Traumdeutung Stockwerk

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Wie lässt sich das Traumsymbol "Stockwerk" deuten? Welcher Hinweis kann sich hinter einem solchen Traum verbergen?

Bei der Auslegung eines Traumes spielt nicht nur das gesehene Traumsymbol eine Rolle. Auch die Details oder die Gefühle, welche im Zusammenhang mit dem Symbol erschienen sind, können von entscheidender Bedeutung sein. Überdenken Sie deshalb noch einmal Ihren Traum und versuchen Sie sich an so viele Einzelheiten wie möglich zu erinnern.

Interessant sind Traumsituationen mit Stockwerken, von denen immer wieder Träumende berichten. Warum träumen Menschen überdurchschnittlich häufig von gewissen Traumbildern? Gehen wir dieser Angelegenheit im Folgenden auf den Grund …



Traumsymbol "Stockwerk" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Das falsche Stockwerk im Traum erwischen

Traumgeschehen, die ein falsches Stockwerk als Traumsymbol beinhalten, können auf eine fehlende geistige Entwicklung, und somit auf eine nötige Veränderung des Lebensstils, hinweisen. Hierbei spielt jedoch die Lage der Etage eine wichtige Rolle: Je höher sich das Stockwerk befindet, desto weiter fortgeschritten ist das geistige Bewusstsein - und umgekehrt. Befindet man sich in einem Geschoss nahe dem Boden, ist der Traum ein Hinweis darauf, sich stärker auf die Schulung des geistigen Bereiches zu konzentrieren.

Schutt & Asche: Träumen, dass ein Stockwerk auseinanderbricht

In der Regel sind zerbrochene Gegenstände in der Traumdeutung als Glückssymbol zu sehen. Fallweise kann ein Zusammenbrechen eines ganzen Stocks aber auch bevorstehende Verluste ankündigen. Ein auseinanderbrechendes Stockwerk kann die Rückbildung der Fähigkeit, sich geistig zu entwickeln, anzeigen. Ebenso kann ein Neuanfang in der Art und Weise, wie an die geistige Entwicklung herangegangen wird, bevorstehen. Wenn der Fußboden der Etage im Traum gefährliche Risse bildet

Der tiefe Fall. Durch die Stockwerke eines Traum-Gebäudes stürzen

Das Fallen oder Abstürzen durch ein zerstörtes Stockwerk, zum Beispiel durch aufgesprungene Fußbodenplatten oder Bodendiehlen, warnt als Traumsymbol vor einer überstürzten Handlung in der Realität. Der oder die Träumende sollte genau überlegen, was sie wann tut. Wer im Traumerleben das Gefühl hat, schier endlos durch die Geschosse zu fallen, der hat mit tief verwurzelten Problemen zu kämpfen. Eine Aufarbeitung vergangener Erlebnisse ist dann ratsam.

Rein muss es sein! Die Säuberung eines geträumten Stockwerks

Das Traumsymbol vom Reinigen einer Etage kann als psychologisches Symbol gesehen werden. Durch die Reinigung wird ein reibungsloses Voranschreiten der geistigen Fähigkeiten gewährleistet. Auf spirituellem Niveau wird die Heilung gestärkt, um so ein höheres spirituelles Bewusstsein zu erlangen. Werden im Traum bodennahe Geschosse gewaschen und feucht gereinigt, deutet dies auf einen Versuch hin, Fehlschläge und Unzufriedenheiten in zwischenmenschlichen Beziehungen bereinigen zu wollen.

Traumsymbol "Stockwerk" - Die allgemeine Deutung

Das Stockwerk im Traum wird innerhalb der allgemeinen Traumdeutung meist als ein Teil des Hauses gesehen. Es verweist somit auf eine bestimmte Körperregion des Träumenden.

Das Erdgeschoss ist dabei als ein Hinweis auf den Lendenbereich zu verstehen. Das Dachgeschoss dagegen veranschaulicht den oberen Kopfbereich. Interessant für die allgemeine Traumdeutung ist aber auch, was auf den einzelnen Stockwerken im Traum passiert. Dies kann weitere Hinweise für eine erweiterte Traumdeutung liefern.

Werden im Traum viele Stockwerke gesehen, lässt sich dies als ein Zeichen für das Erfolgsstreben des Träumenden in der Wachwelt auslegen. Wenige Stockwerke im Traum verweisen auf Fehlschläge und eine gewisse Unzufriedenheit. Der Träumende möchte in seinem Leben gerne bedeutender sein.

Sieht der Träumende sogar ein Hochhaus mit einer großen Anzahl an Stockwerken im Traum, wird ihm durch die allgemeine Traumdeutung veranschaulicht, dass er sich hohe Ideale im Leben gesetzt hat und besondere Leistungen vollbringen möchte. Eventuell verweist diese Traumsituation auch auf eine Machtposition, welche der Träumende besitzt.

Ein Bungalow mit nur einem Stockwerk als Traumsymbol weist oftmals daraufhin, dass sich das Wachleben des Träumenden zu eindimensional abspielt.

Auch die Art, wie man das Stockwerk im Traum wechselt, ist bedeutsam für die Analyse. Benutzt man einen Lift oder Fahrstuhl hierfür, so ist die Fahrtrichtung entscheidend: Geht es im Traum nach oben, so erfährt man Unterstützung bei seinen Vorhaben. Fährt man nach unten, gilt es, die Tiefe seiner Seele zu ergründen. Möglicherweise entdeckt man Seiten an sich, die überraschend sind. Wer im Traum nicht selbst Treppen steigt, sondern eine Rolltreppe fährt, der kommt deutlich schneller voran - auch in der Wachwelt. Dieser Schub bezieht sich vor allem auf die berufliche Karriere. Das Betreten einer Treppe in der Traumwelt steht als Sinnbild meist für die Bereitschaft, Anstrengungen für eine Veränderung im Leben unternehmen zu wollen.

Traumsymbol "Stockwerk" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Stockwerk" als ein Sinnbild für das Bewusstseinsniveau des Träumenden. Wichtig in diesem Zusammenhang ist dabei die Lage des Stockwerkes - also, ob es sich weiter oben oder unten befindet. Denn je nachdem zeigt dies die geistige Entwicklungsstufe des Träumenden im Wachleben an.

Befindet er sich in seinem Traum auf einem unteren Stockwerk, sollte er sich zukünftig mehr mit seiner geistigen Entwicklung beschäftigen. Dann wird er hier Fortschritte erzielen. Sieht sich der Träumende bereits in einem oberen Stockwerk im Traum, wird er durch das Traumsymbol ferner aufgefordert, seine Fähigkeiten zu erkennen und im Leben einzusetzen.

Fühlt der Träumende in seinem Traum Angst vor dem Betreten eines oberen Stockwerkes, da er beispielsweise Höhenangst hat, fürchtet er sich psychologisch betrachtet auch in der Wachwelt vor seiner geistigen Weiterentwicklung. Eventuell fühlt er sich neuen Erkenntnissen noch nicht gewachsen oder möchte seine neuen Fähigkeiten noch nicht einsetzen.

Die Fahrt in einem Aufzug nach unten, in ein tieferes Stockwerk, zeigt symbolisch die Reise in die Tiefen der eigenen Seele. Umgekehrt versinnbildlicht die Fahrt in eine höher gelegene Etage. dass eine persönliche Weiterentwicklung, ein Aufstieg, möglichst ist.

Traumsymbol "Stockwerk" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "Stockwerk" kann spirituell betrachtet einen Hinweis geben, auf welchem spirituellen Niveau sich der Träumende in der Wachwelt befindet.

Je höher dabei das Stockwerk im Traum liegt, desto mehr ist der Träumende bereits in seiner spirituellen Entwicklung vorangeschritten.

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload