Traumdeutung Glatze


Mit zunehmendem Alter haben vor allem die Männer häufig mit Haarausfall zu tun. Sind sogar alle Haare ausgefallen, dann entsteht die Glatze. Gründe für den Haarausfall können Krankheiten oder Mangelerscheinungen sein, aber meist ist der Haarausfall genetisch bedingt. Mittel gegen den Haarausfall gibt es viele, jedoch ist die Wirkung in den meisten Fällen nicht so, wie erhofft. Wer sehr unter seiner Glatze leidet, der hat bisher zu einer Perücke gegriffen. Inzwischen werden sogar Haarverpflanzungen immer häufiger durchgeführt, um vor allem die ersten kahlen Stellen am Haaransatz zu kaschieren.

Traumsymbol „Glatze“ – Die allgemeine Deutung

Für viele Menschen ist der Verlust ihrer Haare ein Schock. Dieses erschreckende Erlebnis haben meist auch die Träumenden, wenn sie feststellen, dass sie in der Traumwelt eine Glatze haben. Dabei wird die Glatze als Traumbild auch positiv interpretiert, denn sie symbolisiert Klugheit sowie Ernsthaftigkeit. Die Glatze kann ein Zeichen dafür sein, dass der Träumende Erfolg haben und gesellschaftlich aufsteigen wird.

Erscheint im Traum ein Mensch mit Glatze, dann kann dieses Traumbild entsprechend der Traumforschung ein Hinweis auf den Stumpfsinn im Leben des Träumenden sein. Sieht der Träumende eine Glatze in der Traumwelt, dann kann sie auch eine Warnung vor Betrug und Täuschung beinhalten. Manchmal kündigt sie auch eine kommende Krankheit an. Diese Interpretation trifft auch zu, wenn dem Träumenden in der Traumwelt die Haare ausgehen, bis er schließlich fast eine Glatze hat.

Vor allem Männern erscheint die Glatze als Traumbild. Wenn eine Frau jedoch von einer Glatze träumt, dann kündigt sie meist Geldschwierigkeiten oder aber Probleme in einer Liebesbeziehung an.

Traumsymbol „Glatze“ – Die psychologische Deutung

Wenn der Träumende im Schlaf eine Glatze bekommt, dann interpretiert die psychologische Traumdeutung dieses Symbol als Hinweis auf nachlassende Lebenskraft durch den Prozess der Alterung. Es kann auch ein Zeichen für Verlust des Intellekts oder der Intelligenz sein. Da die Haare zu den sekundären Geschlechtsmerkmalen gezählt werden, ist die Glatze in der Traumwelt auch mit Potenzverlust in Verbindung zu bringen.

Ein akuter Haarausfall im Traum ist auch immer ein Hinweis auf Verlustangst in der Wachwelt. Hat der Träumende in der Traumwelt eine Glatze, dann kann dieses Traumbild Ausdruck einer großen Enttäuschung in zwischenmenschlichen Beziehungen sein. Die Traumforschung deutet die geträumte Glatze auch als Warnung des Unterbewusstseins, dass sich der Träumende von etwas oder von jemandem freiwillig trennen sollte, bevor diese Entscheidung durch jemand anderen getroffen wird.

Traumsymbol „Glatze“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird die Glatze als Zeichen dafür interpretiert, dass Spiritualität und Demut sich verbinden.

Glatze
4.6 (92%) 5 votes



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz