Traumdeutung Putzfrau

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Eine Putzfrau leisteten sich lange Zeit nur wohlhabende Haushalte, meist Besitzer eines großen Hauses beziehungsweise einer Villa. Früher gehörte eine Putzfrau oder „Zugehfrau“ zum guten Ton.

Inzwischen gehen nicht mehr nur Frauen diesem Beruf nach, auch wenn sie in der Mehrheit sind, sondern es schwingen auch Männer den Besen. Neben Firmen, die Büroräume von professionellen Reinigungskräften putzen lassen, bezahlen aber auch immer mehr private Haushalte eine Putzfrau. Nicht selten handelt es sich um Singles, die einfach keine Lust auf Staubwischen und Fensterputzen haben. Ob das nun dekadent ist oder einfach ein Arbeitsverhältnis von vielen, darüber lässt sich sicherlich streiten. Spaß am Schrubben der Badewanne oder Staubsaugen dürften dagegen nur wenige von uns haben.

Weshalb träumen wir dann von diesem Thema? Bedeutet die Putzfrau im Traum, dass wir die lästigen Haushaltspflichten gern abgeben würden? Was sagt die Traumdeutung zu dem Traumsymbol?



Traumsymbol "Putzfrau" - Die allgemeine Deutung

In der Traumdeutung kann das Traumbild von der Putzfrau ganz verschiedene Bedeutungen haben. Um herauszufinden, welche zutrifft, sollten die Situation des Träumenden und die genaueren Umstände des Traums berücksichtigt werden.

Das Putzen und auch das Bild der Putzfrau deuten im Allgemeinen auf etwas hin, was bereinigt werden sollte. Möglicherweise wird der Träumende mit Hindernissen konfrontiert, die er aber bewältigen wird, da er schnelle und effiziente Hilfe von außen erhält. Das Traumsymbol kann auch heißen, dass der Träumende sich vor unangenehmen Arbeiten drückt, die er erledigen sollte. Möglicherweise steht ihm auch eine Prüfung davor, sei es konkret oder im übertragenen Sinne.

Wenn der Träumende sich im Traum selbst als Putzfrau arbeiten sieht, so mahnt ihn das Traumsymbol zur Vorsicht. Wenn er ihr hilft und mit ihr gemeinsam die Wohnung putzt, so symbolisiert das Traumbild, dass er sich mit schweren Bedenken plagt.

Da die Arbeit einer Putzfrau meist nicht besonders gut bezahlt wird, kann die Putzfrau im Traum außerdem auf finanzielle Verluste hindeuten. Der Träumende sollte vorsichtig mit gewagten Spekulationen sein.

Traumsymbol "Putzfrau" - Die psychologische Deutung

Im psychologischen Sinne gedeutet, verweist das Traumsymbol auf den Dreck, den Sie nicht allein beseitigen können oder wollen. Dabei kann es sich um eine unbeliebte Aufgabe handeln, die sich nicht allein angehen mögen, oder um etwas, dass Sie seelisch belastet.

Die Putzfrau kann dann ein Hinweis sein, dass Sie in Ihrem Leben oder in Ihrem Inneren gern einmal gründlich aufräumen und saubermachen möchten. Der Traum deutet darauf hin, dass Sie Hilfe von einem guten Freund, dem Partner oder auch von ganz unvorhergesehener Seite erhalten werden.

Traumsymbol "Putzfrau" - Die spirituelle Deutung

Im spirituellen Sinne verweist der Traum von der Putzfrau darauf, dass etwas die spirituelle Verbindung verstopft, eine Reinigung ist erforderlich, bei der Sie möglicherweise Hilfe von einem Mentor erhalten.

Putzfrau
4.5 (90%) 2 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Putzfrau
4.5 (90%) 2 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload