Traumdeutung Chirurg

Lesedauer: ca. 3 Minuten

In unseren Träumen kommt es immer wieder vor, dass wir ein körperliches Leiden haben, krank oder verletzt sind. In solchen Fällen werden wir oft von einem Arzt geheilt, entweder durch die Verabreichung von Medizin oder durch einen operativen Eingriff wie einer Transplantation im Krankenhaus. Dabei handelt es sich jedoch nicht immer um einen Allgemeinmediziner, der bestimmte Untersuchungen und OPs vornimmt. Manchmal suchen wir sogar in der konkreten Traumsituation auch einen ganz besonderen Arzt auf. So kann es vorkommen, dass wir im Traum zu einem Chirurgen gehen, der Körperteile mit einem Skalpell (einem sehr scharfen Messer) eröffnet um Gewebe, ganze Organe oder Knochen zu begutachten und gegebenenfalls zu behandeln.

Dieser Arzt kann dann als Traumsymbol viele Rückschlüsse über uns und unser Leben zulassen. Selbstverständlich haben gleichermaßen auch Träume, in welchen wir zwar keine Krankheit haben, aber dennoch einen Chirurgen sehen, eine hohe symbolische Aussagekraft. Doch wie genau interpretiert man das Traumbild "Chirurg" nun?



Traumsymbol "Chirurg" - Die allgemeine Deutung

Im Gegensatz zu anderen Ärzten ist ein Chirurg im Traum kein klassisches Symbol für Heilung und Gesundheit. Vielmehr verweist das Traumbild "Chirurg" auf Gefahren und Verluste. Die allgemeine Traumdeutung interpretiert den Mediziner als Hinweis auf Schwierigkeiten, welche dem Betroffenen zu entgleiten drohen.

Zudem können durch das Traumsymbol Verlustängste Ausdruck finden. Der Schlafende fürchtet sich vielleicht vor einer Trennung, möchte eine bestimmte Person nicht verlieren. Diese Deutung greift insbesondere, wenn man in der Traumsituation von dem Chirurgen operiert wird.

Das bloße Sehen eines Chirurgen warnt nach allgemeiner Auffassung wiederum vor feindlichen Machenschaften. Vor allem im Berufsleben sollte man gut überlegen, wem man wirklich vertrauen kann.

Operiert der Chirurg in der Traumsituation einen nahestehenden Freund oder Verwandten, könnte dieser demnächst ein nicht allzu schweres körperliches Leiden haben. Die allgemeine Traumanalyse geht dabei aber davon aus, dass die Person sich schnell erholen wird und die Beziehung zwischen ihr und dem Träumenden durch die Situation vielmehr gestärkt wird.

Gelegentlich kann es im Traum auch vorkommen, dass man plötzlich selbst als Chirurg arbeitet. In solchen Fällen verweist das Traumsymbol auf besondere persönliche Stärken und Fähigkeiten: Der Träumende kann präzise analysieren, ist genau und geschickt. Außerdem ist er bereit, im Leben Verantwortungen zu übernehmen.

Traumsymbol "Chirurg" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung versteht das Symbol "Chirurg" als Aufforderung des Unterbewusstseins an den Betroffenen, sich um seine seelische Gesundheit zu kümmern. Sehr wahrscheinlich fühlt er sich zurzeit durch eine bestimmte Situation belastet. Es ist nun wichtig, das Problem genau zu analysieren. Letztlich wird man es hierdurch lösen und sein inneres Gleichgewicht wiederherstellen können.

Darüber hinaus gilt das Traumbild "Chirurg" gelegentlich auch als Symbol für Veränderungen. Die psychologische Traumdeutung geht davon aus, dass es Faktoren im Leben des Schlafenden gibt, welche seine Entwicklung hemmen. Die Loslösung von diesen fällt nicht leicht. Dennoch gelingt es dem Träumenden aber mit viel Kraft, die Störung zu beseitigen. Nach einer Umgewöhnung wird er bemerken, dass letztlich Besserung eintritt.

Traumsymbol "Chirurg" - Die spirituelle Deutung

Nach dem spirituellen Ansatz der Traumdeutung ist ein Chirurg im Traum ein Sinnbild für Heilung. In seltenen Fällen kann er aber auch vor einer Überforderung warnen: Man sollte sich nicht zu viele Dinge auf einmal zumuten.

Chirurg
5 (100%) 1 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Chirurg
5 (100%) 1 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload