Traumdeutung einwickeln

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Der Begriff des Einwickelns kann sowohl im Traum als auch in der Realität in unterschiedlicher Art Verwendung finden. Zum einen kann sich dahinter eine konkrete Handlung verbergen. Dies bedeutet, man wickelt etwas mit seinen Händen ein. Auch das Einpacken oder Einrollen einer bestimmten Sache kann damit bezeichnet werden. Zum anderen wird mit dem Begriff "einwickeln" das Einschmeicheln oder Umgarnen einer anderen Person bezeichnet. Man möchte einen anderen um den Finger wickeln oder zu einer bestimmten Sache breitschlagen.

Auch die Traumanalyse unterscheidet bei der Auslegung des Traumsymbols "einwickeln" zwischen diesen beiden Ebenen. Denn je nach Tätigkeit im Traum ergeben sich unterschiedliche Aspekte.



Traumsymbol "einwickeln" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "einwickeln" bringt für den Schlafenden in der Wachwelt meist eine Entscheidung mit sich. Ihm soll durch seinen Traum bewusst werden, dass von ihm bald eine Handlung erwartet wird. Möglicherweise befindet sich der Träumer auch am Beginn einer neuen Lebensphase, welche ebenfalls Entscheidungen von ihm verlangt. Weitere Hinweise können auch aus den Gegenständen sowie dem verwendeten Einpack-Material, wie beispielsweise Papier, abgeleitet werden.

Wer im Traum von anderen etwas zusammenpacken, zubinden oder einschlagen lässt, dem soll aufgezeigt werden, dass er im Wachleben gerne eine Führungsrolle übernimmt. Beobachtet der Träumende andere Menschen beim Rollen oder Zuschnüren von Gegenständen in seinem Traum, darf er sich in naher Zukunft auf angenehmen Besuch freuen.

Wickelt der Träumer einen anderen Menschen im Traum durch Versprechungen ein, sollte er in der Wachwelt vorsichtig sein. Denn durch Täuschen oder Beeinflussen anderer kann er schnell Freunde verlieren. Lässt man sich dagegen selbst in seinem Traum von anderen Personen beschummeln, einlullen oder auch bequatschen, wird einem die eigene Vertrauensseligkeit vor Augen geführt, welche manchmal auch zu groß sein kann.

Das Verzaubern oder Bezirzen durch eine Frau im Traum deutet die allgemeine Traumanalyse als einen Hinweis auf das Weibliche, welches mit einer starken Willenskraft und der Erschaffung von Illusionen einhergehen kann. Wer sich darauf zu sehr einlässt, kann sich in manchen Fällen selbst verlieren. Man sollte deshalb umsichtig sein. Das Überlisten durch den eigenen Partner im Traum versinnbildlicht in den meisten Fällen schlechte Entscheidungen, welche in der Wachwelt getroffen wurden. Denn diese können ernsthafte Folgen mit sich bringen.

Traumsymbol "einwickeln" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet kann das Traumbild des Einwickelns auf Veränderungen im realen Leben hinweisen. Deshalb sollte genau betrachtet werden, was im Traum verpackt oder verschnürt wird. Ist es vielleicht ein Gegenstand, der mit einer bestimmten Lebensphase oder Person verbunden ist? Dies kann ein weiterer Hinweis ein. Das Wickeln eines Babys in ein Tuch oder eine neue Windel als Traumbild kann auf den Beginn eines neuen Lebensabschnittes verweisen.

Wer in seinem Traum einem anderen etwas weismachen möchte, dem soll laut der psychologischen Traumdeutung sein starker Einfluss auf Menschen im Wachleben bewusst werden. Mit diesem gilt es verantwortungsvoll umzugehen und ihn nicht zu missbrauchen. Auch das Irreführen im Traum kann in diese Richtung gedeutet werden. Versucht eine andere Person im Traum den Schlafenden in seinen Bann zu ziehen oder möchte ihm etwas aufschwatzen, kann dies als eine Ermahnung zur Vorsicht gesehen werden. Auf den Betroffenen wird in der realen Welt von außen Einfluss ausgeübt, der nicht immer gut für ihn ist.

Traumsymbol "einwickeln" - Die spirituelle Deutung

Das Einwickeln im Sinne von Packen oder Verpacken im Traum interpretiert die spirituelle Traumdeutung als Hinweis auf eine notwendige Entscheidung in spirituellen Angelegenheiten. Der Träumer muss sich entscheiden, welche transzendenten Kenntnisse für ihn auch zukünftig wichtig sind und welche nicht.

Die spirituelle Auslegung des Traumbildes "einwickeln" in Verbindung mit Verführen oder Betören verweist dagegen auf die Seite des Weiblichen, welcher eine große Zerstörungskraft innewohnen kann.

einwickeln
4.6 (92%) 5 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


einwickeln
4.6 (92%) 5 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz