Traumdeutung Beulen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenn wir den Begriff „Beulen“ hören, denken sicherlich viele von uns an eine hässliche Kröte und wir haben möglicherweise sofort ein Bild von dem mit Dellen übersäten kleinen Körper vor unserem inneren Auge. Aber auch an unserem eigenen Körper können wir Beulen sehen, welche man als Schwellungen unter der Hautoberfläche wahrnimmt. Diese entstehen beispielsweise, wenn wir uns stoßen oder fallen und dabei auf den Boden prallen. In den meisten Fällen empfinden wir dabei nicht nur einen kurzen, heftigen Schmerz, sondern die Beulen tun auch später insbesondere bei Berührung weh.

Fast schon wie ein real schmerzhaftes Geschwür können sich Beulen auch im Traum anfühlen. Auf dieser Ebene aber haben sie immer auch eine besondere symbolische Aussagekraft. Wenn wir also in der Traumsituation mehrere Beulen am Körper haben, kann dies viel über uns und unsere Persönlichkeit verraten. Gleiches gilt selbstverständlich auch, wenn wir im Traum eine andere Person mit Beulen irgendwo am Körper - beispielsweise am Kopf oder Bauch - sehen. Doch wie genau interpretiert man solche Träume? Was bedeutet das Traumsymbol "Beulen"?

Schauen wir uns zunächst die Traumsituation an, die in Verbindung mit dem Traumbild „Beulen“ sehr häufig von Schlafenden erlebt wird:



Traumsymbol „Beulen“ - Die häufigsten Träume zum Symbol

Nicht schön: Der Traum von Beulen am Körper

Wem im Traumerleben Beulen an seinem Körper erscheinen, dem kann durch diese Traumsituation gezeigt werden, dass er im Privatleben mit Schwierigkeiten rechnen muss. Diese blockieren ein harmonisches Zusammenleben, da es schnell zu unerwarteten Konflikten kommen kann, welche sich auf der Ebene des Körpers im Traum widerspiegeln.

Traumsymbol "Beulen" - Die allgemeine Deutung

In der allgemeinen Traumdeutung gilt das Symbol "Beulen" als Warnung. Der Träumende sollte sich darauf einstellen, dass die Dinge in nächster Zeit nicht so verlaufen werden, wie er es sich vielleicht erhofft. Die Ursachen hierfür können verschieden sein. Möglicherweise hat man für das Erreichen seiner Ziele schlichtweg den falschen Weg gewählt.

Es kann jedoch auch sein, dass es Feinde gibt, die einem das Leben schwer machen. Es ist nun wichtig, die eigene Lage genau zu beobachten und zu überdenken. Mit Verstand und Umsicht lassen sich größere Verluste vielleicht noch vermeiden.

Eine Traumsituation, in welcher man eine andere Person mit Beulen am Körper sieht, kündigt häufig ebenfalls Hindernisse an. In diesen Fällen bezieht sich das Traumsymbol "Beulen" insbesondere auf den privaten Lebensbereich. Es droht zu Auseinandersetzungen mit Freunden und Familienangehörigen zu kommen.

Nur, wenn der Träumende sich um einen möglichst vorsichtigen, loyalen und freundschaftlichen Umgang bemüht, vermag er ein Auseinanderbrechen der Beziehung noch aufzuhalten. Es gilt nun, sich in die Mitmenschen hineinzuversetzen, Mitgefühl zu entwickeln. Die Beulen-Pest als Traumsymbol bringt oftmals finanzielle Verluste mit sich.

Vielleicht hatten Sie im Traum aber auch einen kleinen Unfall und mussten im Nachhinein feststellen, dass Ihr Auto eine Beule davon getragen hat. Dann kann ihn diese Traumsituation aufzeigen, dass Sie in Zukunft vorsichtiger und wachsamer sein sollten, wenn es um scheinbar banale Dinge geht. Auch wenn es auf den ersten Blick so scheint, als sei alles in Ordnung, das dicke Ende könnte Ihnen einen ebenso dicken Ärger einbringen.

Traumsymbol "Beulen" - Die psychologische Deutung

Nach dem psychologischen Ansatz der Traumdeutung verweisen Beulen im Traum auf Probleme und Schwierigkeiten. Damit kann Stress im Alltag gemeint sein, wenn beispielsweise im Berufsleben zurzeit eine nur schwer zu bewältigende Herausforderung auftritt oder es zu Spannungen im privaten Umfeld kommt.

Häufiger jedoch nimmt das Traumsymbol "Beulen" dabei Bezug auf innerpsychische Konflikte. Der Träumende ist sehr wahrscheinlich nicht im Einklang mit sich selbst. Der psychologischen Traumdeutung zufolge lehnt er bestimmte Teile seiner Persönlichkeit ab. Er kann sie jedoch nicht erfolgreich vollständig verdrängen. Die geträumten Beulen sollen ihn dringend dazu auffordern, diese Problematik aufzuarbeiten. Er muss Selbstvertrauen entwickeln und sich so akzeptieren, wie er ist.

Traumsymbol "Beulen" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung interpretiert das Traumbild „Beulen“ als Konflikte, welche von dem Schlafenden gelöst werden müssen bevor es zu spät ist. Gelegentlich kann das Traumsymbol nach dieser Auffassung außerdem seelische Schmerzen versinnbildlichen.


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload