Traumdeutung Flur

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Flur, im Niederdeutschen auch Diele genannt, ist ein Verbindungsgang zwischen zwei oder mehreren Räumen bzw. Zimmern in einem Haus. In Wohnungen stellt ein Flur meist eine Art Empfangsbereich dar, von welchem aus man in die verschiedenen Wohnbereiche oder das Treppenhaus und die höheren Stockwerke gelangt.

Flure, Gänge und Korridore können jedoch auch sehr unpersönlich und kalt wirken. Vor allem in größeren Gebäuden scheinen diese oft endlos und leer. Beim Durchschreiten hallt nur das Geräusch der eigenen Schritte von den Wänden zurück, was bei manchen Menschen ein Gefühl von Furcht sowie Platzangst aufkommen und den Gang automatisch schneller werden lässt. Im Traum können wir uns auch in einem Flur stehen oder gehen sehen. Für die genaue Traumdeutung ist es wichtig, ob der Flur beleuchtet oder dunkel war. Auch auf Details wie Enge oder Türen sollte geachtet werden.



Traumsymbol "Flur" - Die allgemeine Deutung

Wer sich in seinem Traum in einem hellen und weitläufigen Flur wiederfindet, kann dies als positives Zeichen verstehen. In der Traumdeutung bedeutet dieses Traumerlebnis, dass man Schwierigkeiten, die sich einem in den Weg stellen, von der richtigen Seite aus angeht und so schnell eine optimale Lösung finden wird.

Ein einladend aussehender Flur hinter einem Eingang verspricht dem Träumenden zudem glückliche Zeiten. Wann immer man mit Problemen konfrontiert wird, hat man gute Freunde, die einem mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Gegenteilig zu deuten ist ein dunkler Flur. Womöglich versucht die träumende Person in der Traumsituation, einen Ausgang aus diesem zu finden. Allerdings erscheint dies in Anbetracht der Dunkelheit und der Enge nahezu unmöglich und hinterlässt beim Träumenden vielleicht auch ein Gefühl von Angst und Beklemmung.

Die Traumforscher sehen in diesem Traumerleben eine Verbindung zur Wachwelt. Wahrscheinlich befindet man sich aktuell in einer bedrohlichen Lebenssituation und ist dabei sehr bedrückt, weil man keinen Ausweg aus dieser Notlage zu finden glaubt. Der Träumende fühlt sich in dieser scheinbar hoffnungslosen Situation gefangen und sieht - wie im Flurtraum - kein Licht, welches ihm den Weg nach draußen zeigt.

Traumsymbol "Flur" - Die psychologische Deutung

Aus psychologischer Sichtweise stellt ein Flur als Traumsymbol eine Art Lebensweg dar. Der Flur ist eine Verbindung zwischen verschiedenen Räumen.

Durchschreitet man während des Traums einen Flur, ist dieses Erlebnis symbolisch als eine Lebensphase der Veränderungen zu verstehen. Der Träumende hat wichtige Entscheidungen zu treffen, die für seinen weiteren Lebensweg prägend sein werden. Je mehr Türen von dem Flur im Traum abgehen, umso schwieriger erscheint dem Betroffenen das Treffen einer endgültigen Entscheidung.

Wichtig für die Traumanalyse ist in diesem Traumzusammenhang, ob man im Flur stehen bleibt oder zielstrebig durch ihn hindurch geht. Ein zögerliches Verharren steht im psychologischen Sinn für Selbstzweifel und Unsicherheit. Ein mutiges Durchschreiten lässt hingegen den Schluss zu, dass der Träumende eine innere Stärke besitzt. Diese leitet ihn instinktiv und lässt ihn die richtigen Entscheidungen treffen.

Das Traumbild "Flur" kann zudem auch eine sexuelle Bedeutung haben. Geht man im Traum einen endlosen Flur hindurch, verbirgt sich dahinter oftmals eine große Sehnsucht der träumenden Person nach sexueller Befriedigung. Entdeckt man im Flur eine offene Tür, werden sich diese Sehnsüchte schon sehr bald auf ganz unerwartete Art und Weise erfüllen.

Traumsymbol "Flur" - Die spirituelle Deutung

Betrachtet man das Traumsymbol "Flur" aus spiritueller Sicht, soll der Träumende darauf hingewiesen werden, mehr Ausdauer zu beweisen.

Auch wenn der Wunsch nach Erkenntnis und spiritueller Weiterentwicklung in ihm drängt - Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht. Für ihn besteht die derzeitige Lernaufgabe darin, geduldig zu sein.

 

Flur
4.5 (90%) 2 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Flur
4.5 (90%) 2 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload