Traumdeutung Landung

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wenn wir von dem Traumsymbol "Landung" träumen, kann dies in unterschiedlichsten Zusammenhängen geschehen. So kommt es vor, dass wir uns in der Traumsituation in einem Flugzeug oder in einem Hubschrauber befinden und am Boden landen.

Vielleicht handelt es sich auch um einen Traum, in welchem wir einen Vogel auf einem Ast landen sehen. Träume, in denen wir plötzlich selbst Flugkräfte haben, können ebenfalls mit dem Symbol der Landung einhergehen. Häufiger steht in derartigen Trauminhalten jedoch das Erheben in die Lüfte im Vordergrund. Trotzdem können auch solche Träume immer eine besondere Aussagekraft haben.

Was genau bedeutet das Traumsymbol "Landung"?



Traumsymbol "Landung" - Die allgemeine Deutung

Grundsätzlich zeigt eine Landung im Traum den Abschluss einer bestimmten Angelegenheit im realen Leben an. Der Betroffene beendet ein Unternehmung, vielleicht auch ein bestimmtes Kapitel seiner Entwicklung. Ist die Landung sanft, kontrolliert und komplikationsfrei, zeigt dies, dass das Geleistete für den Träumenden mit keinen schwerwiegenden Problemen verbunden war und auch in Zukunft diesbezüglich keine Schwierigkeiten mehr auftreten werden.

Handelt es sich hingegen um eine unsanfte Landung, beispielsweise mit einem Flugzeug, das schwankend und hart aufsetzt, trügt der Schein. Einige Dinge drohen den Träumenden noch wieder einzuholen. Obwohl er glaubt, alles hinter sich gebracht und erfolgreich beendet zu haben, lassen ihn manche Sachen schließlich doch noch nicht vollends los.

Träume, in welchen man auf dem Dach eines Gebäudes landet, kündigen darüber hinaus Ansehen und eine Verbesserung der gesellschaftlichen Position an. Das Landen auf Wasser, zum Beispiel einem See oder dem Meer, symbolisiert nach allgemeiner Auffassung einen Rückbezug auf die eigenen Emotionen.

Ein solcher Traum von dem Symbol "Landung" fordert auf, zu hinterfragen, welche bisher vielleicht unterdrückten Gefühle im Inneren schlummern und welche wiederum den Alltag aktuell in positiver und in negativer Weise beeinflussen.

Sieht man im Traum die Landung eines Vogels, steht dies für Wünsche und Sehnsüchte, welche sich im Leben schon bald erfüllen könnten.

Traumsymbol "Landung" - Die psychologische Deutung

Das Symbol "Landung" verweist in der psychologischen Traumdeutung auf das Bedürfnis nach Sicherheit, Klarheit und Struktur. Der Betroffene fühlt sich in seinem Leben gerade möglicherweise verloren und vermag keine persönlichen Ziele festzulegen. Er weiß nicht, was er letztlich eigentlich möchte.

Die geträumte Landung stellt somit eine Aufforderung des Unterbewusstseins dar, die eigenen Fähigkeiten und Facetten der Persönlichkeit näher zu erforschen. Nur auf dieser Grundlage wird man den schließlich den richtigen Weg für sich erkennen können.

Traumsymbol "Landung" - Die spirituelle Deutung

Nach diesem Deutungsansatz ist eine Landung im Traum ein Symbol für das Ende einer spirituellen Reise. Nun gilt es, die Erkenntnisse zu sortieren und für die eigene zukünftige Entwicklung zu nutzen.

Landung
5 (100%) 2 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Landung
5 (100%) 2 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload