Traumdeutung Essig

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Essig schmeckt sauer und wird vor allem zum Würzen und Konservieren von Speisen genutzt. Vor allem beim Anrichten von Salaten gehört Essig für viele Menschen als wesentlicher Bestandteil dazu.

Er entsteht durch die Fermentation von alkoholhaltigen Flüssigkeiten mit den Essigsäurebakterien. Der daraus entstehende Essig weist höchstens noch eine sehr geringe Menge an Alkohol auf. Dieser Herstellungsprozess gehört zu den ältesten Verfahren zur Lebensmittelherstellung der Menschheit. Das mag einer der Gründe sein, warum die Traumforschung den Essig unbedingt in die Traumdeutung mit einbezieht, wenn er in der Traumwelt erscheint.



Traumsymbol "Essig" - Die allgemeine Deutung

Vielleicht ist es sein saurer Geschmack, der den Essig mit negativen Anzeichen in Verbindung bringt. Auf jeden Fall kündigt Essig als Traumbild häufig unangenehme Situationen an. Es drohen Anfeindungen und Schwierigkeiten mit den Mitmenschen, wenn Essig in der Traumwelt zum Thema wird. Neid und Missgunst drohen den Träumenden zu belasten. Verschüttet der Träumende Essig im Schlaf, dann werden ihn andere Menschen in der Wachwelt verhöhnen und verspotten.

Riecht der Träumende jedoch an Essig, dann kündigt sich die Erhellung seines Zustandes an. Es wird zu einer Verbesserung im wachen Leben kommen.

Handelt es sich um Essigumschläge, die im Traum zu sehen sind, dann sind sie jedoch eine Warnung an den Träumenden. Er wird versuchen, einen Fehler auszubügeln, aber dadurch alles nur noch schlimmer machen. Hier ist also Vorsicht geboten. Der Träumende sollte sein Verhalten genau hinterfragen und nichts vorschnell entscheiden, wenn er Essigumschläge in der Traumwelt sieht.

Traumsymbol "Essig" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung wird der Essig als Symbol für das Leben interpretiert. Seine Fähigkeit, etwas zu konservieren und seine Entstehung durch Veränderung sind für diese Interpretation die wesentlichen Gründe. Erscheint der Essig als Traumbild, dann tritt er meist sehr vorherrschend auf.

Trinkt der Träumende in der Traumwelt Essig, dann gibt es auch etwas Saures im wachen Leben, was ihm nicht bekommt. Probleme oder Schwierigkeiten in der Wachwelt liegen dem Träumenden schwer verdaulich im Magen, was durch den Essig symbolisiert wird. Durch den geträumten Essig können sich auch Ideen und Pläne zeigen, die nicht realisiert werden und so symbolisch zu Essig werden.

Der Geruch von Essig wird von manchen Träumenden auch in der Traumwelt sehr genau wahrgenommen. Ist dies der Fall, dann kündigen sich meist Stimmungsaufhellungen an. Dies ist besonders bei Erkrankungen wie Depressionen der Fall.

Traumsymbol "Essig" - Die spirituelle Deutung

So wie der Essig etwas konservieren kann, so soll entsprechend der spirituellen Traumdeutung auch das spirituelle Leben erhalten werden, wenn der Essig als Traumbild erscheint.

Essig
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Essig
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload