Traumdeutung Feuerwehr

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Wenn es brennt, ist sie der Retter in der Not: die Feuerwehr. Mit der Rufnummer 112 kann sie in Notsituationen schnell herbeigerufen werden. Ob fest angestellt oder freiwillig dabei, haben Feuerwehrmänner die Aufgabe, Brände mit der Feuerwehrspritze oder einem Feuerlöscher zu löschen und so Schaden an Gebäuden und vor allem den Insassen zu vermeiden. Dabei bedeutet dieser Job für die Feuerwehr immer auch eine Gefahr für sich selbst - schließlich kann zum Beispiel ein brennendes Gebäude einstürzen und viel zu häufig sind leider auch schon Feuerwehrmänner im Einsatz umgekommen.

Doch die Feuerwehr wird nicht nur bei Bränden gerufen. Zu ihren Einsatzgebieten gehört auch die Hilfe bei Unfällen, um zum Beispiel nach einem Autounfall eingeklemmte Passagiere aus dem Fahrzeug zu befreien oder alle Fahrzeugreste von der Straße zu schaffen. Zudem wird die Feuerwehr bei Naturkatastrophen wie Überschwemmungen eingesetzt.

Generell haben Feuerwehrmänner in der Regel ein hohes Ansehen, weil sie ihr Leben riskieren, um andere Leute und Gebäude zu retten. Bei der Feuerwehr handelt es sich um ein Traumsymbol, das öfter in einem Traum auftaucht - in den meisten Fällen dann in Kombination mit dem ursprünglichen Traumbild des Feuers.

Aber was bedeutet es, wenn in Ihrem Traum die Feuerwehr eine wichtige Rolle spielt? Beachten Sie alle Traumsymbole, die im Schlaf eine Rolle gespielt haben: Vielleicht haben Sie auch einen Hydrant, Wasser oder eine Katze in einem Baum gesehen, die gerettet werden musste?



Traumsymbol "Feuerwehr" - Die allgemeine Deutung

Obwohl die Feuerwehr wie oben aufgeführt noch weitere Einsatzgebiete hat, löscht sie in einem Traum meistens Brände. Daher ist es wichtig, sich über die Traumdeutung das Feuers im Klaren zu sein, um den Traum von der Feuerwehr deuten zu können. Das Feuer steht für Energie, den Geist, die Liebe und die Leidenschaft. Wer also im Traum selbst bei der Feuerwehr einen Brand löscht, der könnte vielleicht im Wachzustand versuchen, diese Aspekte bei sich zu löschen und damit möglichst auszuschalten.

Manchmal ist das Traumbild der Feuerwehr ein Zeichen dafür, dass Sie einen Betrüger entlarven werden oder die Augen nach falschen Freunden und Gaunern offen halten sollten. Häufig sieht der Träumende eine Feuerwehr. Dieses Traumsymbol heißt meistens, dass er sich bald in großer Not wiederfinden könnte. Genauso stehen ihm möglicherweise Sorgen bevor, welche sich aber letztendlich zum Guten wenden und ihm sogar Glück bringen könnten.

Hat der Feuerwehrwagen, von dem Sie geträumt haben, auch eine Spritze, dann ist dieses Traumbild meist ein Hinweis auf eine Gefahr, die Ihnen im Wachzustand droht. Sollte die Feuerwehr selbst einen Unfall haben, dann könnten Sie laut der Traumdeutung unter Umständen bald einen Unfall oder einen schlimmen Verlust erleiden. Wenn in dem Traum von der Feuerwehr eine junge Frau zu den Feuerwehrmännern gehören und eventuell sogar selbst das Fahrzeug lenken sollte, dann könnte sie demnächst eine anrüchige Affäre beginnen.

Traumsymbol "Feuerwehr" - Die psychologische Deutung

Wie oben bereits angedeutet wurde, ist der Feuerwehr als Traumsymbol teilweise ein Anzeichen von Schwierigkeiten, die dem Träumenden bevorstehen. Das Traumbild heißt gleichzeitig aber auch, dass Sie die Schwierigkeiten mit der Hilfe anderer bewältigen können, genauso wie die Feuerwehr einen schweren Brand löschen und das eigene brennende Haus retten kann.

Oftmals symbolisiert der Traum von der Feuerwehr in der Traumdeutung Disziplin und Selbstbeherrschung, welche der Träumende gegenüber seinen Leidenschaften an den Tag legt. Ihre Selbstbeherrschung sorgt vielleicht dafür, dass in Ihnen züngelnde Leidenschaften, die Ihnen schaden könnten, gar nicht erst zu einem wilden Feuer werden. So tötet die Feuerwehr in der Traumdeutung mit ihrem Strahl Krankheitskeime ab und damit alles, was im Wachzustand Ihrer Seele oder Ihrem Körper Schaden zufügen könnte.

Haben Sie im Traum selbst das Feuer gelöscht? Dann ist es Ihnen möglicherweise auch im Wachzustand lieber, das Feuer Ihrer Gefühle zu kontrollieren, damit daraus kein großer unkontrollierter Brand wird.  Falls Sie als Beobachter dem Brand und der Arbeit der Feuerwehr zusehen, lassen Sie laut der Traumdeutung von der Feuerwehr Ihren Gefühlen erst einmal freien Lauf. Außerdem könnte das Traumbild anzeigen, dass Sie zur Pyromanie neigen und gerne mehr Feuer sehen würden als zum Beispiel das kontrollierte Kaminfeuer.

Traumsymbol "Feuerwehr" - Die spirituelle Deutung

Die Feuerwehr als Traumsymbol bedeutet, je nachdem wie stark der Träumende selbst aktiv in den Löscheinsatz involviert war, dass er dem spirituellen Feuer in sich selbst eventuell nicht genügend Raum zum Wachsen gibt.

Feuerwehr
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Feuerwehr
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload