Traumdeutung Overall

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit dem Begriff  "Overall" wird ein einteiliger Überanzug bezeichnet. Die Funktion eines Overalls liegt vor allem darin, seinen Träger und dessen Kleidung vor Schmutz oder anderen Dingen zu schützen. Deshalb sind die Öffnungen auf das Nötigste reduziert und die Dichtigkeit ist relativ einfach herzustellen. Ursprünglich war der Overall als reine Arbeitskleidung entworfen. Doch mittlerweile hat er auch in der Fashion-Mode Einzug gehalten.



Traumsymbol "Overall" - Die allgemeine Deutung

Wer von Overalls träumt, dem soll laut der allgemeinen Traumdeutung in erster Linie bewusst werden, dass er sich in der Wachwelt auf eine Instandsetzung oder Richtigstellung einer Sache konzentriert. Dabei kann es sich zum einen um eine bestimmte Situation handeln, welche einen falschen Eindruck vermittelte. Diesen sollte der Träumende nun korrigieren.

Zum anderen kann es auch eine Person betreffen, welche ein großes Interesse daran hat, ein bestimmtes Problem zu berichtigen.

Zieht sich der Träumende in seinem Traum einen Overall an, vielleicht auch den eines Imkers, soll ihm dies seinen Wunsch aufzeigen, sich in der Wachwelt einer Gruppe von Gleichgesinnten anzuschließen. Dass er sich dafür ihm Traum "richtig" anzieht, bedeutet übertragen auf die Wachwelt, dass er seine äußere Erscheinung und seine Einstellung dieser Gruppe anpasst.

Das Kaufen eines neuen Overalls im Traum symbolisiert die Sehnsucht nach einer Änderung der Persönlichkeit oder den Wunsch, sich anderen in einem neuen Licht zu zeigen. Der Träumende versucht also in der Wachwelt neue Persönlichkeitsteile von sich zu zeigen.

Ist der Traum-Overall dem Träumenden zu eng, soll ihm laut der allgemeinen Traumdeutung dadurch bewusst werden, dass er sich im Wachleben eher zurückhaltend verhält. Ein besonders auffälliger Overall oder ein Overall mit einer grellen Farbe im Traum will dem Träumenden aufzeigen, dass er sich im realen Leben als "Ausnahmeerscheinung" darstellen möchte. Auf diese Art versucht er Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und zu provozieren.

Traumsymbol "Overall" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung sieht in dem Traumsymbol "Overall" als Arbeitskleidung in erster Linie einen Hinweis auf anstehende Arbeiten und eventuelle Mühen. Der Träumende bereitet sich bereits in seinem Traum darauf vor und versucht sich vor möglichen Verschmutzungen zu schützen.

Der Overall als Traumsymbol lässt sich aber auch als eine Art seelischen Schutzwall verstehen. Der Träumende versucht sein Innerstes mit seinen möglichen Schwächen zu verhüllen und dadurch zu schützen. Vor allem wenn er sich im Traum einen Overall anzieht, kann diese Deutung herangezogen werden.

Zieht er dagegen seinen Overall im Traum aus, versucht er sich in der Wachwelt von nicht mehr benötigten Eigenschaften oder unangenehmen Gefühlen zu befreien. Das Wechseln eines Overalls im Traum verweist auf eine Einstellungsänderung des Träumenden in der Wachwelt.

Ein mit Ölflecken verschmutzter Overall verweist als Traumbild häufig auf seelische Inhalte, welche bisher nicht richtig verarbeitet wurden.

Traumsymbol "Overall" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene wird das Traumsymbol "Overall" ähnlich wie Kleidung als eine Art spiritueller Schutz verstanden.

Overall
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Overall
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload