Traumdeutung Soße

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Soße kann uns in der Realität sowie auf der Traumebene in unterschiedlichen Farben und auch Festigkeiten begegnen. So gibt es zum Beispiel braune, weiße oder auch rote Soßen. Die Bechamel-Sauce ist eine recht dickflüssige Soße, während eine Bratensoße auch eher dünnflüssig sein kann.

Doch auch der Geschmack von Soßen kann sehr unterschiedlich sein. Manche schmecken eher süß, manche eher salzig. Wieder andere Soßen, wie beispielsweise eine Chili-Sauce oder auch eine Curry-Sauce, können eher scharf sein.

Zudem kann eine Soße auch sauer schmecken, vielleicht wenn in einer Salatsauce zu viel Essig verwendet wurde. Außerdem gibt es Mischformen, die sowohl süß als auch sauer schmecken. Man denke hier nur an die süßsaure Soße, welche oftmals bei fernöstlichen Gerichten zu finden ist.

Ferner kann es für die Auslegung des Traumsymbols "Soße" von Interesse sein, ob die Sauce im Traum warm oder kalt, wie ein Dip oder Sauce Tartar, serviert wurde. Überlegen Sie deshalb genau, welche Art von Soße Sie im Traum gesehen haben.

Wer von einer Soße träumt, der kann meist an der Farbe bereits erkenne, um welche Art es sich dabei handelt. Manchmal probiert man sie sogar im Traum und schmeckt die Saucenzutaten heraus. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie alle Deutungsaspekte über die besonders häufig erlebten Traum-Soßen:



Traumsymbol "Soße" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Die Tomatensoße als Klassiker, auch im Traum!

Das Essen von Tomatensoße symbolisiert laut allgemeiner Traumdeutung eine große Erfüllung in sexueller Hinsicht. Wer in einer Partnerschaft lebt, der erfährt neuen Schwung in seinem Sexualleben, sofern der Mensch an der Seite des Träumers dessen Fantasien teilt. Singles dürfen auf Abenteuer hoffen.

Fruchtige Apfelsoße als Traumsymbol

Die Verkostung einer Apfelsoße im Traum hat vielleicht ein wenig an den süßen Geschmack von Apfelmus erinnert. Die fruchtige Süße steht symbolisch für eine innige, intime Liebesbeziehung. Gleichzeitig warnt die verführerische Soße vor einer Versuchung; wer kurzlebigen Affären und Seitensprüngen gegenüber aufgeschlossen ist und diesen eigentlich abgeschworen hatte, muss nun aufpassen: Eine sexuell anziehende Person könnte die guten Vorsätze ins Wanken bringen.

Soyasauce in der asisatische Küche - Warum dieser Traum?

Vor allem in der chinesischen Küche verwendet man Soya-Soße äußerst gerne und häufig. Die Sauce hat einen besonderen, pikanten Geschmack und symbolisiert in der Traumdeutung damit ein gesundheitliches Problem, das außergewöhnlich und eher selten ist. Auch wer jetzt spekulative, waghalsige Finanzgeschäfte abschließt, wird am Ende nicht glücklich werden. Träumt man von Soyasauce, sollte man also besser auf der Hut und zurückhaltend sein.

Süß! Schokoladensoße spielt in meinem Traum eine Rolle

Nur wenige Menschen können zu Schokolade "Nein" sagen, zu verlockend ist die zartschmelzende zuckrige Süßigkeit. Die Schokosauce im Traum steht sinnbildlich für Kraft und gute Vitalität: Der oder die Träumende ist voller Energie! Das wiederum führt zu erfreulichen Entwicklungen in der Wachwelt, denn man weiß seine Antriebskraft sinnvoll einzusetzen.

Traumsymbol "Soße" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet kann der Traum von einer Soße in erster Linie auf gesundheitliche Probleme hinweisen. Der Träumer sollte sich in der Wachwelt über seinen aktuellen Gesundheitszustand Klarheit verschaffen. Zudem kann das Traumsymbol "Soße" Fehlschläge im geschäftlichen Bereich veranschaulichen.

Wer in seinem Traum Soße kocht, der trifft im Wachleben Vorbereitungen für eine bestimmte Angelegenheit. Dieses bedachte Vorgehen wird meistens von Erfolg begleitet sein. Wird im Traum eine Brühe oder Suppe als Soße gesehen, kann dies als ein günstiges Zeichen für die Zukunft angesehen werden.

Eine Sahne-Soße kann im Traum oftmals Anerkennung für die eigenen Leistungen mit sich bringen. Sieht man im Traum eine Ketchup-Soße, vielleicht auch im Zusammenhang mit einer Wurst oder Pommes, sollte man sich den Freuden des Lebens nicht verschließen, sondern sich diesen wohlüberlegt hingeben. Eine Honig-Senf-Soße im Traum verweist häufig auf günstige Entwicklungen, welche meist auch Wohlstand mit sich bringen.

Eine Senf-Sauce, wie die "Sauce Wild Mustard", kann in vielen Fällen dazu ermahnen, sich nicht auf zwielichtige Geschäfte einzulassen. Meerrettich-Soße kann als Traumbild innerhalb der allgemeinen Traumdeutung eine Begegnung mit interessanten und angenehmen Menschen anzeigen.

Tomaten-Soße für Pizza oder Nudeln im Schlaf veranschaulicht häufig ein glückliches Liebesleben. Der Anblick einer Rosinen-Soße im Traum kann vor zu viel Leichtsinn in der Wachwelt warnen.

Makkaroni mit Käse-Soße bringen als Traumbild oftmals eine Ermahnung an den Träumer mit sich, in einer bestimmten Angelegenheit zu handeln und nicht länger abzuwarten. Wer sich im Schlaf einen Snack mit einer Sandwichsauce macht, der sehnt sich nach der Erfüllung seiner persönlichen Ziele im Wachleben.

Sieht man im Traum eine Serviette, welche mit Soße bekleckert wurde, so kann dies zu einer größeren Ausgeglichenheit in der Wachwelt ermahnen.

Traumsymbol "Soße" - Die psychologische Deutung

Auf der psychologischen Ebene der Traumdeutung wird das Essen einer Soße als ein Hinweis an den Träumer verstanden, sich mit seinen Hoffnungen und Erwartungen im Wachleben zu beschäftigen. Denn hier scheint es möglicherweise einen Bereich zu geben, der bisher eher vernachlässigt wurde.

Ein Soßen-Löffel im Schlaf kann den Schläfer auffordern, sich seinen Gefühlen zu stellen und diese bewusst anzunehmen. Die Schüssel mit Soße symbolisiert manchmal ein ganzheitliches gesundheitliches Problem: Sowohl Geist als auch Körper sind nicht im Einklang. Der Topf Soße versinnbildlicht in der psychologischen Traumanalyse die Sehnsucht nach einem sexuellen Abenteuer; bislang empfand die träumende Person ihre sexuellen Erfahrungen nur bedingt als befriedigend.

Außerdem sollte bei der psychologischen Betrachtung des Traumsymbols "Soße" darauf geachtet werden, zu welcher Speise die Soße gereicht wurde. Sah man hier vielleicht Fleisch oder eher Gemüse? Vielleicht war es ja auch eher ein Eierkuchen oder ein Pfannkuchen?

Der Begriff der Soße lässt sich aber auch im übertragenen Sinne verwenden. Wer in seinem Traum Schmutzwasser, Gülle oder auch Jauche als Soße sieht, der sollte eher die Auslegungen der Traumsymbole "Schlamm" oder „dreckiges Wasser“ heranziehen.

Traumsymbol "Soße" - Die spirituelle Deutung

Laut der spirituellen Traumanalyse verweist das Traumsymbol "Soße" meistens auf die Suche des Träumers nach spirituellen Erkenntnissen, die sein bisheriges Wissen erweitern sollen.

Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload