Traumdeutung Knutschfleck

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Ein Knutschfleck ist für den einen eine peinliche Angelegenheit, die am liebsten versteckt oder getarnt wird. Für den anderen kann es eine Trophäe sein, die er stolz der ganzen Welt zeigen möchte. Doch wie sieht es mit dem Traum von einem Knutschfleck aus? Wie kann dies interpretiert werden? Stehen dabei die Gedanken an die eigene Jugend im Vordergrund? Oder gab es einen konkreten Anlass? Wie sieht die Traumdeutung dieses Traumsymbol?



Traumsymbol "Knutschfleck" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet kann ein Knutschfleck als Traumsymbol oftmals als ein flüchtiger Fehler des Träumenden interpretiert werden, der sich aber schnell wiedergutmachen lässt. Entdeckt der Träumende in seinem Traum einen Knutschfleck an seinem Hals oder seiner Brust, weist dies meistens auf eine glückliche Entwicklung in Liebesdingen hin.

In der allgemeinen Traumdeutung wird außerdem unterschieden, ob der Knutschfleck im Traum vom eigenen Partner oder von einem Unbekannten stammt. Ist der eigene Partner der Verursacher des Knutschflecks im Traum, deutet dies auf eine sehr feste und innige Beziehung zum Lebenspartner in der Wachwelt hin. Der Partner hat den Träumenden sozusagen durch den Knutschfleck für alle Welt sichtbar gekennzeichnet.

Stammt der Knutschfleck als Traumsymbol aber von einem oder einer Unbekannten, sollen dem oder der Träumenden seine sexuellen Bedürfnisse bewusst werden. Macht der Träumende selbst einer anderen Person im Traum einen Knutschfleck, muss er sich allgemein betrachtet darauf einstellen, dass sich seine Wünsche in der Wachwelt nicht erfüllen und ihm seine Bitten abgeschlagen werden.

Möchte der Träumende seinen Knutschfleck im Traum vor den Blicken anderer verstecken oder tarnen, versucht er im Wachleben sich vor den Folgen seines Fehlers zu verbergen. Er fürchtet sich vor der Auseinandersetzung mit seinen Problemen und möchte diese lieber umgehen.

Zeigt er allerdings offen seinen Knutschfleck und gibt sogar vor anderen Personen im Traum damit an, verhält er sich im realen Leben ungerecht und schiebt eventuell sogar die Schuld seiner Taten auf andere Menschen. Hört er im Traum dagegen eine andere Person, die mit ihrem Knutschfleck angibt, wird ihm die Reue über seine Taten bewusst und er wird zukünftig sein Verhalten ändern.

Traumsymbol "Knutschfleck" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung sieht in dem Traumsymbol "Knutschfleck" einen Hinweis auf eine "dunkle Stelle" in der Gefühlswelt des Träumenden. Meistens versteckt sich dahinter ein Problem im sexuellen Bereich. Der Träumende kann seine sexuellen Bedürfnisse nicht so ausleben wie er möchte oder aber er hat bestimmte Neigungen, die er vor sich und seinem Partner nicht eingestehen möchte.

Zudem kann ein Knutschfleck als Traumsymbol psychologisch betrachtet auf eine lässig-unkonventionelle Lebenseinstellung des Träumenden, eventuell auch im sexuellen Bereich, hinweisen. Damit wird er höchstwahrscheinlich in der Wachwelt bei anderen Menschen anecken.

Manchmal kann ein Knutschfleck am Hals im Traum auch vor der eigenen Kühnheit warnen. Denn diese kann dem Träumenden eventuell mehr schaden als gut tun.

Traumsymbol "Knutschfleck" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene der Traumdeutung kann ein Knutschfleck im Traum als ein Zeichen der spirituellen Verschmelzung und Gemeinschaft gedeutet werden.

Knutschfleck
4.7 (93.33%) 3 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Notice: Undefined variable: pid in /var/www/virtual/traum-deutung.de/htdocs/wp-content/themes/traum-deutung-2/single_lexikon.php on line 171
Knutschfleck
4.7 (93.33%) 3 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload