Traumdeutung Anleger

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wenn man Geld erwirtschaftet hat, das man aktuell nicht unbedingt braucht, sucht man sich dafür eine gute Kapitalanlage. Als privater Anleger geht man üblicherweise zur eigenen Hausbank und lässt sich dort ein Finanzprodukt empfehlen, einen Sparbrief, Aktien oder andere Wertpapiere. Der Kundenberater hat bei Kleinanlegern besonders darauf zu achten, dass er kein zu großes Risiko eingeht. Die Kunst der Geldanlage besteht nämlich in der den Bedürfnissen des Anlegers angemessenen Ausgewogenheit zwischen Rendite, Sicherheit und Liquidität.

Träumt jemand, als Anleger zu handeln, verfügt er vielleicht im realen Leben über eine bestimmte Summe und beschäftigt sich nun im Traum mit der Frage, was er mit dem Kapital anfangen soll. Möglicherweise empfindet er das Abwägen von Risiken und Vorteilen als Belastung. Vielleicht ist das Jonglieren mit Geldsummen aber auch ganz spannend. Für die Traumdeutung ist es von großem Interesse, ob der Träumende als Anleger mit Aktien handelt oder ob er Finanzprodukte kauft oder verkauft.



Traumsymbol "Anleger" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Anleger" ist in der Traumdeutung ein Sinnbild für Unsicherheit und seelische Belastung. Die Aufgabe, einen Geldbetrag gewinnbringend anzulegen, kann dem Träumenden große Sorgen bereiten. Möglicherweise muss er im realen Leben wichtige Entscheidungen treffen. Als Anleger übernimmt er im Traum die Verantwortung für das Gelingen oder Scheitern der Unternehmung.

Das Traumsymbol kann auch als Warnhinweis zu verstehen sein, wenn der Träumende dazu neigt, zu große Wagnisse einzugehen, deren Risiken er möglicherweise nur schlecht einschätzen kann. Gemäß der Traumdeutung kann das Traumsymbol drohende Verluste ankündigen, wenn der Anleger sich verspekuliert. Andererseits ist die Investition eine Form des Sparens, so dass sich darin auch zukünftiger Wohlstand ausdrücken kann.

Für die Traumdeutung ist es interessant, wie der Träumende als Anleger mit den Finanzprodukten umgeht. Werden Aktien gekauft, steht das Traumsymbol für den sicheren Weg zum Erfolg. Ein Verkauf im Traum kündigt eine Verbesserung der finanziellen Verhältnisse an. Wenn der Träumende als Anleger Wertpapiere verbrennt, kann dies in der Traumdeutung zwei Bedeutungen haben. Ist die Flamme hell, verkörpert das Traumsymbol Erfolg in beruflicher sowie in finanzieller Hinsicht. Steigt dabei dunkler Rauch auf, sollte der Träumende gemäß der Traumdeutung mit Verlusten rechnen.

Traumsymbol "Anleger" - Die psychologische Deutung

Unter psychologischen Aspekten ist das Kapital, welches der Träumende als Anleger investiert, als Sinnbild für eine bestimmte Fähigkeit oder Eigenschaft zu verstehen. Gemäß der Traumdeutung macht das Traumsymbol darauf aufmerksam, dass ihm bestimmte Wesensmerkmale im Leben zum Vorteil gereichen. Der Träumende sollte mit diesen Vorzügen bewusst umgehen.

Darüber hinaus verkörpert ein Anleger im Traum ebenso Reichtum wie auch das Bedürfnis nach Sicherheit. Der Träumende beurteilt eine bestimmte Situation als heikel und versucht, durch das symbolhafte Anlegen von Geld, einen persönlichen Wert sicherzustellen. Möchte der Träumende ein Wertpapier verkaufen, spiegelt sich gemäß der Traumdeutung darin die Befürchtung, sich womöglich auf die falschen Personen verlassen zu haben. Das Traumsymbol "Anleger" drückt die Enttäuschung darüber aus und die bisher unbewussten negativen Emotionen.

Des Weiteren weist das Traumsymbol "Anleger" in der psychologischen Traumdeutung auf eine sparsame Persönlichkeit hin. Im übertragenen Sinn bedeutet dies, dass der Träumende seelische und geistige Reserven sammelt, um sich für Krisenzeiten einen inneren Rückhalt zu verschaffen.

  • Ähnliche Träume
  • Geld

Wenn man im Traum Kapital anlegt, ist dies in der Traumdeutung ein Zeichen für die Risikobereitschaft des Träumenden. Sein Unterbewusstsein macht ihn darauf aufmerksam, dass er sich auf emotionaler Ebene auf ein Wagnis einlässt. Möglicherweise macht das Traumsymbol auch Wünsche bewusst, in die eigene Zukunft zu investieren, indem der Träumende sich auf andere Interessen und neue Unternehmungen einlässt.

Traumsymbol "Anleger" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol "Anleger" die mentalen Ressourcen des Träumenden, die dieser sinnvoll nutzen sollte. Im Traum wird ihm sein Erfolgspotential bewusst. Gleichzeitig drückt das Kapital für den Anleger spirituelle Erfahrungen und geistigen Austausch aus.

Anleger
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Anleger
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz