Traumdeutung Notruf nicht wählen können

Ein Notruf kann von jedem Telefon kostenlos durchgeführt werden. Unter der einheitlichen Rufnummer 112 ist im Notfall europaweit eine Rettungsleitstelle zu erreichen. Jeder Mensch sollte mit dieser Rufnummer vertraut sein, um im Notfall schnellstmöglich Hilfe rufen zu können.

Ob bei einem Unfall, Brand oder medizinischem Notfall – ein Notruf kann lebensrettend sein. Im Normalfall ist eine Rettungsstelle jederzeit erreichbar. Im Traum kann es jedoch vorkommen, dass wir den Notruf erst gar nicht wählen können und Angst und Panik uns erfassen. Welche Erklärung hat die Traumdeutung für dieses Traumsymbol und gibt es im Wachleben tatsächlich Grund zur Sorge?

Traumsymbol „Notruf nicht wählen können“ – Die allgemeine Deutung

Erlebt man in seiner Traumwelt, dass man den Notruf nicht wählen kann, hat man möglicherweise im realen Leben Schwierigkeiten, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Einen Notruf wählen zu wollen, drückt aus, dass man Hilfe benötigt. Ist der Träumende nun jedoch nicht in der Lage, den Notruf abzusetzen, fällt es ihm wahrscheinlich auch im Alltag schwer, um Hilfe zu bitten. Der Versuch, den Notruf zu wählen, zeigt jedoch, dass er durchaus in der Lage ist, gefährliche Situationen zu erkennen und entsprechend schnell zu handeln. Trotzdem gibt es dabei immer eine innere Stimme, die ihm sagt, er müsse aus eigenen Kräften der Gefahr entkommen.

Das Traumbild „Notruf nicht wählen können“ kann auf unterschiedlichste Art und Weise in Erscheinung treten. Entweder man vertippt sich ständig oder man wählt scheinbar die richtige Nummer. Doch am anderen Ende meldet sich nie die erwartete Rettungsstelle, sondern immer jemand anderes. Man merkt vielleicht, wie man mit jedem Versuch, die Notrufstelle zu erreichen, panischer wird.

Der Traumdeutung zufolge kann hinter dieser Traumsituation die Angst der träumenden Person stehen, auf sich alleine gestellt zu sein, wenn sie Hilfe braucht. Zur individuellen Deutung sollte man auch das Gesamtgeschehen in die Trauminterpretation einfließen lassen. Hilfreich kann sein, wenn man sich erinnert, warum man versuchte, den Notruf zu wählen und ob man dies für sich selbst oder eine andere Person tun wollte.

Möglicherweise erkennt man auch, welche Nummer man als Notrufnummer im Traum gewählt hat. War dies wirklich die bekannte Nummer für Notfälle oder vielleicht die Nummer eines Freundes oder Bekannten? Erkennen Sie die Zahlen ganz deutlich, empfiehlt die Traumanalyse, auch die Deutungsaspekte der einzelnen Ziffern bei der Interpretation des Traumbildes „Notruf nicht wählen können“ zu berücksichtigen.

Traumsymbol „Notruf nicht wählen können“ – Die psychologische Deutung

Von Seiten der psychologischen Traumdeutungsebene zeigt sich mit dem Traumbild „Notruf nicht wählen können“ ein stummer Hilferuf der träumenden Person. Oftmals laufen viele unbewusste Prozesse in uns ab, die sich jedoch auf Traumebene in häufig schwer erklärbaren Bildern ausdrücken. Versucht man, im Traum einen Notruf zu wählen und schafft dies trotz aller Bemühungen nicht, steht man sich womöglich bei der Lösung seiner Probleme im realen Leben selbst im Weg.

Auf bewusster Ebene glauben wir, alles Mögliche zu tun, um eine schwierige Situation zu überwinden. Wir suchen vielleicht Rat bei Freunden und Bekannten, überlegen, welche Veränderungen zur Lösung des Problems nötig wären. Doch zu guter Letzt bleibt alles beim Alten. Man „leidet“ weiter vor sich hin, denn unbewusst fürchtet man die Veränderung. Zwar wird der Zustand, für den man sich eigentlich Hilfe erhofft, als bedrückend oder beängstigend erlebt, jedoch empfindet der Träumende Veränderungen als noch bedrohlicher. Deshalb bleibt er lieber in seinen vertrauten Lebensmustern.

Traumsymbol „Notruf nicht wählen können“ – Die spirituelle Deutung

Für die spirituelle Deutungsebene zeigt sich mit dem Traumbild „Notruf nicht wählen können“ der Wunsch des Träumenden nach spirituellem Beistand. Jedoch hegt er noch Zweifel an der Existenz der geistigen Welt. Erst wenn er sich von diesen befreit, wird er erkennen, dass er der geistigen Führung vertrauen kann. Ihr Schutz ist ihm allzeit gewiss.

Notruf nicht wählen können
4.25 (85%) 8 votes

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz