Traumdeutung verführt

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenn wir das Wort "verführt" hören, denken die meisten von uns ganz sicher daran, dass es hier um eine Frau geht, die einen Mann verführt hat. Denn Frauen haben ja bekanntlich viele Reize, die sie auch geschickt einzusetzen wissen, wenn es um das Verführen eines Mannes geht, dem sie sich annähern wollen. Und glaubt man dem Volksmund, so soll es auch kaum einen Mann geben, der den Verführungskünsten einer schönen Frau widerstehen kann. Ob dies nun wahr ist oder nicht, sei dahingestellt.

Sicher ist allerdings, dass die Männer den Frauen in Sachen Verführung kaum in etwas nachstehen. Und spätestens seit dem Bestseller und Kinohit "50 Shades of Grey" wünschen sich noch mehr Frauen, einmal auf diese ganz bestimmte Art und Weise von ihrem Liebsten verführt zu werden. Oder gar von einem Fremden. Auch wenn dies nur die wenigsten Frauen offen zugeben würden.

Das Thema "verführt" bietet der Fantasie einen großen Spielraum. Ebenso finden wir das Traumsymbol "verführt" in ganz unterschiedlichen Zusammenhängen in unserer Traumwelt.



Traumsymbol "verführt" - Die allgemeine Deutung

Ist die Träumende eine junge Frau und erlebt in der Traumwelt, wie sie selbst verführt wird, so kann dies bedeuten, dass sie im Wachleben sehr schnell Verführungen erliegt, die ihr begegnen. Vor allem im Liebesleben steht sie sehr schnell in Flammen, wenn ein Mann ihr Komplimente macht und Interesse zeigt. Enttäuschungen sind hier oftmals vorprogrammiert. Sie nimmt den oberflächlichen ersten Eindruck für bare Münze. Anschließend fällt sie jedoch aus allen Wolken, wenn ihr Gegenüber sein wahres, wenig verführerisches Gesicht zeigt.

Wenn ein Mann davon träumt, eine Frau zu verführen, sollte er sich gemäß der allgemeinen Traumdeuter in Acht nehmen. Möglicherweise trifft er in seinem realen Leben auf Menschen, die ihn zu Unrecht einer Handlung beschuldigen. Seien Sie also vorsichtig, mit welchen Menschen Sie sich umgeben und überdenken auch gut gemeinte Handlungen lieber ein zweites Mal.

Ist die Frau im Traum offen für seine Verführungskünste und lässt sich darauf ein, ist dies für die Traumdeutung ein Hinweis auf finanzielle Verluste. Diese wird er erleiden, wenn er sich auf die Ansprüche seiner Liebhaberin einlässt und diese immer wieder erfüllt.

Traumsymbol "verführt" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung zeigt sich mit dem Traumsymbol "verführt" die zerstörerische Seite der Weiblichkeit. So umgarnt die Verführerin den von ihr ausgewählten Mann mit allen Reizen, die ihr zur Verfügung stehen. Sie macht ihn sich gefügig, manipuliert ihn zu ihren Zwecken und führt ihn letztendlich ins Verderben. So gesehen die klassische Femme fatale, wie sie in vielen literarischen Werken beschrieben wird. Möglicherweise hilft der träumenden Person diese Trauminterpretation, um ganz neue Seiten an sich zu entdecken. So können vielleicht auch manipulative Muster erkannt werden, die letztendlich das Scheitern jeder Beziehung zur Folge hatten.

Träumt man davon, verführt zu werden, kann dies jedoch auch bedeuten, dass Erotik und Leidenschaft im realen Leben zu kurz kommen. Man sehnt sich nach dem berauschenden Kribbeln, wenn man sich das erste Mal berührt und hat wahrscheinlich bereits ziemlich genaue Vorstellungen, wie und vor allem, von wem man sich verführen lassen möchte.

Verführt man selbst in der Traumwelt eine andere Person, kann man dies als Zeichen von Dominanz interpretieren. Jedoch lässt sich eine solch intime Situation niemals auf einen Aspekt begrenzen. Denn möglicherweise zeigt sich mit dem Traumbild "verführt" auch das komplette Gegenteil, nämlich die einfühlsame und respektvolle Persönlichkeit des Träumenden.

Welche Deutungsmöglichkeit am stimmigsten für Sie ist, hängt dabei in großem Maße von Ihrer individuellen Lebenssituation ab und ist nicht zuletzt auch eng mit der jeweiligen Einstellung zum Thema "verführt" verbunden.

Traumsymbol "verführt" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Deutungsweise der Traumanalyse wird das Traumsymbol "verführt" und die damit einhergehende Verführung als zerstörende weibliche Energie angesehen. Ihre Verkörperung wird hier in der mythologischen Gestalt Lilith gesehen.

 


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload