Traumdeutung Koffer

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Bei einem Koffer handelt es sich um ein robustes Behältnis, das in der Regel die Form eines Quaders hat. Für Reisen kann dort alles Wichtige verpackt und transportiert werden. Der Koffer ist an einem Griff zu tragen. Moderne Koffer haben zusätzlich Rollen, um ihn einfacher ziehen zu können, wenn er sehr schwer ist.

Zur Sicherheit ist ein Koffer meist auch mit einem Schloss versehen, das mit einem Schlüssel oder einer Zahlenkombination zu öffnen ist. Die meisten Koffer sind in strapazierfähigem Stoff oder aus Kunststoff gefertigt. Früher war Leder üblich, was jedoch durch das hohe Eigengewicht und die Kosten durch die anderen Materialien abgelöst wurde.

Erscheint ein Koffer im Traum, dann müssen Sie nicht unbedingt auf Reisen gehen wollen. Ein Gepäckstück kann im Schlaf eine andere Bedeutung haben - lesen Sie im folgenden Text nach, wofür das Traumsymbol „Koffer“ stehen kann.

Möchten Sie gerne wissen, wie ein Koffer in der islamischen Traumdeutung zu verstehen ist, lesen Sie sich doch unseren Text zum Traumsymbol „Islam Koffer“ durch.



Traumsymbol "Koffer" - Die allgemeine Deutung

Um den Koffer als Traumbild richtig zu deuten, kommt es auf viele Kleinigkeiten an. Allgemein wird das Erblicken eines Koffers in der Traumwelt eher als schlechtes Zeichen interpretiert. Meist werden dann unangenehme Nachrichten kommen oder eine Reise wird schlecht verlaufen. Manchmal wird der Träumende auch ein Geheimnis erfahren. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn er in der Traumwelt einen Koffer kauft oder in einem fremden Koffer herumstöbert. Ist ein offener Koffer zu sehen, dann handelt es sich dabei um eine Warnung vor Dieben.

Positiver ist es, wenn der Träumende einen Koffer geschenkt bekommt, denn dann wird er bald eine angenehme Überraschung haben. Packt der Träumende einen Koffer, wird er sich auf eine schöne Reise freuen können.

Ist ein schlecht gepackter Koffer zu sehen, kündigt er jedoch Streit und Auseinandersetzungen an. Es kann dann auch zu einer hektischen Reise kommen, die den Träumenden unzufrieden werden lässt. Enttäuschungen in der Liebe werden durch einen leeren Koffer symbolisiert.

Wer in seinem Traum den Reißverschluss an einem Koffer sieht, der soll sich seiner zwischenmenschlichen Fähigkeiten bewusst werden.

Traumsymbol "Koffer" - Die psychologische Deutung

Traditionell wurde der Koffer meist als Ankündigung einer Reise interpretiert. In manchen Fällen kann dies auch stimmen.

Inzwischen sieht die psychologische Traumdeutung den Koffer jedoch auch als Aufbewahrungsort. Dort können Dinge, die nicht gebraucht werden, sicher verstaut werden. In diesem Zusammenhang weist der Koffer auf alte und längst überholte Ideen und Auffassungen des Träumenden hin, die symbolisch im Koffer untergebracht werden, wo sie bei Bedarf aber auch wieder herausgeholt werden können.

Ein anderer Deutungsansatz interpretiert den Koffer als Symbol für die Probleme oder Belastungen, unter denen der Träumende leidet, vor allem, wenn der Koffer im Traum in einen Kofferraum eingeladen wird. Meist kümmert sich der Träumende auch zu viel um die Sorgen anderer und soll durch dieses Traumbild dazu aufgefordert werden, sich mehr um sich zu kümmern.

Manchmal ist es aber auch nötig, in diesem Koffer für Ordnung zu sorgen. Wenn der Träumende im Koffer etwas Wertvolles findet, deutet dies darauf hin, dass er in sich viel Gutes finden kann.

Traumsymbol "Koffer" - Die spirituelle Deutung

Auch in der spirituellen Traumdeutung weist der Koffer auf eine Reise hin. Diesmal geht es jedoch in die verborgenen Tiefen des Selbst. Er fordert dazu auf, das eigene Wesen, Neigungen und Interessen, Talente und die Spiritualität näher zu ergründen.

Koffer
4.4 (87.37%) 19 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Koffer
4.4 (87.37%) 19 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload