Traumdeutung Damenbesuch

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Heutzutage erscheint der Begriff "Damenbesuch" fast schon veraltet. Denn welche Frau wird heute noch als "Dame" betrachtet beziehungsweise tituliert? Oftmals werden damit ältere Frauen bezeichnet, welche als Autorität betrachtet werden und ein gewisses Maß an Respekt einfordern.

Auch im Traumbereich kann uns der Begriff des Damenbesuches begegnen. Doch was kann er hier bedeuten? Laut der Traumanalyse kommt das Traumsymbol "Damenbesuch" häufig in Männerträumen vor. Doch auch von Frauen kann dieses Traumbild gesehen werden.



Traumsymbol "Damenbesuch" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumanalyse interpretiert das Symbol "Damenbesuch" in erster Linie als ein Sinnbild für Wärme, Zuneigung und Liebe, welche dem Träumer von einer anderen Person zuteilwird. Allerdings sollte er sich vom äußeren Schein dieses Menschen nicht blenden lassen, sondern auch auf die inneren Werte achten. Denn möglicherweise versteckt dieser Mensch hinter seiner Zuneigung nur seine eigenen Wünsche, für deren Erreichung er den Schlafenden benötigt.

Der Damenbesuch als Traumsymbol kann zudem auf eine gewisse Weltfremdheit des Träumenden hinweisen. Aus dieser sollte er durch die Kenntnis bestimmter Informationen herausfinden. Empfängt man in seinem Traum Damenbesuch, muss man sich zwar auf einige Enttäuschungen in der Wachwelt gefasst machen, wird aber dennoch seine Ziele und Hoffnungen erreichen.

Erwartet der Schlafende den Besuch einer jungen und schönen Dame in seinem Traum, gibt es laut der allgemeinen Traumdeutung gute Neuigkeiten im Wachleben. Ist die Dame, welche im Traum zu Besuch kommt, dagegen alt und nicht allzu hübsch, hat man es bald mit Klatsch und Tratsch zu tun. Deshalb wird man auch viele Tränen in der Wachwelt vergießen.

In manchen Fällen kann das Traumsymbol "Damenbesuch" zudem auf einen verdrängten Persönlichkeitsteil hinweisen, der nun in das Bewusstsein des Träumers drängt. Aus dem Verhalten des Damenbesuchs im Traum können Rückschlüsse gezogen werden, um welchen Charakterzug es sich dabei handelt.

Traumsymbol "Damenbesuch" - Die psychologische Deutung

Innerhalb der psychologischen Traumdeutung wird der Damenbesuch im Traum als ein Zeichen für einen Unterlegenheitstraum angesehen. Vor allem, wenn ein Mann von einem Damenbesuch träumt, soll ihm seine Angst vor weiblicher Dominanz bewusst werden. Denn dadurch stehen ihm in seinem Wachleben größere Veränderungen bevor, mit denen er nicht umzugehen weiß. Deshalb enthält das Traumsymbol in diesem Zusammenhang auch die Aufforderung, sich mit dieser Furcht bewusst auseinanderzusetzen.

Kommt im Traum eine mütterlich anmutende Dame zu Besuch, kann sich darin die Sehnsucht des männlichen Träumers nach Geborgenheit zeigen. In einem Frauentraum kann diese Traumsituation dagegen auf die Furcht vor einer übermächtigen Mutter hinweisen. Denn diese Autoritätsperson bringt die Ermahnung mit sich, seine aktuelle Lebensweise zu ändern.

Wird der Damenbesuch im Traum als angenehm empfunden, wird man mit den Entwicklungen in der näheren Zukunft zufrieden sein. Ein störender Damenbesuch als Traumsymbol versinnbildlicht dagegen die eigene Unzufriedenheit oder Ungeduld.

Traumsymbol "Damenbesuch" - Die spirituelle Deutung

Spirituell betrachtet verweist das Traumsymbol "Damenbesuch" auf einen Führer in spirituellen Belangen, welcher dem Träumenden beim Erreichen seiner Wünsche behilflich sein wird.

Damenbesuch
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Damenbesuch
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz