Traumdeutung Scheibenwischer

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Scheibenwischer dienen dazu, die Windschutzscheiben und Heckscheiben von Fahrzeugen von Nässe und Schmutz zu befreien. Doch nicht nur in der Realität helfen uns Scheibenwischer zum Beispiel beim Autofahren dabei, klare Sicht zu behalten und die Straße vor uns zu sehen. Sie können auch auf einer ganz anderen Ebene ein Rolle spielen: in unseren Träumen.

Wenn wir während des nächtlichen Traumgeschehens den Scheibenwischer einschalten, hat dies jedoch immer zugleich eine symbolische Aussagekraft. Als Traumbild kann der Scheibenwischer also viel über uns und unsere Persönlichkeit verraten. Aber wie genau interpretiert man das Traumsymbol "Scheibenwischer"? Welche konkrete Bedeutung steckt hinter solchen Träumen, in welchen wir den Scheibenwischer benutzen? Wichtig ist auch, die Art des Fahrzeugs nach dem Traum zu analysieren: War es ein Auto oder beispielsweise ein LKW, dessen Scheibenwischer Sie gesehen haben?



Traumsymbol "Scheibenwischer" - Die allgemeine Deutung

Das Fahren in Kraftfahrzeugen verweist in der Traumdeutung in vielen Fällen auf das Vorankommen auf dem eigenen Lebensweg. Einsetzender Regen oder Schmutz auf der Windschutzscheibe erschweren die Weiterfahrt und stellen somit Probleme dar, die sich dem Betroffenen in seinem Alltag in den Weg stellen. Das Traumsymbol "Scheibenwischer" versinnbildlicht in diesem Zusammenhang eine Stütze, ein hilfreiches Utensil, mit welchem der Träumende schließlich die Schwierigkeiten überwinden kann. Die allgemeine Traumdeutung geht davon aus, dass das geträumte Bild des Scheibenwischers dem Schlafenden die Augen für solche Hilfsmittel öffnen soll.

Gelegentlich kann das Traumsymbol "Scheibenwischer" darüber hinaus auf nicht vollständig verarbeitete Gefühle hinweisen. Der Träumende trägt bestimmte Emotionen in sich. Diese sind vielleicht nicht miteinander vereinbar oder belasten ihn in seinem Alltag. Es ist der allgemeinen Traumdeutung zufolge in diesem Fall wichtig, sich der Empfindungen bewusst zu werden und sie aufzuarbeiten. Erst dann kann man in seiner persönlichen Entwicklung weiter vorankommen.

Traumsymbol "Scheibenwischer" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung verweist das Traumbild "Scheibenwischer" oft auf Einsichten, welche dem Betroffenen zwar vor Augen sind, die er aber noch nicht gänzlich und bewusst erkannt hat. Der Träumende muss sich von bestimmten Belastungen seines Alltags lösen, um endlich klar sehen zu können. Das geträumte Benutzen des Scheibenwischers kann in diesem Zusammenhang gleichzeitig auch kommende Veränderungen ankündigen. Sobald der Träumende zu den bereits vor ihm liegenden Einsichten gelangt, wird er sich weiterentwickeln und sehr wahrscheinlich verschiedene Teile seines Lebens neu strukturieren.

Daneben gilt das Symbol des Scheibenwischers dieser Traumanalyse zufolge manchmal auch als sexuelles Sinnbild. Psychoanalytiker sehen dann in Traumsituationen, in welchen der Scheibenwischer eingeschaltet wird, einen Ausdruck sexueller Wünsche und Fantasien, die der Schlafende in seinem Alltag zurzeit nicht ausleben kann. Er sehnt sich nach Erfüllung, Hemmungslosigkeit und nicht zuletzt auch danach, mit sich und seinen Trieben ins Reine zu kommen.

Traumsymbol "Scheibenwischer" - Die spirituelle Deutung

Nach diesem Ansatz der Traumdeutung symbolisiert das Traumbild "Scheibenwischer" ein Hilfsmittel. Dieses kann zu neuen spirituellen Erkenntnissen führen.

Scheibenwischer
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Scheibenwischer
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload