Traumdeutung Kropf

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Bei einem Kropf handelt es sich um einen Bereich der Speiseröhre der Vögel. Dort befindet sich eine Art Aussackung am Hals vor der Brust, in der Nahrung gespeichert und vorgequellt werden kann. Was beim Vogel gesund ist, ist beim Menschen jedoch eine krankhafte Veränderung und so wird eine Vergrößerung der Schilddrüse ebenfalls als Kropf bezeichnet. Die Ursache dafür ist meist ein Mangel an Jod. Inzwischen wurde in den meisten Ländern das Jod-Salz eingeführt, was den Jodmangel in der Bevölkerung in der Regel ausgleicht. 

Zu den bayerischen und österreichischen Trachten gehört immer noch das Kropfband, das als Schmuckband um den Hals getragen wird. In diesen Regionen war Jodmangel sehr verbreitet und entsprechend häufig das Vorkommen von Kropfleiden. Dadurch sollte bei festlichen Anlässen entweder ein Kropf oder aber die Narben einer Kropfoperation verborgen werden.

In der Traumwelt ist der Kropf als Traumbild selten zu sehen. Wenn der Kropf jedoch zu sehen ist, dann ist er ein sehr aussagekräftiges Traumbild, was selten übersehen wird.



Traumsymbol "Kropf" - Die allgemeine Deutung

Auch wenn der Kropf nicht häufig als Traumbild zu sehen ist, besitzt er doch unterschiedliche Bedeutungen. Erscheint er im Traum, wird er oft als Warnung interpretiert. Der Träumende sollte sich dann mehr um seine Gesundheit kümmern. Der Traum vom Kropf gibt dem Träumer zu verstehen, dass er sehr überarbeitet ist und sich dringend erholen sollte, um wieder zu Kräften zu kommen.

Ein anderer Deutungsansatz interpretiert den geträumten Kropf bei anderen Menschen als Ankündigung einer Unpässlichkeit. Es kann auch eine Täuschung oder ein Betrug sein, vor dem der Träumende durch dieses Traumbild gewarnt wird.

Positiv ist es allerdings, wenn der Träumende selber einen Kropf hat, da dies einen Glücksgriff ankündigt.

Traumsymbol "Kropf" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung ist der Kropf ein Hinweis für aufgestauten Ärger und belastende Gefühle, unter denen der Träumende leidet.

Wird die betroffene Person aufgrund des Kropfes im Traum am Hals operiert, ist es gut möglich, dass ein seelisches Ungleichgewicht besteht. In einer solchen Situation sollte sich der Träumer fragen, ob es derzeit etwas in seinem Leben gibt, das ihn bewusst oder auch unterbewusst belastet.

Spürt der Träumende im Schlaf, wie im ihm der Kropf am Hals die Luft zum Atmen abschnürt und fürchtet er dabei möglicherweise, zu ersticken, erlebt er vielleicht momentan in der realen Welt einen Zustand, in dem er sich im Hinblick auf seine Gefühlswelt unterdrückt fühlt. In einer solchen Situation sollte er sich seinen Problemen im Leben stellen und diese aktiv angehen.

Traumsymbol "Kropf" - Die spirituelle Deutung

Entsprechend der spirituellen Traumdeutung ist der Kropf ein Symbol für Belastungen, die den Träumenden in seiner Entwicklung hemmen.

Kropf
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Kropf
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload