Traumdeutung Felsen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Felsen kann ein größerer Stein sein oder auch eine ganze Formation, zum Beispiel als Felswand im Gebirge oder als Felsenküste am Meer. Es gibt viele Felsen, die aufgrund ihrer Größe und Form beliebte Touristenziele sind: der Ayers Rock, eines der Wahrzeichen Australiens, oder auch der Mount Rushmore in den USA mit vier in den Felsen gehauenen 18 Meter hohen Präsidentenporträts. In Deutschland zieht der sagenumwobene Schieferfelsen Loreley im Mittelrheintal zahlreiche Besucher an.

Allgemein assoziieren wir mit einem Felsen Härte und Beständigkeit, aber auch Macht. Burgen wurden auf Felsmassiven gebaut und ein Fels in der Brandung gibt Halt.

Wenn man von einem Felsen träumt, ist man vielleicht von dessen Größe beeindruckt. Steht der Träumende davor, fühlt er sich im Traum vermutlich ganz klein. Eventuell fasst er den Stein an und spürt dessen raue Oberfläche. Für die Traumdeutung ist es bedeutsam, in welchem Kontext das Traumsymbol auftaucht.



Traumsymbol "Felsen" - Die allgemeine Deutung

Ein Felsen wirkt unveränderlich, denn auch wenn Wind und Regen im Lauf der Jahrhunderte das Aussehen des Gesteins beeinflussen, so bemerken wir es doch nicht. Das Traumsymbol verkörpert in der Traumdeutung darum Stabilität und Sicherheit. Der Träumende möchte sich einen Teil seiner Vorstellungen und Gedanken oder einer konkreten Lebenswelt erhalten. Im Traum zeigen sich Standfestigkeit, Zähigkeit und Ausdauer.

Der Felsen kann auch ein Traumsymbol für den unerschütterlichen Glauben des Träumenden sein, der ihn nie die Hoffnung verlieren lässt. Gemäß der Traumdeutung kann der massive Stein aber auch darauf hindeuten, dass der Träumende sich an einem Problem gerade die Zähne ausbeißt. Ein Problem erscheint unüberwindlich wie eine Felswand. Der Traum ist ein Ausdruck von Rückschlägen und Beschwerlichkeiten.

Für die volkstümliche Traumdeutung ist es vor allem aufschlussreich, wie das Traumsymbol "Felsen" erscheint und wie der Träumende selbst in seinem Traum agiert. Sieht er einen sehr hohen Felsbrocken vor sich, plant er im realen Leben große Vorhaben. Ein Felsen in einer trockenen Umgebung, an einem Berghang zum Beispiel, verdeutlicht die Mühen und Anstrengungen, die für einen Erfolg erforderlich sind.

An einer Küste deutet das Traumsymbol auf die schnelle Lösung von akuten Problemen hin. Erklimmt der Träumende den Felsen im Traum, wird er gemäß der Traumdeutung seine persönlichen Ziele erreichen. Wenn er mühelos herabklettert, wird ihm auch in der Realität alles gelingen, bereitet es ihm aber Schwierigkeiten, steht das Traumsymbol für Scheitern und Verlust. Der Absturz von einem Felsen ist in der Traumdeutung ein Gefahrensignal. Der Träumende ist in irgendeiner Hinsicht überfordert, es droht ihm ein Unglück.

Traumsymbol "Felsen" - Die psychologische Deutung

Unter psychologischen Aspekten gibt das Traumsymbol "Felsen" Aufschluss über die charakterlichen Eigenschaften des Träumenden. In der Traumdeutung versinnbildlicht die Gesteinsformation zum einen seelische Stabilität, Selbstvertrauen und Standhaftigkeit. Der Träumende ist zuverlässig, ausdauernd und steht mit beiden Beinen fest im Leben.

Das Unterbewusstsein fordert mit dem Felsen im Traum jedoch auch die Akzeptanz eher negativ behafteter Wesensanteile ein. Denn das Traumsymbol verkörpert andererseits auch Unbeweglichkeit und Intoleranz. Der Träumende neigt dazu, seine Überzeugungen für unverrückbare Tatsachen zu halten. In der Traumdeutung ist der Felsen zudem eine Warnung vor emotionaler Kälte und innerer Verhärtung.

Traumsymbol "Felsen" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung ist ein Felsen ein zweideutiges Traumsymbol. Einerseits versinnbildlicht es Festigkeit, andererseits steht es auch für geistige Unbeweglichkeit. Darüber hinaus kann der Felsen im Traum auch ein Hindernis auf dem Weg in eine neue Lebensphase darstellen. Der Träumende sollte sich realistische Ziele stecken.

Felsen
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Felsen
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload