Traumdeutung Sphinx

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Die Große Sphinx von Gizeh zählt neben den Pyramiden zu den bekanntesten Kultur-Denkmälern in Ägypten. Außerdem dürfte sie wohl auch die größte und berühmteste Sphinx der Welt sein.

Ägyptische Sphinxen bestehen in der Regel aus dem liegenden Körper eines Löwen und einem Menschenkopf, wobei hier oft ein männlicher Kopf zu sehen ist. Manchmal kann auch der Kopf eines anderen Tieres auf dem Löwenkörper sitzen.

In der griechischen Mythologie beziehungsweise Kultur gibt es ebenfalls Sphinx-Darstellungen. Die griechische Sphinx wird als eine Tochter des Ungeheuers Typhon und Echidna angesehen, wodurch sie eine Schwester von Hydra und Chimära war. Sie wurde bei den Griechen als ein Löwe mit Flügeln sowie einem Frauenkopf dargestellt. Manchmal erschien diese auch als ein Löwenkörper mit dem Kopf und der Brust einer Frau sowie dem Schwanz einer Schlange und den Klauen eines Geiers.



Traumsymbol "Sphinx" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumanalyse sieht in dem Traumsymbol "Sphinx", sowohl in der männlichen als auch weiblichen Form, eine Aufforderung an den Träumer, sich mit seinem Lebensstil zu beschäftigen. Er sollte sich klar machen, ob sein Leben durch Oberflächlichkeit beziehungsweise Flatterhaftigkeit geprägt ist oder ob er schon etwas Bedeutsames geleistet hat.

Außerdem kann das Erscheinen einer Sphinx im Traum darauf aufmerksam machen, dass sich der Betroffene mehr mit seinem Inneren beschäftigen sollte. Stellt einem im Traum eine Sphinx ein Rätsel, kann dies anzeigen, dass man vermutlich bald einen außergewöhnlichen Menschen kennenlernen wird, der auch etwas Geheimnisvolles in sich trägt.

Als Denkmal gesehen kann die Sphinx als Traumbild auf den Wunsch des Träumenden nach einer Anerkennung seiner Leistungen verweisen. Sieht der Träumer im Schlaf unterschiedliche Skulpturen von Sphinxen, so sollte er sich oftmals mit seinem Verhalten in Gefühlsangelegenheiten beschäftigen. Unter Umständen zeigt er sich in diesem Bereich eher zurückhaltend oder auch unterkühlt.

Eine zerstörte Sphinx bringt im Traum allgemein betrachtet häufig Veränderungen für das Wachleben mit sich. Diese Änderungen können für den Träumenden sowohl positiv als auch negativ sein. Macht der Schlafende selbst eine Sphinx-Skulptur kaputt, kann dies meist günstige Entwicklungen veranschaulichen.

Für die allgemeine Traumdeutung kann außerdem das Material der Sphinx von Bedeutung sein. Marmor symbolisiert in diesem Zusammenhang oftmals die Ausdauer und Beständigkeit des Schläfers. Eine aus Stein oder einem Felsen gehauene Sphinx kann das Sicherheitsbedürfnis des Träumers ausdrücken.

Traumsymbol "Sphinx" - Die psychologische Deutung

Laut der psychologischen Traumdeutung verkörpert die Sphinx im Traum das Rätselhafte im Leben, mit welchem man sich möglicherweise stärker beschäftigen sollte. Ein solcher Trauminhalt kann aber auch auf die innere Stärke und Energie hinweisen, über welche der Betroffene gerade in einer schwierigen Situation verfügt.

Als Fabelwesen gesehen symbolisiert die Sphinx oftmals auch seelische Inhalte, welche sehr weit vom Bewusstsein des Träumenden entfernt sind und nun auf eine bewusstere Ebene vordringen möchten. Sieht man im Schlaf einen Bildhauer oder Steinmetz eine Sphinx herstellen, kann dies als ein Hinweis auf die eigene kreative Schaffenskraft verstanden werden.

Die Sphinx im Traum kann innerhalb der psychologischen Traumanalyse auch als ein Zwitter- oder Doppel-Wesen betrachtet werden, denn sie vereint in ihrer Darstellung männliche mit weiblichen Teilen. Deshalb kann sie als Traumsymbol den Schläfer zudem auffordern, einen Zustand des inneren Gleichgewichts herzustellen.

Traumsymbol "Sphinx" - Die spirituelle Deutung

Unter einem spirituellen Blickwinkel betrachtet wird das Traumsymbol "Sphinx" als ein Ausdruck für Aufmerksamkeit und Weisheit angesehen. Sie kann im Traum aber auch auf die Erkenntnisse und die Macht, welche der Träumer in spirituellen Dingen besitzt, hinweisen.

Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload