Traumdeutung tauchen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Tauchen bedeutet, vollständig in eine Flüssigkeit einzudringen. Normalerweise tauchen Menschen im Wasser. Wurde früher nach Nahrung, Perlen oder Schwämmen getaucht, ist es für uns heute vor allem eine sportliche Betätigung. In Tauchschulen lernt man alles über die Technik, die richtige Ausrüstung sowie über Gefahren und Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Unfällen. Abgesehen von Maske, Schnorchel und Flossen benötigt man zum Tauchen unter anderem eine Pressluftflasche, einen Atemregler und einen Neoprenanzug.

Beim Tiefseetauchen geht es besonders weit hinab: 40 Meter schafft der Taucher mit normaler Ausstattung. Wer noch weiter in die Tiefe möchte, braucht spezielle Druckanzüge. Tauchen ist auch mit gewissen Risiken verbunden: Lungendehnung oder -riss durch zu schnelles Auftauchen, aber auch kleine Wunden durch die Berührung mit Steinen, Pflanzen oder Fischen sind möglich. Wir tauchen dabei in eine vollkommen andere Welt ein, in der Seestern, Krake und Nemo zuhause sind. Wer noch tiefer tauchen will, zum Beispiel im Rahmen einer wissenschaftlichen Unterwasser-Erforschung, der nutzt ein U-Boot.

Träumt man davon zu tauchen, hat einen vielleicht die Abenteuerlust gepackt. Die Vorstellung, eine Welt zu entdecken, die dem Auge normalerweise verborgen bleibt, hat sicher einen ganz besonderen Reiz. In der Traumdeutung hat das Traumsymbol viel mit Gefühlen zu tun. Der Träumende sollte darauf achten, welche Empfindungen er in seinem Traum entwickelt.



Traumsymbol "tauchen" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "tauchen" steht in der Traumdeutung für das Eindringen in emotionale Tiefen. Das Wasser verkörpert die Gefühlswelt, in welcher der Träumende sich tummelt und in der er möglicherweise bisher unbekannte Emotionen an sich entdeckt. Aus der verborgenen Seelenwelt lässt sich im Traum viel Positives für sich selbst, aber auch für das soziale Umfeld schöpfen.

Hat der Träumende einen kreativen Beruf, ist tauchen ein Traumsymbol für seinen schöpferischen Reichtum. Tätigkeiten, die vor allem auf das Geldverdienen gerichtet sind, spiegeln sich in der Konzentration und Aufmerksamkeit, welche das Tauchen erfordert.

In der Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol in diesem Fall Hingabe an den Beruf sowie Einfallsreichtum und Erfolg. Wer eine andere Person im Traum tauchen sieht, sollte sich fragen, ob er auf diese vielleicht neidisch ist.

In der Traumdeutung bedeutet, in einem stillen und klaren See zu tauchen, dass der Träumende einer Sache auf den Grund gehen möchte, um auch mit sich selbst ins Reine zu kommen. Trübes Wasser weist in Zusammenhang mit dem Traumsymbol "tauchen" darauf hin, dass die Angelegenheit eine beängstigende Wendung nimmt.

Sieht der Träumende sich selbst als Taucher, ist dies in der Traumdeutung ein Zeichen dafür, dass er vor eine schwierige Entscheidung gestellt werden wird. Für Verliebte bedeutet ein Traum, in dem Menschen tauchen, Glück, Liebe und Leidenschaft.

Traumsymbol "tauchen" - Die psychologische Deutung

Das Traumsymbol "tauchen" kann in der Traumdeutung ein Sinnbild für Selbsterkenntnis sein. Dabei kann es auch zu unangenehmen Einsichten kommen, denen der Träumende sich entziehen möchte, weshalb er lieber wegtaucht.

Tauchen kann im Traum auch Ausdruck der unbewussten Angst vor dem Unbekannten sein, das häufig in einem selbst schlummert. Das Unterbewusstsein fordert mit dem Traumsymbol den Träumenden auf, sich mutig auf das Risiko der Selbsterkenntnis einzulassen. Andererseits kann tauchen in der Traumdeutung auch ein Hinweis auf den Freiheitsdrang des Träumenden sein.

Tauchen ermöglicht dem Träumenden, verborgene emotionale Schätze zu heben. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Bekleidung: Ist man im Traum im Neoprenanzug oder in Badehose oder Bikini zu sehen? Je knapper die Kleidung desto intensiver ist in der Traumdeutung der Kontakt zu den eigenen Gefühlen. Der Träumende sollte dies für seine sozialen Beziehungen im realen Leben nutzen.

Traumsymbol "tauchen" - Die spirituelle Deutung

Tauchen heißt in der Traumdeutung, etwas zu riskieren. Auf der spirituellen Ebene deutet das Traumsymbol darauf hin, dass der Träumende bereit ist, auf seinem Weg geistiger Entwicklung auch gewisse Risiken einzugehen.


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload