Traumdeutung Transplantation

Lesedauer: ca. 3 Minuten

In Deutschland warten im Moment ungefähr 10.000 Menschen auf eine Organtransplantation. Für den Erkrankten bedeutet dies, dass ein körpereigenes Organ so schwer erkrankt und in seiner Funktion eingeschränkt ist, dass ein lebensbedrohliches Organversagen droht, wenn nicht rechtzeitig ein passender Organspender gefunden wird. Eine Zeit des Bangens und Hoffens für den Patienten. Und steht dann irgendwann endlich ein Spenderorgan zur Verfügung, steht der entscheidende medizinische Eingriff bevor: die Transplantation.

Viele Menschen verdanken ihr Leben inzwischen der Bereitschaft anderer Personen, nach deren Tod die eigenen Organe, wie beispielsweise Niere oder Herz, zu spenden. Den oftmals dem Tode nahen Patienten wird somit ein zweites Leben geschenkt. Auch wenn eine Transplantation für sie bedeutet, lebenslang Medikamente nehmen zu müssen, die eine Abstoßungsreaktion des Körpers auf das fremde Organ verhindern.

Eine Transplantation ist also zugleich eine lebensrettende als auch lebensgefährliche Operation. Was aber bedeutet es, von einer Transplantation zu träumen? Sorgt man sich vielleicht zu sehr um seine Gesundheit oder warum sonst erscheint uns das Traumsymbol?



Traumsymbol "Transplantation" - Die allgemeine Deutung

Betrachtet man das Traumsymbol "Transplantation" aus allgemeiner Sicht, verbirgt sich für manche Träumende dahinter der starke Wunsch nach Erneuerung. Der Betroffene spürt, wie groß die Erschöpfung seines Körpers ist und wie dieser ihm immer wieder durch Signale zu verstehen gibt, besser auf sich aufzupassen und mehr Ruhephasen einzulegen.

Mit einer Transplantation beginnt für den Patienten ein neuer Lebensabschnitt. Nichts ist mehr so, wie es zuvor gewesen ist. Übertragen auf den Träumenden kann dieses Traumerlebnis Veränderungen ankündigen. Vor denen fürchtet er sich zwar sehr,  jedoch können sie zu einem weitreichenden und positiven Wandel in seinem Leben führen.

Hierbei betrachtet die Traumdeutung die gesamten Umstände des Traumes. So wird beispielsweise eine Transplantation immer von einer anderen Person, nämlich dem Arzt im Krankenhaus, durchgeführt. Und der narkotisierte Patient wartet darauf, nach gelungener Operation wieder zu erwachen. In der Traumdeutung zeigt dieser Sachverhalt dem Träumenden, dass er lernen muss, Kontrolle abzugeben und mehr Vertrauen in die Fähigkeiten anderer zu haben.

Traumsymbol "Transplantation" - Die psychologische Deutung

Wenn Sie heute aufgewacht sind und sich daran erinnerten, dass man heute Nacht im Traum eine Transplantation bei Ihnen durchgeführt hat, dann konnten Sie sicherlich noch sehr genau an Ihrer Körperreaktion feststellen, wie durcheinander Sie dieser Traum gemacht hat. Vielleicht befühlten Sie sogar die entsprechende Körperstelle, an der Ihnen ein neues Organ eingesetzt wurde.

Für die psychologischen Traumdeuter ist genau dies ein wichtiger Hinweis im Zusammenhang mit dem Traumbild "Transplantation". Welches Organ hat man transplantiert? War es das Herz? Dies spricht sinnbildlich für einen Gewissenskonflikt. Wurde Ihnen als träumender Person nun ein neues Herz transplantiert? Dann kann dies darauf hinweisen, wie stark Sie etwas verdrängen, was Ihnen auf emotionaler Ebene Kummer und Schmerz bereitet. Sie sind quasi bereit, sich das eigene Herz rauszureißen und durch ein neues zu ersetzen, nur um nicht mehr den Schmerz des eigenen spüren zu müssen.

Geht es um die Transplantation einer Niere, fehlt dem Träumenden Urvertrauen. Seine physischen und psychischen Energiereserven sind erschöpft und müssen durch nährende Lebensmittel und -weisen gestärkt werden.

Natürlich ist im Traum die Transplantation von allen möglichen Körperteilen oder Organen möglich. Und auch wenn es absurd erscheinen mag, ist es für eine individuelle Deutung unverzichtbar, diese Details mit in die Traumanalyse einzubeziehen und zusammen mit der persönlichen Lebenssituation in einen schlüssigen Zusammenhang zu bringen. Oftmals fügen sich die einzelnen Bestandteile dann wie Puzzleteile zu einem verständlichen Ganzen zusammen.

Traumsymbol "Transplantation" - Die spirituelle Deutung

Die Transplantation wird in der transzendenten Traumdeutung als ein Prozess verstanden, bei dem durch energetischen Austausch und Wandlung Heilung bewirkt werden kann.

 


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload