Traumdeutung Zink

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zink ist ein chemisches Element und zählt zu den unedlen Metallen. Aufgrund seiner Eigenschaften wird Zink als Korrosionsschutz von Eisen- und Stahlprodukten benutzt. Überzieht man Eisenteile mit einer Schutzschicht aus Zink, so nennt man dies "Verzinken". In Pulverform ist Zink ein selbstentzündlicher Stoff, was bedeutet, dass es sich bereits bei normalen Raumtemperaturen ohne äußere Energieeinwirkung entzünden kann. Im Kontakt mit Wasser entstehen bei Zinkpulver leicht entflammbare Gase, welche sich ebenfalls leicht selbst entzünden können.

Darüber hinaus stellt Zink auch ein sehr wichtiges Spurenelement in unserem Körper dar. Sowohl unser Stoffwechsel, als auch das Immun- und Hormonsystem benötigen Zink in ausreichender Menge, damit eine gute Funktion sichergestellt werden kann. Sicherlich kennen viele Menschen Zinktabletten als unterstützende Maßnahme, wenn das Immunsystem durch Infekte über einen längeren Zeitraum geschwächt ist. Zink ist auch als Traumsymbol unterschiedlich zu deuten, je nachdem in welcher Form es in unserer Traumwelt aufgetaucht ist.



Traumsymbol "Zink" - Die allgemeine Deutung

Sehr häufig erblicken wir im Zusammenhang mit dem Traumbild "Zink" eine verzinkte Badewanne, wie man sie zu früheren Zeiten vorfand und welche man heute eher als nostalgisches Stück betrachtet. Für die allgemeine Traumdeutung verbirgt sich hinter einer Zinkbadewanne daher meist ein sehnsüchtiger Blick des Träumenden in die Vergangenheit, welche er subjektiv als gute, alte Zeit in Erinnerung hat.

Die Wanne aus Zink verheißt dem Betroffenen jedoch manchmal auch, dass er aus seinen bestehenden Verhältnissen nicht herauskommt. Was vielleicht daran liegen mag, dass er zu sehr an alten, nicht mehr zeitgemäßen Einstellungen und Vorstellungen festhält.

Wer von Zink träumt, dessen Zukunft steht nach Meinung der Traumforscher auf einer soliden Basis. Auch Liebesbeziehungen, die sich vielleicht gerade erst als zarte Romanze entwickeln, werden sich als dauerhaft und stabil erweisen. Werkelt man selbst mit Zink, bearbeitet dieses oder stellt etwas daraus her, so bedeutet dies, dass man in wichtigen Lebensbereichen deutliche und sehr wirksame Fortschritte erzielen wird. Auch kann es im beruflichen Umfeld in nächster Zeit sehr hektisch zugehen. Bewahren Sie dennoch die Ruhe, dann überstehen Sie diese turbulenten Zeiten problemlos.

Traumsymbol "Zink" - Die psychologische Deutung

Zink ist in der psychologischen Traumdeutung ein klassisches Symbol für die Angst vor Versagen. Der Träumende fürchtet womöglich, Fehler zu machen und hierfür bestraft zu werden. Doch gerade diese Angst lässt ihn ungenau und unachtsam werden, da er mit den Gedanken stets bei den vielleicht zu erwartenden Konsequenzen für einen eventuell von ihm gemachten Fehler ist. Ein solcher passiert nämlich genau dann, wenn man krampfhaft bemüht ist, ihn zu vermeiden. Lernen Sie, sich selbst Unvollkommenheit zuzugestehen und erwarten Sie nicht von sich Leistungen, die kaum erfüllbar sind.

Zink als Gesundheitsmittel warnt vor Energieverlust und fordert den Träumenden auf, besser auf eine gesunde Lebensführung zu achten.

Traumsymbol "Zink" - Die spirituelle Deutung

Zink stellt in der transzendenten Traumdeutung ein spirituelles Element dar.

 

Zink
4.5 (90%) 2 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Zink
4.5 (90%) 2 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload