und das Beschäftigen mit dem eigenen Seelenplan können durchaus für manche Menschen einen sehr mystischen Anschein erwecken. Wie erscheint nun das Traumsymbol "mystisch" in unseren Träumen und was sagt die Traumdeutung zu diesem Traumerleben?



Traumsymbol "mystisch" - Die allgemeine Deutung

In der allgemeinen Traumdeutung steht das Traumbild "mystisch" für eine starke Beschäftigung des Träumenden mit der Frage nach der Existenz von Übersinnlichem einerseits und für mögliche Erlebnisse, die er selbst in diesem Bereich gemacht hat. Etwas, was mystisch auf uns wirkt, kann in der Traumwelt auf ganz unterschiedliche Art und Weise erscheinen. Möglicherweise konnte man in seinen Träumen die Gedanken der anderen Menschen lesen oder man wusste schon vorher bis ins Detail, wie eine nun folgende Situation tatsächlich ablaufen wird.

Auch eine enge Verbindung zum religiösen Glauben kann sich durch das Traumsymbol "mystisch" zeigen. Wer stark in seiner Religiosität verankert ist, spürt auch im realen Leben die Verbindung zum Göttlichen. Dies kann sich in der Traumwelt in einem mystischen Traum manifestieren, indem das Göttliche möglicherweise Gestalt annimmt oder wir deutlich die Anwesenheit eines fremden Wesens wahrnehmen können. Möglicherweise sieht man in der Traumwelt auch Dinge, die sehr mystisch auf uns wirken, wie beispielsweise 2 Monde am Himmel oder eine niemals untergehende Sonne.

Nach Meinung der Traumanalytiker zeigt sich durch ein solches Traumerleben, dass sich der Träumende gerade in einer Situation befindet, in der er sozusagen himmlischen Beistand herbei sehnt. Er sucht möglicherweise nach der Lösung zu einem Problem, was ihn auf der Ebene des Verstandes stark beschäftigt. Jedoch drehen sich die Gedanken permanent im Kreis und er fühlt sich der Verzweiflung nahe, weil er glaubt, keinen Weg aus dieser scheinbaren Krise zu finden.

Die Erscheinung einer mystischen Stimme oder engelsgleichen Gestalt im Traum kann hier ein Zeichen dafür sein, dass er die Schwierigkeiten sehr bald schon überwunden haben wird.

Traumsymbol "mystisch" - Die psychologische Deutung

Wenn uns im Traum etwas mystisch erscheint, steht dahinter nach psychologischer Ansicht der Traumdeutung der Hinweis des Unterbewussten, sich mehr mit der eigenen Seelenebene zu beschäftigen und hier nach möglichen Antworten zu suchen. Möglicherweise ist der Träumende ein hochsensibler Mensch, der auf Außenreize und ihn umgebende Schwingungen deutlich reagiert. Vielleicht setzt er sich in der realen Welt sehr mit Seinsfragen auseinander oder erlebt gerade auf Seelenebene etwas, was der Verstand nicht greifen oder erklären kann.

Mystische Klänge oder Erlebnisse können auf Traumebene das widerspiegeln, was unsere Seele zutiefst berührt und beschäftigt. Daher ist es für die Traumdeutung auch immer sehr wichtig, sich der Emotionen während der Traumphase zu erinnern, denn dies hilft dem Träumenden bei der Trauminterpretation, die Zusammenhänge zwischen Seelenebene und Traumwelt noch besser zu verstehen.

Traumsymbol "mystisch" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "mystisch" steht in der spirituellen Traumdeutung für den Weg zu anderen Bewusstseinsebenen und möchte den Träumenden auffordern, sich für neue und tiefe Seelenerfahrungen zu öffnen.

mystisch
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


mystisch
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload