Traumdeutung Krankenschwester

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Krankenschwestern spielen in unserer Gesellschaft eine sehr wichtige Rolle. Auch, wenn sie oft im Schatten rettender Ärzte und Mediziner stehen, kann auf sie und ihre oft sehr fürsorgliche Pflege im Krankenhaus nicht verzichtet werden. Darüber hinaus kommt es auch vor, dass Menschen von der Begegnung mit einer Krankenschwester träumen, oder hier sogar selbst eine solche sind. Wie werden diese Träume gedeutet?



Traumsymbol "Krankenschwester" - Die allgemeine Deutung

Grundsätzlich steht die Krankenschwester oder auch der Krankenpfleger im Traum oft für etwas Positives. Wer eine solche Pflegekraft im Traum sieht, wird in Zukunft geschäftlich sehr erfolgreich sein und seine Ziele erreichen. Auch wenn eine Krankenschwester im Traum das eigene Haus verlässt, bedeutet dieses etwas Gutes: Die Familie des Träumenden wird gesund sein oder werden, er muss sich also diesbezüglich keine Sorgen machen.

Wer davon träumt, selbst eine Krankenschwester zu sein, wird möglichweise im realen Leben enttäuscht werden oder unter etwas Bestimmten leiden. Dies wird er jedoch geduldig ertragen können und den Kummer mit viel seelischer Kraft überstehen.

Insbesondere wenn Frauen sich im Traum als Krankenschwester arbeiten und helfen sehen, werden diese für ihre eigene Selbstlosigkeit und das stoische Ertragen von Leid Anerkennung in der Gesellschaft ernten und von anderen bewundert werden.

Lediglich das Verlassen eines Kranken könnte ein Hinweis auf eine baldige Täuschung der Träumenden durch andere sein. In diesem Fall sollte sie sich hüten, ihren Mitmenschen zu schnell zu vertrauen, sondern stattdessen deren wahre Absichten durchleuchten.

Ebenfalls können Träume eine Warnung beinhalten, in denen der Betroffene selbst eine Krankenschwester beschäftigt. Ihm drohen eine schlimme Krankheit oder ein Streit mit Freunden. Innerlich sollte er sich auf unglückliche Zeiten einstellen.

Traumsymbol "Krankenschwester" - Die psychologische Deutung

Wer im Traum eine Krankenschwester sieht macht sich nach Auffassung einiger Psychoanalytiker im realen Leben zu viele Sorgen. Bestimmte Dinge belasten den Träumenden seelisch und er fürchtet zu häufig um seine eigene Gesundheit.

Besonders in den Träumen einer Frau bringt die Krankenschwester diesbezüglich jedoch nicht unbedingt nur Heilung, sondern stellt eine Konkurrentin oder aber auch die eigene Seelenschwester dar. Dies hängt oft von den im Zusammenhang mit ihr gefühlten Emotionen und Empfindungen ab. War einem die Krankenschwester sympathisch, oder mochte man sie nicht, hat sie einem möglicherweise sogar Angst gemacht?

In Männerträumen symbolisiert die Krankenschwester hingegen das eigene Bedürfnis nach Zuwendung, Pflege und Aufmerksamkeit. Möglicherweise fühlt sich der Träumende (von seiner Partnerin) vernachlässigt und sehnt sich nach mehr Fürsorge. Dies kann sich durchaus auch auf sexuelle Aspekte im realen Leben des Betroffenen beziehen.

Traumsymbol "Krankenschwester" - Die spirituelle Deutung

Die Krankenschwester symbolisiert in der spirituellen Traumdeutung eine innere Heilung des Betroffenen. Sie ist Teil der Persönlichkeiten, die dem Träumenden verhelfen, die eigene Gesundheit sicherzustellen.

Krankenschwester
5 (100%) 1 vote


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Krankenschwester
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload