Traumdeutung Queen

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Monarchien sind inzwischen nur noch selten anzutreffen. Wenige Länder werden von Königen oder Königinnen regiert. Spricht man von der Queen, wird meist die britische Königin gemeint, die allerdings auch nur noch in erster Linie repräsentative Funktionen hat.

Neben der Monarchin kann eine Königin auch noch als Spielfigur im Schach oder im Kartenspiel erscheinen, wo sie immer noch eine wichtige Funktion hat, die den Verlauf des Spiels maßgeblich beeinflussen kann. In der Traumforschung wird von Herrscherfiguren recht häufig berichtet. Ihre Rolle kann dabei jedoch sehr unterschiedlich sein.

Wichtig für eine korrekte Interpretation sind immer auch die Gefühle des Träumenden der Queen gegenüber. Fühlt er sich ebenbürtig oder eher als Untertan?



Traumsymbol "Queen" - Die allgemeine Deutung

Erscheint in der Traumwelt eine Queen oder eine Königin, dann muss zuerst geklärt werden, ob es sich um eine bestimmte Königin handelt oder um die Rolle, die sie symbolisiert. Allgemein kündigt die Königin als Traumbild erfolgreiche Spekulationen an und symbolisiert wertvolle Freundschaften.

Ist die Königin in der Traumwelt jedoch alt oder sieht sie verhärmt aus, dann werden Enttäuschungen die positiven Dinge im Leben überschatten.

Eine Queen in der Traumwelt wird häufig als Zeichen für Intuition und das persönliche Wachstum des Träumenden interpretiert. Winkt die Traumkönigin von einem Balkon aus der Menschenmasse zu, dann ist dieses Traumbild ein Hinweis für gute Nachrichten aus großer Entfernung. Hegt der Träumende einen heimlichen Wunsch nach Macht und Ruhm, dann erscheint die Queen in einer kostbar verzierten Kutsche.

Traumsymbol "Queen" - Die psychologische Deutung

Carl Gustav Jung sieht die Queen als Ursymbol für die Mutter. Erscheint dem Träumenden diese Figur als Oberhaupt, dann ist für die korrekte Deutung auch immer das Verhältnis zur eigenen Mutter zu berücksichtigen.

Häufig steht dieses Traumbild dann auch als Zeichen dafür, dass der Träumende nach Macht strebt. Er will andere Menschen dominieren und beherrschen. Dies bezieht sich meist auch auf das Gefühlsleben der anderen Menschen.

Wenn der Träumende selbst die Queen ist, kündigt dies von seinem Selbstbewusstsein und seiner Fähigkeit zur Selbstbestimmung und zur Selbstkontrolle. Der Träumende herrscht in diesem Fall erfolgreich über sich selbst. Ist der Träumende in der Wachwelt noch nicht so weit, dann kündigt dieser Traum die Überwindung seiner eventuell vorhandenen Selbstzweifeln an.

Sieht sich der Träumende als Untertan der Königin, dann fühlt er sich im wachen Leben abhängig von anderen. In diesem Fall soll die Queen den Träumenden dazu auffordern, sich in der Wachwelt seiner Verantwortung zu stellen und sich mehr zuzutrauen.

Traumsymbol "Queen" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird die Queen als Zeichen für Feinfühligkeit und spirituelles Wachstum interpretiert.

Queen
4.8 (95%) 4 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Queen
4.8 (95%) 4 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload