Traumdeutung Kranz

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Kränze dienen in unserer Gesellschaft dazu, etwas zu schmücken. Gleichzeitig können sie aber auch Ehrerbietung und Anerkennung ausdrücken oder aber eine traditionelle symbolische Bedeutung haben.

Wie im realen Leben hängt diese Bedeutung eines Kranzes auch von den konkreten Umständen, in denen er eine Rolle spielt, ab, wenn Menschen davon träumen. Es kann hilfreich sein, sich direkt nach dem Erwachen einige Notizen dazu zu machen, um auf diese Weise das Traumsymbol genauer deuten zu können. Handelte es sich im Traum um einen Kranz, der als Grabschmuck diente, einen Oster- oder Hochzeitskranz? Welche Verbindung hatte der Träumende zu diesem?



Traumsymbol "Kranz" - Die allgemeine Deutung

Grundsätzlich kann der Kranz im Traum ein Ausdruck dafür sein, dass der Betroffene sich nach einer festen Bindung, also einer Ehe und / oder einer Familie, sehnt. Er wünscht sich in seinem realen Leben eine Konstante, die ihm Kraft und Ausgeglichenheit schenkt. Insbesondere, wenn der Betroffene im Traum einer anderen, aus dem realen Leben bekannten Person, einen Kranz überreicht, symbolisiert dies die Wichtigkeit dieser Person für den Träumenden.

Wer hingegen selbst einen Kranz, zum Beispiel aus Lorbeer oder Eichenlaub, bekommt, wird nach allgemeiner Auffassung in naher Zukunft für etwas geehrt werden und Anerkennung erhalten. Dies gilt ebenfalls, wenn der Träumende einen solchen Kranz auf dem Kopf trägt. Lediglich, wenn dieser verwelkt ist, weist das Symbol auf Enttäuschungen und Misserfolg hin.

Darüber hinaus kann ein Kranz, der im Traum aus Blumen gebunden oder geflochten wird, vielleicht auch für ein Kommunion-Kind, für eine glückliche, erfolgreiche Zukunft stehen. Auch Osterkränze verheißen dies: Wer einen solchen im Traum sieht, wird im realen Leben bald viel Kraft für positive Veränderungen haben. Ein Kranz aus Gänseblümchen verweist auf das unschuldige Wesen des Träumers. Ein Rosenkranz kann häufig neue Bekanntschaften mit sich bringen.

Ein Adventkranz mit Kerzen symbolisiert glückliche Stunden im Kreise der eigenen Familie. Der Träumende freut sich, in nächster Zeit von seinen engsten Bezugspersonen umgeben zu sein. Das Sehen eines Kranzes, der im Traum als Grabschmuck sieht, muss nach allgemeiner Deutung ebenfalls nicht unbedingt Unheil verheißen: Vielmehr stellt das Symbol eine Aufforderung an den Betroffenen dar, sich mit einer bestimmten Person zu versöhnen und daran zu arbeiten, wieder zueinander zu finden.

Zudem sind außerdem Träume von hoher Bedeutung, in denen ein Brautkranz gesehen wird. Dies ist ein Zeichen dafür, dass der Betroffene sich einsam fühlt und sich nach einer erotischen, körperlichen Beziehung sehnt. Er sollte im realen Leben beginnen zu ergründen, weshalb er sich allein fühlt und versuchen dies zu ändern, offen auf andere Menschen zugehen, anstatt sich immer weiter zurückzuziehen.

Ein Kranz, der sich am oberen Ende eines Maibaums befindet, kann zu einer besseren Nutzung der eigenen Kreativität und Schaffenskraft auffordern. Ein Richtkranz bringt als Traumbild oftmals einen Neuanfang für den Träumer mit sich.

Traumsymbol "Kranz" - Die psychologische Deutung

Nach der psychologischen Auffassung sind Kränze im Traum immer Symbole für Bindungen zu anderen Menschen.

Es kann auf der einen Seite sein, dass der Betroffene sich diese wünscht, oder aber diese bereits bestehen und durch das Traumsymbol die persönliche Wichtigkeit bestimmter Personen für den Träumenden zum Ausdruck kommt. Er bringt diesen Menschen viel Respekt entgegen und schätzt sie sehr in seinem Alltag. Er sollte daher stets bemüht bleiben, diese Freundschaften und Beziehungen auch in Zukunft weiter zu pflegen und möglicherweise auf eine noch intimere Ebene zu führen.

Traumsymbol "Kranz" - Die spirituelle Deutung

Auf spiritueller Ebene kann ein Kranz im Traum verschiedene Bedeutungen haben. Der Betroffene sollte sich intensiv mit der Traumsituation und den Umständen, unter denen der Kranz eine Rolle gespielt hat befassen.

Hieraus lässt sich schließlich ableiten, ob der Kranz im konkreten Fall für Hingabe, für ein Opfer oder aber für den Tod im Sinne einer Verwandlung oder Entwicklung steht.

Kranz
4.5 (90%) 2 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Kranz
4.5 (90%) 2 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload