Traumdeutung Auktion

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Bei einer Auktion werden sogenannte Auktionsgüter zum Verkauf angeboten. Dabei geben die Kaufinteressierten bindende Gebote ab und am Ende des Aktionszeitraums erhält der Höchstbietende den Zuschlag für das zum Verkauf stehende Gut.

Vor den Zeiten der Online-Auktionsplattformen, wie beispielsweise Ebay, fanden Versteigerungen hauptsächlich in Auktionshäusern und von Angesicht zu Angesicht statt. Der Mittelsmann zwischen Verkäufer und Käufer war hierbei der Auktionator. Der Vorteil solcher Vor-Ort-Auktionen ist es, dass die Verkaufsgüter meistens vorher besichtigt werden können. Bei den Internet-Auktionen muss man sich auf die Qualität des Fotos verlassen, was manchmal auch zu einem Fehlkauf führen kann.

Für den Traum von einer Auktion kann in der Wachwelt durchaus ein realer Anlass vorliegen, welcher auch in die Traumebene seinen Eingang finden kann. Doch was bedeutet das Traumsymbol "Auktion", wenn dies nicht der Fall ist?



Traumsymbol "Auktion" - Die allgemeine Deutung

Unter einem allgemeinen Blickwinkel betrachtet wird das Traumsymbol "Auktion" als eine Warnung verstanden. Der Träumer sollte sich im Wachleben nicht zu verschwenderisch verhalten, sondern besser mit seinen finanziellen Mitteln haushalten. Denn andernfalls könnte man sich bald in ernsthaften Geldnöten befinden.

Sieht man im Schlaf, wie die eigenen Sachen versteigert werden, sollte man in der realen Welt vorsichtig sein. Denn eventuell versucht ein nahestehender Mensch einen auszunutzen. Dabei kann es sich sowohl um den materiellen als auch den emotionalen Bereich handeln. Hört der Träumende einen Auktionator Preise ausrufen, kann dies auf günstige Entwicklungen sowie gute Erfolgschancen verweisen.

Kauft der Träumer bei einer Versteigerung etwas von einem Verkäufer, sollte er laut der allgemeinen Traumanalyse sich im Wachleben genau überlegen, wofür er sein Geld ausgibt. Denn möglicherweise wird er sonst für etwas mehr bezahlen, als es wert ist. Wird bei einem solchen Verkauf für ein Auktionsgut viel Geld bezahlt, kann dies als ein Hinweis auf die eigenen Fähigkeiten verstanden werden, welche zu einem erfolgreichen Leben beitragen werden.

Werden bei der Auktion im Traum Gebote per Telefon übermittelt, wäre meistens eine Auseinandersetzung mit den eigenen Kommunikationsfähigkeiten ratsam. Eventuell kann man in der Wachwelt etwas nicht so ausdrücken, wie man gerne möchte. Wer einen Computer oder ein Smartphone im Traumgeschehen benutzt, um online zu bieten, der möcht auf die Weise mit anderen Menschen in Verbindung treten, die er selbst wählt. Derjenige möchte am liebsten selbstständig entscheiden, wann und wie er sich in welchem Umfang meldet.

Traumsymbol "Auktion" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung legt eine Auktion im Traum als ein Sinnbild für die Bereitschaft des Träumenden aus, in der Realität sein Vermögen für Geschäfte einzusetzen. Dabei sollte er allerdings vorsichtig sein und sich vor einer Verschwendung seines Eigentums hüten.

Das Stattfinden einer Feilbietung im Schlaf kann oftmals auf das eigene Streben nach Macht und Vermögen verweisen. Hierbei ist es für die psychologische Betrachtung dieses Traumes auch von Bedeutung, was im Traum versteigert wurde oder um was der Träumer eventuell mitgeboten hat.

Handelt es sich dabei um Schmuck, sollte sich der Träumende unter Umständen mit seiner Wirkung auf andere beschäftigen. Gemälde können hierbei als eine Ermahnung angesehen werden, sich nicht zu sehr auf das Urteilsvermögen anderer zu verlassen. Man sollte auf seine eigenen Bedürfnisse achten und seinem Urteil vertrauen. Werden im Schlaf Möbelstücke versteigert, so kann dies den Wunsch nach Geborgenheit verdeutlichen.

Wer in seinem Traum pleite ist oder Schulden hat und deshalb seine Habseligkeiten versteigert, der hat im Wachleben meistens erkannt, dass es ihm an Lebensenergie mangelt. Deshalb möchte er seine Energiereserven wieder erneuern. Ruhe und Erholung können dabei hilfreich sein.

Traumsymbol "Auktion" - Die spirituelle Deutung

Wer im Traum sein Eigentum bei einer Auktion versteigern lässt, der ist laut der spirituellen Traumanalyse meist bereit, im Wachleben sein Wissen und seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen.


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload