Traumdeutung Eisberg

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Als Eisberg werden große Eismassen bezeichnet, welche im Meer schwimmen. Die meisten Eisberge haben ihren Ursprung entweder in der Antarktis oder in Grönland. Hier brechen große Stücke des Schelfeises oder eines Gletschers ab und fallen ins Meer. Ein Eisberg ist gerade für die Schifffahrt besonders gefährlich. Denn der größte Teil des Eisberges liegt unter Wasser und ist somit unsichtbar. Man denke hier nun an den Untergang des Luxusschiffes "Titanic", welches aufgrund einer Kollision mit einem Eisberg im Meer versank.



Traumsymbol "Eisberg" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumanalyse interpretiert das Symbol "Eisberg" als eine Erprobung der inneren Stärke des Träumenden in der Wachwelt. Er wird sich bald einer Herausforderung stellen müssen, welche sich auf viele oder auch alle Bereiche seines Lebens auswirken wird.

Aus den Begleitumständen des Traumbildes kann dabei abgelesen werden, ob der Träumer dabei erfolgreich sein wird. Bringt der Traum-Eisberg beispielsweise das Schiff des Träumenden zum Kentern, dürfte auch die reale Herausforderung eher die Kräfte des Schlafenden übersteigen.

Der Eisberg als Traumsymbol kann zudem als eine Aufforderung verstanden werden. Man sollte in der Wachwelt eine große Anstrengung vollbringen. Denn der Erfolg wird einem gewiss sein beziehungsweise man wird über andere sogar triumphieren können.

Eine weitere allgemeine Auslegung dieses Traumbildes besagt, dass dem Träumer seine immense Gefühlskälte bewusst werden sollte. Diese stellt sich wie ein übergroßes Hindernis zwischen den Schlafenden und seine Mitmenschen. Der Träumende sollte versuchen diesen Zustand zu ändern und mehr Gefühlswärme in sein Leben zu bringen, auch wenn dies zunächst unmöglich erscheint.

Traumsymbol "Eisberg" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet versinnbildlicht das Traumsymbol "Eisberg" die gesamte Persönlichkeit des Schlafenden. Allerdings nimmt er selbst nur einen kleinen Teil seines Charakters wahr. Der größte Teil verbirgt sich in den Tiefen der unbewussten Ebene.

Vor diesem Hintergrund fordert der Eisberg als Traumbild zudem auf, sich mehr auf sein Unbewusstes einzulassen und dieses zu erforschen. Denn erst dadurch können die erstarrten psychischen Inhalte wiederbelebt werden und in das Bewusstsein des Träumers gelangen.

Der Eisberg im Traum kann aber auch die Angst des Träumers vor Gefühlen symbolisieren. Dieser sollte er sich in der Wachwelt stellen und zu überwinden versuchen. Möglicherweise sollte für diesen Vorgang auch professionelle Hilfe in Anspruch genommen werden. Hinter dem Traumbild des Eisberges können sich zudem ein erhöhtes Bedürfnis nach Kontrolle und Distanz verbergen.

In manchen Fällen veranschaulicht das Traumsymbol "Eisberg" einen gefühlsmäßigen Rückzug des Träumenden, welchen er willentlich steuert.

Traumsymbol "Eisberg" - Die spirituelle Deutung

Auf der transzendenten Ebene der Traumdeutung verweist das Traumsymbol "Eisberg" ähnlich wie Eis im Traum auf einen erstarrten Persönlichkeitsteil. Dieser muss erst wieder in Bewegung gebracht werden, um eine spirituelle Weiterentwicklung zu erreichen.

Eisberg
5 (100%) 1 vote


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Eisberg
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload