Traumdeutung Musikkapelle

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Als Musikkapelle bezeichnen wir eine Gruppe von Musikern, die mit verschiedenen Instrumenten vor allem bei festlichen Anlässen auftritt. Doch auch bei einem Festumzug oder einer Parade kann man diese finden.

Oft werden von einer Musikkapelle traditionelle volkstümliche Lieder, aber auch Märsche oder Tanzmusik gespielt. Wir hören einer solchen aber nicht ausschließlich im realen Leben zu, sondern es kommt ebenso vor, dass von einer Musikkapelle geträumt wird. Auch hier kann man der Musik lauschen, oder aber wir werden selbst Teil der Gruppe und musizieren mit den anderen. Was aber können derartige Träume bedeuten? Wie wird die Musikkapelle als Traumsymbol interpretiert?



Traumsymbol "Musikkapelle" - Die allgemeine Deutung

Eine Musikkapelle nimmt im Traum oft Bezug auf das soziale Leben des Betroffenen. Das Symbol ist Ausdruck der vielen freundschaftlichen Kontakte, welche der Träumende pflegt. Er kann gut mit Menschen umgehen, weiß, wie er sich in verschiedensten Situationen verhalten sollte. Dies ist der auch der Grund dafür, dass er von Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen nicht nur geschätzt, sondern zugleich anerkannt wird, ein hohes Ansehen genießt. Diese Deutung gilt insbesondere dann, wenn die Musikkapelle im Traum sehr harmonische und schöne Musik spielt.

Handelt es sich jedoch um falsche Töne oder gegeneinander laufende Melodien, welche die Mitglieder der geträumten Musikkapelle spielen, kündigt dies Ärger in den zwischenmenschlichen Beziehungen an. Nach allgemeiner Auffassung droht es vor allem auch im Berufsleben zu schweren Auseinandersetzungen zu kommen. Der Betroffene sollte versuchen, die Motive der anderen nachzuvollziehen und nicht zu hart mit ihnen ins Gericht zu gehen. Niemand ist unfehlbar, es ist nur natürlich, auch mal falsch zu liegen.

Wer im Traum selbst Mitglied in einer Musikkapelle ist, kann dies darüber hinaus als Symbol für die eigene Wirkungskraft und Schaffensfreude verstehen. Der Betroffene ist im Alltag sehr engagiert. Begleitet die Musikkapelle im Traum das Aufstellen eines Maibaums, so sollte man sich mehr mit seinen kreativen Fähigkeiten in der realen Welt beschäftigen.

Traumsymbol "Musikkapelle" - Die psychologische Deutung

Nach dem psychologischen Deutungsansatz steht eine Musikkapelle im Traum für Harmonie und Zusammenhalt im familiären Lebensbereich. Der Betroffene vermag seine sozialen Fähigkeiten im Alltag gut einzusetzen und auf diese Weise jegliche Art von Streitigkeiten zu vermeiden. Ist er selbst es, der im Traum die Musikkapelle dirigiert, symbolisiert das die persönlichen Führungsqualitäten.

Wird dagegen davon geträumt, selbst in einer Musikkapelle mitzuspielen und auch mitzumarschieren, sehnt sich der Betroffene nach dem Gefühl von Zusammenhalt und Zugehörigkeit. Manche Psychoanalytiker gehen auch davon aus, dass das Symbol Bezug nimmt auf verschiedene Persönlichkeitsanteile, die der Träumende miteinander in Einklang zu bringen versucht. Um sich innerlich ausgeglichener zu fühlen, ist es in diesem Fall besonders wichtig, zunächst alle Seiten des Selbst zu akzeptieren und diese nach und nach in das tagtägliche Leben zu integrieren.

Traumsymbol "Musikkapelle" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung ist die Musikkapelle ein Symbol für perfekt durchdachte Handlungen. Der Betroffene ist dazu in der Lage, jegliches Tun vorab gut zu reflektieren und somit Harmonie zu schaffen.

Musikkapelle
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Musikkapelle
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload