Traumdeutung Esszimmer

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Ein Esszimmer wird meist als ein Ort angesehen, in dem man mit Gästen in entspannter Atmosphäre sein Essen einnimmt. Doch wird auch das Esszimmer im Traum so verstanden? Oder will es dem Träumenden etwas ganz anderes aufzeigen? Bei der Auslegung des Traumsymbols "Esszimmer" kommt auch den Begleitumständen eine wichtige Rolle zu. Hat man im Esszimmer mit Gästen gegessen oder war man alleine? Wie sah das Esszimmer aus? War es leer oder schön eingerichtet? Die Antworten auf all diese Fragen können Ihnen bei der Deutung Ihres Traumes behilflich sein.



Traumsymbol "Esszimmer" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Esszimmer" wird innerhalb der allgemeinen Traumdeutung als ein Hinweis auf den Wunsch des Träumenden nach entspannter Kommunikation verstanden. Der Träumende sehnt sich in der Wachwelt nach guten und interessanten Gesprächen mit anderen Menschen. Dies vermisst er gerade in seinem Leben. Zudem sehnt er sich nach einer größeren geistigen Herausforderung, welche er sich durch interessante Gesprächspartner erhofft.

Das Esszimmer im Traum kann aber auch ein Sinnbild für einen Verinnerlichungsprozess im Wachleben sein. Der Träumende möchte sein Wissen in einem bestimmten Bereich erweitern und ist deshalb bereit, neue Erkenntnisse in sein Leben aufzunehmen.

Ein enges Esszimmer als Traumsymbol kann allgemein betrachtet ein Sinnbild für Vereinsamung sein. Der Träumende wünscht sich das gemütliche Zusammensein mit anderen Personen. Ein schönes, wohnliches Esszimmer im Traum kann als ein Glückssymbol angesehen werden, welches einen unerwarteten Gewinn mit sich bringt.

Ein Traum-Esszimmer, welches nur spärlich oder ärmlich eingerichtet ist, symbolisiert eine schwierige Situation, welche sich durch äußere Hilfe aber bald beheben lässt. Sieht der Träumende in seinem Traum ein leeres Esszimmer, möchte er seinen Lebensstil in der Wachwelt verbessern. Ihm sollte aber bewusst sein, dass dies ohne seine eigene Leistung nicht möglich sein wird.

Traumsymbol "Esszimmer" - Die psychologische Deutung

Als Teil des Hauses verkörpert auch das Esszimmer im Traum laut der psychologischen Traumdeutung einen Persönlichkeitsteil des Träumenden oder einen bestimmten Lebensabschnitt. Dem Träumenden soll durch ein Essen in seinem Traum-Esszimmer bewusst werden, wie er mit Informationen oder Kritik in seinem Wachleben umgeht. Es sollte deshalb genau beobachtet werden, ob der Träumende das Essen schluckt oder eher beiseiteschiebt. Denn ein ähnliches Verhalten zeigt er in der Wachwelt im Gespräch mit anderen Menschen.

Sieht das Esszimmer als Traumsymbol genauso aus wie in der Wachwelt, wird dem Träumenden aufgezeigt, dass ihn seine momentane Lebenssituation langweilt. Er wird deshalb bald aus seiner gewohnten Umgebung oder auch Verhaltensweise ausbrechen und etwas Neues ausprobieren.

Traumsymbol "Esszimmer" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung wird der Träumende durch das Traumsymbol "Esszimmer" zum Nachdenken aufgefordert, welche spirituellen Erkenntnisse er in der Wachwelt aufnehmen sollte, um sich weiterentwickeln zu können.

Esszimmer
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Esszimmer
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload