Traumdeutung Forscher

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Forschung wird in vielen Bereichen betrieben. In öffentlichen Einrichtungen arbeiten die Wissenschaftler meist in der sogenannten Grundlagenforschung. Diese dient weniger einem kommerziellen Zweck, sondern es werden beispielsweise Grundstrukturen oder Verhaltensmechanismen auf elementarer Ebene erforscht.

Zudem sind Forscher und Forscherinnen in der "Privat-Wirtschaft" anzutreffen. Dies bedeutet, diese Wissenschaftler arbeiten für ein bestimmtes Unternehmen. Ihre Forschung ist meistens eher zweckgebunden und ist auf nützliche Ergebnisse ausgerichtet. Außerdem verspricht sich das forschende Unternehmen durch diese Tätigkeit in der Regel einen wirtschaftlichen Nutzen.

Doch Forscher sind nicht nur Theoretiker im "stillen Kämmerlein". Je nach Forschungsgebiet begeben sich diese auch auf Reisen und versuchen vor Ort ihre Erkenntnisse zu erweitern. Man denke hierbei beispielsweise an Höhlenforscher oder auch Archäologen.



Traumsymbol "Forscher" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumanalyse interpretiert den Forscher im Traum in erster Linie als ein Sinnbild für die Sehnsucht des Träumers nach einer Veränderung seiner Lebensumstände. Allerdings sollte er sich dabei nicht seinen Tagträumen hingeben, sondern vielmehr die Realität im Blick behalten.

Wer in seinem Traum einen Forscher beziehungsweise Akademiker bei einem Experiment sieht, der versucht möglicherweise in der Wachwelt eine neue Erkenntnis praktisch zu überprüfen. Dies kann möglicherweise auch zu Schwierigkeiten führen. Macht der Gelehrte im Traum eine große Erfindung, so sollte der Träumer weiterhin mit Fleiß seinen Aufgaben nachkommen. Denn dann wird er auch erfolgreich sein.

Beobachtet man einen Erfinder im Schlaf bei seiner Forschung, wird man eventuell eine wichtige Aufgabe meistern. Dies kann auch ein höheres Ansehen innerhalb der Gesellschaft mit sich bringen. Eine Forschungsreise oder Expedition kann als Traumsymbol allgemein betrachtet dazu auffordern, die eigene Lebenssituation genauer zu ergründen. Denn erst dadurch wird man einen Zustand der inneren Harmonie erreichen können.

Meldet der Forscher im Traum ein Patent an, kann dies als ein positives Zeichen angesehen werden. Die Zukunft des Schlafenden wird sich wahrscheinlich günstig entwickeln, wenn er weiterhin seinen Fähigkeiten vertraut. Erlebt man im Traum den Gedankenaustausch mehrerer Forscher, so kann dies häufig einen Wandel ankündigen.

Sieht man mehrere Wissenschaftler in einem Labor an Mikroskopen arbeiten, sollte man sich die Details einer bestimmen Angelegenheit im Wachleben genauer ansehen. Denn erst wenn alle Einzelheiten durchdacht sind, wird man vermutlich ein persönliches Ziel erreichen können.

Die Erforschung einer Höhle im Traum verweist auf die Entdeckung der eigenen verborgenen Fähigkeiten und Leidenschaften. All das, was bisher unterdrückt wurde, wird vom Träumer nun einer genaueren Prüfung unterzogen und bewertet. Lohnt es sich vielleicht, diese Aspekte zukünftig auszuleben?

Traumsymbol "Forscher" - Die psychologische Deutung

Laut der psychologischen Traumdeutung kann das Traumbild des Forschers oder der Forscherin den Träumenden darauf hinweisen, dass er mit seinem Verstand beziehungsweise seinen rational denkenden Persönlichkeitsteilen in Kontakt treten sollte. Denn diese Eigenschaften werden ihm nun im Wachleben hilfreich sein.

Zudem kann ein solcher Traum die Fähigkeit des Schlafenden veranschaulichen, eine Vorstellung aufzugreifen und auf ihre praktische Umsetzung hin zu überprüfen. Forscht der Träumer selbst im Schlaf auf dem Bereich der Medizin, so strebt er eventuell nach einer Verbesserung seines Alltags.

Trifft man an einer Hochschule oder einem Institut auf solche Verstandesmenschen, sehnt sich der Betroffene oftmals nach einer persönlichen Weiterentwicklung und Reifung. Hält ein Forscher als Professor einen Vortrag, sollte man psychologisch gesehen aufpassen, dass man in der realen Welt nicht zu viel von sich selbst preisgibt. Denn dadurch bietet man anderen Menschen möglicherweise eine Angriffsfläche.

Der Anblick eines Forschers, der seine Ergebnisse überprüft, kann als Traumsymbol anzeigen, dass der Träumer eine problematische Lage in der Wachwelt gut überstehen wird. Er weiß seine Fähigkeiten in solchen Schwierigkeiten richtig einzusetzen.

Traumsymbol "Forscher" - Die spirituelle Deutung

Unter einem transzendenten Blickwinkel betrachtet kann das Traumsymbol "Forscher" als eine Ermahnung verstanden werden. Dem Träumenden soll seine Verantwortung bewusst werden, welche er in Bezug auf seine persönliche Weiterentwicklung hat.

Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload